Wer sollte in Ihrem Buch erwähnt werden?

Hier ist eine Anleitung, die Ihnen den Einstieg in den Aufbau der Danksagungsseite Ihres neuen Buches erleichtert. Ihre Danksagungsseite muss nicht eine erschöpfende Liste aller letzten Personen sein, die Ihnen helfen. Aber Sie müssen zumindest alle Personen einbeziehen, die einen wichtigen Einfluss auf Sie und Ihr Buch hatten. Und je größer Ihr Buch ist, desto länger ist natürlich die Bestätigungsseite oder die Bestätigungsseite. Erklären Sie Ihren Lesern in narrativer Form genau, was jede Person getan hat, um Ihnen bei der Fertigstellung Ihres Buches zu helfen.

Und vergessen Sie nicht, dass die Bestätigungsseite Ihren Lesern zeigt, dass viele Menschen daran beteiligt waren, Ihr Buch zum Leben zu erwecken. Dadurch wird Ihre Danksagungsseite zu einer großartigen Möglichkeit, nicht nur denen zu danken, die Ihnen geholfen haben, sondern auch Ihren Lesern zu zeigen, dass Sie viele Menschen hatten, die Ihnen beim Erstellen eines glaubwürdigen Buches geholfen haben. Und vergessen Sie nicht, die Danksagungsseite ist nicht dasselbe wie die Widmungsseite.

Familie: Ihre Eltern, Ehepartner, Kinder, Geschwister und Verwandten, die Sie beim Schreiben Ihres Buches unterstützt haben. In meinem Fall macht meine Mutter Besorgungen für mich, damit ich vor dem Computer schreiben kann. Meine Kinder sind Experten darin, Informationen im Internet zu finden. Meine Frau hilft beim Redigieren und bietet frei konstruktive Kritik an meiner Arbeit. Normalerweise finde ich zusätzliche Zeit zum Schreiben, indem ich morgens vor allen anderen aufstehe und abends länger aufbleibe, wenn alle anderen zu Bett gegangen sind. Die Familie hat einen sehr großen Anteil am Erfolg meiner Bücher.

Quellen: Alle Personen, wie Bibliothekare, Lehrer, Professoren oder Branchenexperten, die Daten oder Informationen bereitgestellt haben, die in Ihrem Buch verwendet wurden. Darüber hinaus hat jeder, den Sie interviewt haben, nützliche Informationen und Hilfestellungen gegeben. Geben Sie genau an, was jede Quelle für Ihr Buch bereitstellt.

Herausgeber: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Lektoren auflisten, die Ihnen bei der Fertigstellung Ihres Buches geholfen haben. Beschreiben Sie genau, was die einzelnen Editoren Ihnen geholfen haben.

Forscher: Jeder, der sich die Zeit genommen hat, Ihnen bei der Suche nach Daten und Informationen in der Bibliothek oder im Internet usw. zu helfen. Vergessen Sie nicht die College-Praktikanten und Bibliotheksassistenten. Erwähnen Sie noch einmal, welche Forschung gefunden wurde und von wem.

Illustratoren/Fotografen: Dies sind die Menschen, die dazu beigetragen haben, Ihren Text zum Leben zu erwecken. Wenn Sie Illustratoren und Fotografen eingesetzt haben, werden Sie dem Leser sicherlich viel darüber zu erzählen haben.

Grafikdesigner: Sie sollten auch die Namen derjenigen angeben, die das Innere Ihres Buches entworfen haben, sowie das Cover Ihres Buches. Besprechen Sie einige der großartigen Designs, aus denen Sie auswählen können.

Mentoren: Dies sind all die Menschen, die Ihnen die Besonderheiten Ihres Geschäfts und Ihrer Karriere beigebracht haben. Dies sind die Menschen, denen Sie zugeschrieben werden, dass sie Ihnen dabei geholfen haben, in Ihrer Branche aufzusteigen.

Schreib- und Veröffentlichungscoaches: Wenn Sie einen Coach eingesetzt haben, erwähnen Sie, auf welche Weise er Ihnen geholfen hat. Diese Leute ersparen dir viel Zeit und Ärger. Diese Leute haben viel mehr Erfahrung mit dem Schreiben und Veröffentlichen und helfen Ihnen, ein professionell aussehendes Buch zu erstellen.

Schreibfreunde: Der eine kann Personen wie Ihren Co-Autor oder sogar einen Kollegen abdecken, von dem Sie Ideen abprallen lassen. Vergessen Sie nicht Ihre beruflichen Bekannten, mit denen Sie zusammenarbeiten und Ideen austauschen. Wenn Sie einen Co-Autor für Ihr Buch hatten, sollten Sie Ihren Lesern natürlich viel darüber zu erzählen haben, wie Ihre Schreibbeziehung zu dieser Person Ihr Buch stark bereichert hat.

Herausgeber: Wenn Sie einen Verlag verwendet haben, erwähnen Sie jede Person beim Verlag, die Ihnen tatsächlich geholfen hat, Ihr Buch zu verbessern. Erwähnen Sie, was jede Person im Verlag für Sie und Ihr Buch getan hat.

Vorwort Autor: Sie werden dieser Person zu großem Dank verpflichtet sein. Ein richtiges Vorwort hat großen Einfluss auf den finanziellen und kritischen Erfolg Ihres Buches. In einigen Fällen kann diese Person auch einer Ihrer Mentoren sein.

Der ganze Rest: Hier können Sie den unzähligen anderen, die Sie bei der Fertigstellung Ihres Buches unterstützt haben, ein großes Dankeschön aussprechen. Dazu gehören diejenigen, die bei der Recherche, dem Schreiben und Lektorat geholfen haben, und diejenigen, die Ihnen geholfen haben, die Konzepte, über die Sie in Ihrem Buch schreiben, zu entwickeln und zu verstehen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Joseph C Kunz, Jr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen