Wie man mit Kritik taktvoll umgeht

Wenn jemand Sie oder Ihre Arbeit kritisiert, wie schaffen Sie es, cool zu sein und diplomatisch und geschickt damit umzugehen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Im Allgemeinen gibt es im weiteren Sinne zwei Arten von Kritik: konstruktive und destruktive Kritik.

Wenn es Ihr Chef bei der Arbeit ist oder Ihre Eltern oder Ihr Ehemann zu Hause Sie kritisieren, nehmen Sie es sich nicht zu Herzen. Sie versuchen nur, dich besser zu unterrichten und es gut zu meinen. Gehen Sie also geschickt damit um, wenn Sie bedenken, dass es nur dann eine nützliche Kritik ist, wenn Sie einen Silberstreifen finden müssen.

Klar, überall gibt es Backbiter und Neinsager – in Ihrer Nachbarschaft, bei der Arbeit oder überall. Wenn diese Leute dich kritisieren, meinen sie es nicht gut und wollen dich nur runterziehen. Hören Sie sie durch ein Ohr und lehnen Sie sie durch das andere Ohr ab. Behalte keines ihrer Worte bei. Mach deine Arbeit ruhig weiter. Eines Tages wirst du die Erfolgsleiter hinaufsteigen, während sie zurückbleiben und mürrisch sind.

Diese beiden Arten von Kritik werden Sie also in Schach halten, wenn Sie es beherrschen, geschickt damit umzugehen. Es gibt viel aus dem Leben zu lernen und der Umgang mit Kritik ist nur ein winziger Teil davon.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, geschickt damit umzugehen, können Sie spiralförmig nach unten in einen Abgrund fallen. Kontrolliere dich selbst und lass dich nicht zum Opfer machen. Es gibt immer Raum für Verbesserungen. Seien Sie mutig und vertrauen Sie auf Ihr Fachwissen und Ihre Kompetenz.

Manchmal haben Ihr Chef oder Ihre Eltern / Ihr Ehemann sogar die falschen Ideen. Wenn Sie dies fühlen, kommen Sie mit starken und rationalen Punkten zustande, um sie von Ihrem Standpunkt zu überzeugen. Wenn Sie dies tun können, werden Ihnen zuerst einige Leute glauben, und dann werden nach und nach die nächsten Leute Ihnen glauben, und schließlich wird Ihnen die ganze Welt zuhören. Also los, du hast deinen Standpunkt nur gemacht, weil du an dich selbst geglaubt hast und auch Glauben hattest. Konstruktive Kritik ist also nicht immer schlecht – es liegt an Ihnen, sie zuzugeben oder zu widerlegen.

Der beste Weg, um aus destruktiver Kritik herauszukommen, besteht darin, diejenigen Menschen zu meiden, die Sie kritisieren, um Ihren Untergang zu beabsichtigen. Sie sind ziemlich gefährliche Leute. Bleiben Sie also fern und halten Sie sich in ihrer Nähe zurück. Allmählich werden Sie gewinnen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass konstruktive oder destruktive Kritik den Mut haben muss, taktvoll mit ihnen umzugehen und sie schließlich nur dann siegreich zu überwinden, wenn Sie sich entscheiden, an sich selbst zu glauben, den erforderlichen Glauben zu haben und auf jeden Fall glücklich zu sein.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Rosina S Khan

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen