Unsere Ängste in der Männergruppentherapie herausfordern

"… es braucht viel Mut und Furchtlosigkeit, um sich einer Männergruppe anzuschließen."

Als Psychotherapeuten, die mit Männern in der Therapie arbeiten, haben wir festgestellt, dass Männer überall hinschauen, nur nicht nach innen. Es braucht viele Schmerzen, Verletzungen und Misserfolge, bevor Männer normalerweise bereit sind, auf sich selbst zu schauen. Es erfordert viel Mut und Furchtlosigkeit, sich einer Männergruppe anzuschließen, auf uns selbst zu schauen und ehrlich zu kommunizieren; Eine Männergruppe schafft einen besonderen Raum für Männer, um darüber zu sprechen, dass wir wirklich denken, was wir brauchen, was wir wollen, was wir fühlen und was wir erleben. In der Gesellschaft von Männern sind Männer in der Lage, bewusst zu entscheiden, was sie ändern möchten und was nicht. In einer rein männlichen Gruppe haben Männer die Möglichkeit, enge Beziehungen zu anderen Männern aufzubauen, um zu erkennen, dass sie mit ihren Problemen, Problemen und Sorgen nicht allein sind; und zu entdecken, dass auch andere Männer damit kämpfen, nicht in der Lage zu sein, mit ihren Gefühlen in Kontakt zu treten oder sich zu identifizieren und zu wissen, dass sie tatsächlich ängstlich oder deprimiert oder voller Wut oder Wut sind. Beziehen Sie sich damit oder identifizieren Sie sich damit?

Für viele Männer beschwört die Idee, sich einer Männergruppe anzuschließen, Visionen vom Tanzen und Trommeln am Lagerfeuer oder bewusstseinsbildenden Übungen herauf, die sie in sanfte, Müsli essende, sensible Männer verwandeln. Es ist einfacher, sich über seine Bilder von Männergruppen lustig zu machen, als seine eigenen Ängste in der Therapie herauszufordern.

Die Gruppentherapie bietet Männern die Möglichkeit, in einem sozialen Kontext von anderen Männern und einem Therapeuten beobachtet und beobachtet zu werden. Sie können ein Anliegen von zu Hause oder von der Arbeit aus vorbringen und erhalten ehrliches und konstruktives Feedback aus verschiedenen Perspektiven.

Die Gruppe ermöglicht Männern auch zu sehen, wie sie sich in sozialen Interaktionen präsentieren und welche persönlichen und zwischenmenschlichen Probleme auftreten, die auf andere Bereiche ihres Lebens übertragen werden können. Direktes, ehrliches Feedback ist das, was Sie von einer Gruppentherapie erwarten können.

Warum nicht sehen, was Männer voneinander lernen können? Die Teilnahme an einer Männergruppe gibt Ihnen die Möglichkeit, in einer sicheren und unterstützenden Umgebung zu erfahren, was Männer von jedem lernen können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Armand Lebovits

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen