Romantik am Arbeitsplatz – anregend! Ist es eine gute Idee?

"Ich kann ihn nicht aus den Augen verlieren! Ich habe Angst, es meinem besten Freund auch nur zu gestehen, aber ich bin von meinem Chef besessen. Die Anziehungskraft ist wie ein Magnet, der mich in eine Leere zieht, die ich sehne und fürchte denke, ich verliebe mich! "

Viele erfolgreiche Familien begannen mit einer Beziehung zwischen Menschen, die sich bei der Arbeit trafen. Wenn du also nach Liebe suchst, schau dich nach den Leuten um, die du kennst und die du durch deine Arbeit triffst. Interessiert Sie einer von ihnen?

Während für manche das Arbeitsumfeld für Romantik "tabu" erscheint, könnte es der beste verfügbare Treffpunkt sein. Sie wissen, dass die Leute einen Job haben, können andere nach ihnen fragen und Sie können wahrscheinlich beobachten, wie sie mit anderen interagieren, bevor sie überhaupt wissen, dass Sie zuschauen.

Es ist ratsam, die Unternehmensrichtlinien für die persönlichen Beziehungen zwischen Kollegen festzulegen. Einige Unternehmen fördern die Beziehungen innerhalb der Organisation und stellen Familienmitglieder ein, mit der Überzeugung, dass dies eine größere Loyalität schafft. Andere Unternehmen werden beide Parteien entlassen, die intime persönliche Beziehungen unterhalten. Bevor Sie handeln, sollten Sie Ihre Unternehmensrichtlinien kennen.

Nähe entsteht oft, wenn Menschen gemeinsam an Projekten arbeiten. Sie konzentrieren ihre emotionale Energie und es kann Spannung in diesen Beziehungen geben. Es gibt oft geteilte Witze und spielerisches Necken. Lachen ist gut für das Wohlbefinden. Positive Aufmerksamkeit zu erhalten ist gut für das Ego. Flirten macht Spaß.

Viele Menschen verbringen einen größeren Teil ihrer Wachzeit am Arbeitsplatz als zu Hause. Ähnlichkeit der Einstellungen erzeugt Anziehungskraft. Bei der Arbeit sind die Menschen in der Regel in Bestform, gut gekleidet, selbstbewusst und fühlen sich mächtig. Macht ist sexy!

Langes Arbeiten an kreativen Projekten kann sexuell anregend sein. Sich sexuell aufgeladen zu fühlen ist normal und gesund. Wenn Sie zu Meetings reisen, in guten Restaurants essen und in eleganten Hotels übernachten, ist dies das perfekte Klima, in dem sich die sexuelle Chemie vermischt und die Intimität wächst. Männer und Frauen geben offen zu, dass sie die Aufladung mögen, die sexuelle Erregung verursachen kann. Dies kann belebend sein, wenn das Leben zur Routine geworden ist und viel Verantwortung trägt.

Romantik am Arbeitsplatz mag wunderbar sein, kann aber auch Karrieren zerstören. Geheime Meetings und Kommunikationen können Energie und Ressourcen einsparen, die besser für konstruktive Arbeit genutzt werden könnten. Eifersucht und Klatsch können die Aufstiegschancen zerstören. Der traditionelle Glaube, dass Frauen befördert werden, wenn sie mit dem Chef schlafen, ist immer noch vorherrschend. Viele Frauen sind zutiefst verletzt, wenn ihr Chef zu seinem nächsten Ziel übergeht oder wenn sie herausfinden, dass er mehr als einen Liebhaber hat.

Sie haben ein freundschaftliches Arbeitsverhältnis aufgegeben, wenn:

o es besteht sexueller Kontakt,

o die Beziehung ist ein Geheimnis,

o Sie fühlen sich in der Beziehung schuldig oder ängstlich,

Fantasien brauchen mentale Zeit und Energie.

In einer platonischen Beziehung sind diese Verhaltensweisen nicht vorhanden.

Seien Sie sich Ihrer Gefühle bewusst und erkennen Sie an, dass es sich um normale menschliche Gefühle handelt. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Entscheidungen und Handlungen. Du bist nicht machtlos! Nur weil Sie die Anziehungskraft spüren, müssen Sie nicht darauf reagieren. Sie können es entschärfen.

Um eine intime Beziehung zu vermeiden, vermeiden Sie einige der Situationen, die die Intimität hervorrufen. Grenzen müssen geschaffen werden, um einen professionellen Verhaltensstandard aufrechtzuerhalten. Lass deine Gefühle abkühlen.

HALT:

o Treffen privat, nach Stunden oder beim Mittagessen,

o persönliche E-Mail- und Faxnotizen,

o Zärtlichkeiten auf Voicemail,

o bleibende Blicke,

o rührend,

o deine Gefühle geheim zu halten, sage es einem vertrauten Freund,

o Phantasien zu schaffen.

Ältere Menschen erkennen, dass sie die Wahl haben, eine Büroromantik zu entwickeln oder sie zu vermeiden. Berücksichtigen Sie die Konsequenzen sowohl persönlich als auch beruflich, bevor Sie sich entscheiden, Romantik bei der Arbeit zu finden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Marilyn Barnicke Belleghem M.Ed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen