Wie man unter einem unsicheren Anführer erfolgreich ist

In Teil 1: Zehn Unterschiede zwischen einem sicheren und einem unsicheren Anführer habe ich zehn Schlüsselattribute gegenübergestellt, die einen sicheren Anführer von einem unterscheiden, der in seinen Fähigkeiten unsicher ist. Teil 2 widmet sich acht Nuggets, die Ihnen helfen, unter einem unsicheren Anführer erfolgreich zu sein.

Ich war jahrelang ein unsicherer Anführer. Meine größte Angst, andere zu führen, war, dass ich "herausgefunden" werde und dass mich jeder nicht als starken, kompetenten Führer, sondern als blöden Dummkopf sehen würde. Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass das Streben nach Unfehlbarkeit unmöglich zu erreichen ist und dass es Teil des Wachstumsprozesses ist, Fehler zu machen. Ich bin heute weniger unsicher, weil ich mich wohler fühle, wenn ich "Ich weiß nicht" sage, ohne dass jeder im Raum denkt, ich sei ein inkompetenter Trottel. Trotzdem bin ich mir sicher, dass ich weiter versauen werde, bis mein Schöpfer mich nach Hause ruft.

Für einen unsicheren Führer kommt es auf Vertrauen an. Unsichere Führungskräfte sind standardmäßig misstrauisch gegenüber anderen und lassen diese erst dann in ihren inneren Kreis, wenn Vertrauen gewonnen wurde. Sie könnten der beste Darsteller in der Organisation des Leiters sein, aber wenn er oder sie Ihnen nicht vertraut, werden Sie immer am Rande des Leiters operieren und wahrscheinlich eine stressige Beziehung haben. Leider ja; aber das ist die Tatsache, Jack. Sie müssen es akzeptieren und annehmen.

Okay, Sie haben die Tatsache akzeptiert und angenommen, dass Sie mit einem unsicheren Anführer zusammenarbeiten. Was als nächstes? Hier sind acht spezifische Dinge zu beachten, um eine gute Arbeitsbeziehung mit dem Leiter besser sicherzustellen:

Respektieren Sie die Position des Anführers – Unabhängig davon, wie klug oder kompetent Sie sich als Führungskraft fühlen, besteht der erste Schritt zu einer gesunden Beziehung zu einer unsicheren Führungskraft darin, seine Position als Führungskraft zu respektieren. Für einen unsicheren Anführer ist die Missachtung der Position nicht anders als die Respektlosigkeit gegenüber dem Anführer.

Überziehen Sie das Feedback-Bankkonto nicht – Unsichere Führungskräfte müssen hören, dass sie einige Dinge richtig machen. Wenn Sie dem Leiter Feedback geben, beginnen Sie mit etwas Positivem, bevor Sie konstruktives Feedback geben. Der Löffel Zucker wird der Medizin wirklich helfen, für den Führer besser zu werden.

Lassen Sie keine Probleme fallen – Wenn Sie ein schwieriges Problem haben, brauchen Sie Hilfe, damit Sie es nicht vor die Haustür des Anführers werfen. Formulieren Sie das Problem klar und präsentieren Sie einige Alternativen, wie Sie und der Leiter das Problem gemeinsam lösen können. Das Dumping des Problems kann unsichere Führungskräfte in Gefahr bringen, da sie jetzt das Gefühl haben, getestet zu werden.

Privat kritisieren – Wenn Sie einen unsicheren Anführer öffentlich kritisieren oder in Verlegenheit bringen, befindet sich der Anführer in einer "Kampf- oder Flucht" -Situation und kann Ihre Beziehung zum Anführer ernsthaft beschädigen. Speichern Sie das negative Feedback für eine private Sitzung.

Saug nicht auf – Ein versierter Anführer wird das Aufsaugen als unaufrichtig ansehen. Darüber hinaus werden andere Teammitglieder Sie verärgern, wenn Sie aus persönlichen Gründen als brauner Noser angesehen werden.

Lassen Sie den Leiter unterrichten – Unsicher zu sein bedeutet nicht unbedingt, dass der Anführer inkompetent ist. Finden Sie etwas, das Sie vom Leiter lernen können, und lernen Sie den Standpunkt des Leiters kennen. Wenn Sie nicht bereit sind, etwas vom Leiter zu lernen, kann dies auf ein Problem mit Ihrer Einstellung hinweisen, im Gegensatz zu einem reinen Problem mit dem Leiter.

Verstehen Sie den Kommunikationsstil des Leiters – Einige Führungskräfte sind wirklich "offene Türen", während andere geplante Termine bevorzugen. Einige bevorzugen mündliche Diskussionen, während andere schriftliche E-Mails mögen. Verstehen Sie, wie der Leiter gerne kommuniziert, und halten Sie sich an seinen Stil. Hüten Sie sich auch vor dem Führer, der sagt, das politisch korrekte "Meine Tür ist immer offen", aber er scheint verärgert zu sein, wenn jemand hereinkommt. Halten Sie Ihr Ohr an der Eisenbahnstrecke und verstehen Sie, wie der Führer wirklich gerne kommuniziert.

Kompromittieren Sie nicht Ihre Prinzipien und Werte – Zu lernen, wie man mit einem unsicheren Anführer arbeitet, bedeutet nicht, blind zu folgen, was auch immer der Anführer von Ihnen verlangt. Wenn ein unsicherer Führer Sie auffordert, etwas gegen Ihre Grundsätze zu tun, müssen Sie Ihre Einwände klar ausdrücken und erklären, warum Sie Einwände erheben.

Mein einziges Nugget für Sie lautet: Erkennen Sie, dass Sie für einen unsicheren Führer arbeiten, nehmen Sie ihn an und entscheiden Sie, dass Sie das Beste aus der Situation machen werden. Dies führt nicht nur zu einer besseren Arbeitsbeziehung mit Ihrem Leiter, sondern reduziert auch Ihren Stress.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Lonnie Pacelli

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen