Allgemeine Psychologie 1 kompakt: Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Denken, Sprache. Mit Online-Materialien

Allgemeine Psychologie 1 kompakt: Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Denken, Sprache. Mit Online-Materialien

Jetzt kaufen



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Welchen Discount-Uhrengeschäften können Sie Ihr Geld anvertrauen?

Kostenlose Immobilienbewertung

Wir waren alle dort und werden zweifellos wieder dort sein. Mit der Idee zu spielen, eine Uhr zu kaufen, die seit Jahren auf der Wunschliste steht, aber die Kosten haben sie die ganze Zeit über zu einer unrealistischen Perspektive gemacht.

Ich würde Sie gerne durch die grundlegenden Phasen des Wunsches, des Besitzes Ihrer Traum-Luxusuhr führen, aber ich werde Sie sicher dorthin bringen.

In meinem Universum gibt es 5 Transitphasen, bevor ich online einen teuren Kauf tätigen kann.

Stufe 1: Wunsch

Stufe 2: Widerspruch: Erschwinglichkeit und Rechtfertigung

Stufe 3: Forschung

Stufe 4: Rabattoption

Stufe 5: Sicher handeln = Eigentum

Nehmen wir von Anfang an an, ich habe mich bereits für eine Luxusuhr entschieden, mache mir aber Sorgen um die Erschwinglichkeit. Der Wunsch war so lange vorhanden, wie sich jeder erinnern kann, aber andere Verantwortlichkeiten haben immer dafür gesorgt, dass kein Bargeld oder keine Rechtfertigung vorhanden ist.

Diese Situation kann sich geändert haben oder nicht, aber mit mehr Informationen kann sich eine festverdrahtete Haltung und Denkweise ändern. Dies könnte alte Einwände beseitigen und es jemandem ermöglichen, sich dem eigenen Interesse hinzugeben.

Stufe 1. Akzeptieren Sie den Wunsch, einen Luxusartikel zu besitzen

Ich habe dies im vorherigen Absatz kurz angesprochen und werde nicht weiter darauf eingehen, aber es ist wichtig zu verstehen, dass dieser Wunsch durchaus akzeptabel ist. Das Einzige, was jetzt gebraucht wird, ist, die Wahrheit anzunehmen und mit diesen Gefühlen umzugehen und sich jeglichen Widersprüchen zu stellen.

Stufe 2. Widerspruch: Erschwinglichkeit und Rechtfertigung

Dies ist ein komplexes Netz, das im Laufe eines Lebens aufgebaut wurde. Es ist etwas, das Teil der Umgebung des Einzelnen ist, seiner Interaktion mit Freunden, Familie und Kollegen. Es war eine beständige Kraft im täglichen Leben, ein Schutz vor Fehlern. Im Grunde ist es das, was wir "vorsichtig sein" nennen.

Verantwortlichkeiten in unserem Leben, ob Kinder, Eltern oder andere Familienmitglieder, machen es schwierig zu rechtfertigen, so viel Geld für sich selbst auszugeben, wenn es so viele andere Dinge gibt, für die wir es ausgeben können. Kommt Ihnen das bekannt vor?

Auch dies ist völlig normal und ich weiß es aus eigener Erfahrung. In meiner Situation war der Schlüssel zur Lösung dieses Problems „Erschwinglichkeit“, weil ich mir gesagt hatte, ich hätte es nicht verdient, all dieses Geld für mich selbst auszugeben. Sobald ich das Problem der Erschwinglichkeit überwunden hatte, wurde mir schnell klar, dass ich es genauso verdient hatte wie alle anderen. Das gab mir sofort meine Rechtfertigung. Einfach richtig?

Aber wie habe ich plötzlich das Problem der Erschwinglichkeit durchgesetzt? Dies bringt mich zu meinem nächsten Punkt.

Stufe 3. Forschung – Machen Sie Ihre Hausaufgaben, bevor Sie Ihr Geld ausgeben

So einfach ist das. Ich habe angefangen, online zu suchen und Kundenfeedback von allen möglichen Online-Shops zu recherchieren. Ich habe mir auch die Preis- und Bestandsvergleiche von Online-Shops angesehen, um ein Gefühl für die Produktpalette zu bekommen. Dann war es an der Zeit, Kontakt mit den Geschäften aufzunehmen, um die Reaktionszeiten und die Kommunikation des Kundendienstes zu überprüfen.

Wie Sie sich dort vorstellen können und viele verschiedene Ebenen des Kundenservice und der Kundenzufriedenheit, aber ich habe schnell gelernt, zwischen den Zeilen zu lesen, wenn es um Kundenfeedback ging. Um es in einen mundgerechten Bissen zu zerlegen, würde ich zusammenfassen, dass Sie nicht immer allen gefallen können.

Der beste Weg, um Kundenfeedback zu erreichen, besteht darin, zu verstehen, dass sich manche Menschen immer über etwas beschweren, und umgekehrt beschweren sich manche Menschen nie. Kurz gesagt, Sie können niemals eine schlechte Bewertung zum Nennwert abgeben, aber Sie sollten immer die Bewertung lesen, um zu verstehen, warum der Kunde unglücklich war.

In einigen Fällen hinterlassen Kunden aufgrund einer verspäteten Lieferung eine schlechte Bewertung. Dies liegt in der Verantwortung des Kuriers und nicht des Online-Shops. Aber natürlich variieren die Gründe und Sie müssen über die Sternebewertung hinausschauen.

Meiner persönlichen Ansicht nach läutet ein 100% perfektes Feedback die gleichen Alarmglocken wie ein Feedback von geringer Qualität. Also immer lesen, lesen, lesen Sie das Feedback.

Stufe 4. Rabattoption

Nach eingehender Recherche wusste ich, dass es möglich ist, eine teure Luxusuhr in einem Online-Discounter zu einem günstigen Preis zu kaufen. Ich wusste auch, dass es viele Online-Shops gab, aus denen ich auswählen konnte, und die Ergebnisse ihrer Kundenfeedbacks waren sehr unterschiedlich.

Noch wichtiger war, dass ich eine schmerzhafte Zeit damit verbracht hatte, diese Geschäfte zu recherchieren, und mir wurde klar, dass es keine zentrale Ressource für Online-Bewertungen von Uhrengeschäften gab. Es ist wahr, es gibt Bewertungsseiten, aber alle schienen sich auf sehr teure High-End-Uhren zu konzentrieren, die selbst mit Rabatten zu teuer waren, um sie in Betracht zu ziehen.

Stufe 5. Sicher handeln = Eigentum

Hier habe ich gute Neuigkeiten für Sie. Aufgrund meiner Erfahrung bei der Suche nach Luxusuhren, die ich für erschwinglich hielt, habe ich eine Ressource erstellt, die anderen hilft, sich in den rauen Gewässern des Online-Uhreneinkaufs zurechtzufinden.

Ich hoffe, dass diese Ressource Menschen wie mir hilft, nach Anleitungen zu suchen, wo sie nach den besten Produkten zum besten Preis suchen und dies sicher in einem vertrauenswürdigen Geschäft tun können.

Aus diesem Grund habe ich eine "Best of List" erstellt und meine eigene Sternebewertung basierend auf Kundenfeedback hinzugefügt. Ich hoffe, dass die Leute die Ressource nutzen und Kommentare und Nachrichten hinterlassen können, damit andere sie sehen können, was sie im Laufe der Zeit zu einem immer stärkeren Rückgriff macht.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Carl Scutt

Puma Pro Training II S Sporttasche, Black, 42x26x50 cm

Puma Pro Training II S Sporttasche, Black, 42x26x50 cm

Jetzt kaufen

PRODUCTSTORY
Diese aus widerstandsfähigem, robustem Polyester gefertigte Trainingstasche ist perfekt für deine kompakte Ausrüstung. Das große Hauptfach ist mittels Zwei-Wege-Reißverschluss leicht zugänglich, während zwei zusätzliche Fächer auf jeder Seite den Stauraum erweitern. Der längenverstellbare Schultergurt sorgt für individuellen Tragekomfort.Die aus widerstandsfähigem und robustem Polyester gefertigten Schultertasche ist die ideale Gym-Bag, die sich auch als kompakte Reisetasche eignet
Das große Hauptfach der Trainingstasche ist durch den Zwei-Wege-Reißverschluss leicht zugänglich. Zwei zusätzliche Fächer auf jeder Seite erweitern den Stauraum der Unisex-Bag
Für einen individuellen Tragekomfort der Fußballtasche sorgen die zwei Tragegriffe sowie der längenverstellbare Schultergurt
Die praktischen Rucksäcke und Taschen von Puma sehen nicht nur cool aus, sondern überzeugen auch mit hoher Qualität und Langlebigkeit – ob für Fitness, Fußball, oder sonstigen Hallensport
Egal ob große Fußballtasche, Sport-Rucksack oder Turnbeutel: In den Taschen von Puma finden viele Sport-Utensilien, Sport-Kleidung und Fitness-Zubehör den richtigen Platz



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Chloe Unterschrift 50 ml Eau de Parfum + 100 ml Körperlotion

Chloe Unterschrift 50 ml Eau de Parfum + 100 ml Körperlotion

Jetzt kaufen

Feiern Sie die charismatische und glückliche Finsternis, es ist eine Explosion der Freude



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Die erotischen Schwächen Ihres Mädchens ausnutzen

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn es darum geht, Liebe zu machen, interessieren sich Frauen im Allgemeinen mehr für den Fantasy-Aspekt des erotischen Aufbaus als für den einfachen Nervenkitzel, sich mit jemandem auszuziehen, den sie kennen und lieben (oder vielleicht nicht kennen und / oder lieben) wie die meisten anderen von uns Jungs .. Wie kann man ein Mädchen so erotisch machen, wie wir es wirklich wollen? Nun, um eine Frau dazu zu verleiten, Ihren tiefsten und geheimsten Wünschen nachzugeben, müssen Sie sie schrittweise in Ihr Weltbild einbeziehen, indem Sie sich zu einem einzigartigen High Value Lover machen, und dies dann immer wieder auf einer konsistenten Basis, bis Sie sie vollständig und sicher sichern totale Verzauberung. An diesem Punkt, ob es Ihnen gefällt oder nicht, gehört sie Ihnen.

Sie weben diese verführerische Magie, indem Sie jede Erfahrung im Bett für sie ANPASSEN, basierend auf einer sorgfältigen Untersuchung von Ihrer Seite. Großartiger Sex kann für die meisten Frauen als Erotik definiert werden, die sie nicht als unangemessen pervers gegenüber einem Mann betrachtet, der gelernt hat, die Waren immer wieder auf eine Weise zu liefern, die ihr Spaß macht. Imposante Aufgabe? Nicht unbedingt. Hier ist ein dreistufiger Plan, der Ihnen dabei hilft, diesen besonderen Weg in das erotische Herz jeder Frau zu finden …

1) Suche nach ihren erotischen Schwächen

Der erste Schritt besteht darin, herauszufinden, welche Art von billigen Sex-Tricks ein bestimmtes Mädchen in den Orbit schicken. Wie? … Experimentieren! Vielleicht mag sie es, schmutzig zu reden oder verbal überredet zu werden? Vielleicht möchte sie, dass du sie irgendwie kontrollierst? Oder vielleicht will sie DICH kontrollieren? Probieren Sie alle möglichen Dinge mit ihr aus … Prügelstrafe, Kitzeln, Spielzeug, machen Sie ein paar böse Fotos, machen Sie es im Gebüsch, probieren Sie ein paar Sachen unter der Dusche aus, tauschen Sie Positionen usw. Verwenden Sie hier Ihre Pornokräfte, die Sie ausgegeben haben Jahre (wahrscheinlich ganz alleine) "kultivieren". Ein Teil dieses Chaos mag sie ausschalten, aber es gibt normalerweise ETWAS, das eine Frau vom Messgerät streichen lässt – und es ist Ihre Aufgabe, herauszufinden, was das ist, und dann zu lernen, wie man es wie eine Geige spielt!

Wenn sie sich weigert, weit über den einfachen Vanille-Missionsstil hinauszugehen, sind Sie möglicherweise auf ein Mädchen mit geringem Sexualtrieb oder anderen dringenden Problemen gestoßen, die ihrer Meinung nach wichtiger sein müssen. Zählen Sie Ihren Segen, anstatt sich darüber zu ärgern. Es ist ein Glück, dieses entscheidende Wissen über die Inkompatibilität eines Partners so schnell wie möglich aufzudecken, da es eine Menge zukünftiges Elend auslösen wird. Es kann eine unmögliche Aufgabe sein, jemanden so sexuell uninteressiert auf Ihre aufgeschlossenere, erotisch-experimentelle Richtung zu lenken. Ich hatte immer das Gefühl, dass der beste Sex zwischen zwei kindlichen Erwachsenen stattfindet, und damit meine ich Menschen, die sich selbst nicht zu ernst nehmen. Zumindest nicht bis zu dem Punkt, an dem sie das Gefühl haben, Sex sei zu "Kinderkram" geworden und irgendwie unter ihrer Würde. Menschen, die im Leben zu viel Verantwortung übernommen haben, werden wahrscheinlich im mittleren Alter auf diese Weise enden. Nur eine Warnung.

Wie auch immer, regelmäßige Arbeiten zwischen den Blättern werden irgendwann aufdecken, wo sich all ihre Hochwassermarken befinden und auch ihre Grenzen. Machen Sie sich Notizen darüber, was Sie tun, um ein Mädchen erotisch zu machen, und über ihre Reaktionen auf Ihr experimentelles Anstupsen – so albern das auch klingen mag. Nachdem Sie einige Seiten solcher Notizen ausgefüllt haben, gehen Sie zurück und suchen Sie nach Hinweisen. Suchen Sie nach den Dingen, die ihr am besten zu gefallen scheinen, und finden Sie einige clevere Möglichkeiten, sich auf sie zu konzentrieren.

Jetzt sind Sie bereit, ihr Herz fest zu verschließen und sich auf dem Fahrersitz einzuschließen!

2) Werden Sie ihre "Droge" basierend auf dieser Schwäche

Sobald Sie glauben, eine Vorstellung davon zu haben, was die erotischen Schwächen einer Frau sein könnten (in dem Sinne, dass sie ein intensives Verlangen oder eine "Schwäche" nach bestimmten Positionen, Fetischen, Fantasien usw. hat), können Sie zoomen Erweitern Sie auf sie, was auch immer sie sein mögen, und machen Sie sie ausführlicher. Die Idee ist, wirklich gut darin zu werden, die beste CUSTOM-Sexualerfahrung zu liefern, die sie jemals hatte … und dies immer wieder.

Wenn sie sich fragt, was mit Ihrer plötzlichen Begeisterung zu tun hat, sagen Sie ihr einfach, dass Sie sich dadurch ungehemmt fühlen, wie es noch keine Frau zuvor getan hat. Das macht viele Mädchen verrückt, weil die meisten Frauen denken, dass alle Männer bis zu einem gewissen Grad natürliche Sex-Unholde sind und nicht erkennen, dass es oft jemanden braucht, der SPEZIAL ist, um diese Qualität tatsächlich in ihnen zum Ausdruck zu bringen …

Und für dich ist diese Person SIE!

Ein solcher Versuch, Ihre Seele durch rohes körperliches Vergnügen zu erreichen und mit ihrer zu verbinden, hat eine starke Wirkung, die nicht einfach zu verwerfen ist. Der Adrenalinstoß, der solche Gefühle begleitet, wird dazu dienen, diese einzigartigen Momente tief in ihr Unterbewusstsein zu schweißen. Und sie werden alle mit DIR verbunden sein … Sie werden immer "der Typ" sein, der "das Ding" in der Nacht gemacht hat, als Sie beide zusammen an "diesem Ort" waren. Jetzt fangen Sie an, romantische Verzauberung in Aktion zu sehen!

3) Mach sie süchtig nach dir

Schauen Sie, die meisten Leute beflügeln es ziemlich, wenn es um Sex geht – sie kennen ein paar grundlegende Bewegungen und machen den Rest nach, wenn sie mitmachen. Die Tatsache, dass Sie 1) Ihre "Beute" studiert und festgestellt haben, was sie wirklich anmacht, und 2) sich bemühen, sie auf bestimmte Weise zu befriedigen, die mit diesen Enthüllungen verbunden sind, wird Sie sicherlich als eine völlig andere Katzenrasse bezeichnen .

Und das ist gut!

In Kürze werden Sie unter allen Männern, die sie kennt, als Champion gesehen – und wirklich, Sie haben kaum etwas so Erstaunliches getan. Sie werden nur Dinge mit etwas mehr Zweck, Richtung und Kreativität tun als der durchschnittliche Joe. Das ist männliche Verführungskraft in Aktion.

Während die Aufgabe, eine Frau zu verzaubern, hauptsächlich darin besteht, ihren Nervenkitzel sorgfältig zu stillen und ihre Ängste zu absorbieren, basierend auf dem, was Sie aus Ihrem Studium ihrer sexuellen Neigungen gelernt haben, ist eine Warnung jedoch … diese Illusion niemals zu zerstören, indem Sie ankündigen, was Sie sind bis zu. Sagen Sie nicht: "Ich werde Sie süchtig nach mir machen! …" Geben Sie NIEMALS an, dass Sie tatsächlich eine Frau verführen. Sobald die Leute anfangen zu glauben, manipuliert zu werden, werden sie massiven Widerstand leisten.

Wie ein Bühnenmagier ist ein Trick nur so lange cool, wie man nie verrät, wie er funktioniert. Wenn Sie dem Publikum zeigen, wie die Saite über Ihren Ärmel läuft, denken sie: "Oh, dieser Trick war einfach", und dann ist das Ganze plötzlich scheiße.

Was die Technik betrifft, ist das einfach … Frauen lieben es einfach, wenn Männer im Bett darüber reden!

Was genau soll ich sagen, was ist dein Blickwinkel? Arbeiten Sie das nicht so Offensichtliche auf: Erzählen Sie ihr all die verlockenden Dinge, die sie hören möchte, aber niemals erwartet. Sagen Sie einer älteren Frau, dass sie eng ist wie ein junges Küken. Schwärmen Sie von dem üppigen Körper eines dicken Mädchens. Sagen Sie einer 25-Jährigen, dass sie eine Schwüle hat, die ihrem wirklichen Alter widerspricht – eine, die sie eher wie eine erfahrene Verführerin mittleren Alters erscheinen lässt. Erwähnen Sie einem mageren Mädchen, dass ihre langen Arme sie wie eine Statue in einem Kunstmuseum aussehen lassen oder dass Sie die Art und Weise, wie ihre Schulterblätter kleine Engelsflügel bilden, absolut LIEBEN. Dünne Mädchen denken oft, dass sie nicht so sexy sind, weil sie nicht genug Kurven haben. Nicht so weit wie du bist … du liebst es!

Beachten Sie das Muster hier? …

Niemand will sich selbst sein! Besonders Frauen: Sie alle wollen jünger oder älter sein oder anders geformt sein oder was auch immer … alles andere als einfach alt! Aus diesem Grund müssen Sie sich jedes Mal, wenn Sie mit einem Mädchen schlafen, einen neuen TWIST ausdenken. Es scheint also, als würden Sie sie Stück für Stück wie eine zarte Blume entwirren. Jede Schicht ist wunderbarer als die letzte! Und du bist der ERSTE, der sie jemals so gesehen hat … als diese Fantasy-Kreatur, von der sie nie zu träumen gewagt hat. Nur DU kannst das Gewöhnliche durchschauen und das Außergewöhnliche in ihr sehen!

Nur wenige Frauen können dieser verschwenderischen Aufmerksamkeit widerstehen, die von ihrem Geliebten ausgeht … es ist berauschend! Auf diese Weise machen Sie Ihr Mädchen im Bett erotischer und lustiger: indem Sie absichtlich handeln, anstatt sich auf dummes Glück zu verlassen, um Sie in die theoretische "richtige Person" zu lenken, die zufällig eine sexuelle Verträglichkeit hat, die Ihrer eigenen entspricht.

Sie müssen die Person, mit der Sie bereits zusammen sind, durch Ihre absichtlichen Handlungen zu dieser richtigen Person formen und formen.

Dies ist auch der Weg, um in all Ihren Beziehungen eine Position der KRAFT für sich selbst zu etablieren – ein Weg, um Frauen in Kürze "aus der Hand essen" zu lassen. Dies wird nicht mit dem Essig des Nörgelns und Bettelns erreicht, sondern mit dem Honig, den Sie ihr präsentieren, eine seltene und einzigartige Sinnlichkeit, die sie wahrscheinlich nie in den Armen eines anderen Mannes finden wird …

Es ist alles getan, indem sie ihre süßeste Sucht wird!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Mike Pilinski

PFLEGEN 1000 Fragen, 1000 Antworten: Für Ausbildung und Prüfung

PFLEGEN 1000 Fragen, 1000 Antworten: Für Ausbildung und Prüfung

Jetzt kaufen

Für Ausbildung und Prüfung
Broschiertes Buch
Antworten auf Fragen, die die Schüler wirklich beschäftigen und die man sonst nirgends findet!

„PFLEGEN 1000 Fragen, 1000 Antworten“ beantwortet drängende Fragen von Auszubildenden in den Pflegeberufen aus den Bereichen

Anatomie und Physiologie, Rechtswissenschaft, Pflege, Krankheitslehre und ganz speziell: zu wichtigen Rahmenbedingungen der Ausbildung, z.B. zur Ausbildungsstruktur, zur Probezeit und zu den Regeln der Prüfungen praxisnah und verständlich in kurzen präzisen Texten. Auch als Lernhilfe und Wegweiser für die Ausbildung kann dieses Buch eingesetzt werden.

Dabei nimmt „PFLEGEN 1000 Fragen, 1000 Antworten“ die Struktur der generalistischen Ausbildung auf und lehnt sich im Aufbau an die Buchreihe PFLEGEN des Elsevier Verlags an. Somit ist eine gute Übersicht gewährleistet und Sie können Themen buchübergreifend bearbeiten und wiederholen.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Das Schneiden von Öffnungen in Versandbehälterseiten kann mit üblichen Werkzeugen erfolgen

Kostenlose Immobilienbewertung

Die meisten Anpassungspläne für Versandbehälter umfassen das Hinzufügen von Fenstern, Türen, Lüftungsschlitzen oder sogar das Öffnen einer Seitenwand. Das Schneiden von Cor-Ten-Stahl ist zwar nicht so einfach wie das Schneiden von Holz, kann jedoch mit einer Reihe verschiedener Werkzeuge durchgeführt werden, die Sie möglicherweise im typischen Werkzeugkasten eines Handwerkers zur Verfügung haben.

Zunächst und vor allem ist es wichtig, sich beim Arbeiten mit Schneidwerkzeugen zu schützen. Unabhängig davon, welches Werkzeug Sie auswählen, hat der geschnittene Stahl sehr scharfe Kanten. Tragen Sie ein Paar schwere Lederhandschuhe, wie sie zum Schweißen bestimmt sind. Der Schneidvorgang beinhaltet Funken und Metallspäne, Augenschutz tragen! Die Werkzeuge sind laut und der Stahlversandbehälter erhöht den Lärm, tragen Sie einen guten Gehörschutz! Tragen Sie auch ein schweres Langarmhemd und eine lange Hose. Ich weiß, dass das nicht immer angenehm ist, aber es schlägt sicher, dass heiße Metallspäne auf Ihnen landen. Apropos Landung auf Ihnen: Versandbehälter bestehen aus 12-Gauge-Stahl mit einer Dicke von etwa 1/8-Zoll. Ein großes Stück dieses Materials wie eine Türöffnung ist schwer. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihren Schnitt beenden, um sicherzustellen, dass a Schweres Metallstück mit messerscharfen, gezackten Kanten fällt nicht auf Sie zu und verletzt Sie.

Verwenden Sie zunächst einen Filzstift, um die Kante Ihrer Öffnung deutlich auf den Behälterstahl zu zeichnen. Wenn das Schneiden einer Öffnung am Versandbehälter für Sie nicht häufig ist oder sich nicht zu einer häufigen Praxis entwickeln wird, können Sie eine Sägesäge oder eine Säbelsäge mit einem schweren Stahlschneidmesser verwenden. Sparen Sie sich hier etwas Frust, kaufen Sie keine billigen Klingen, sie sind aus einem bestimmten Grund billig, dies ist schwere Arbeit und Sie möchten mehrere schwere Klingen zur Verfügung haben. Bohren Sie ein Loch in die Innenseite der Linie Ihrer markierten Öffnung, die groß genug für das Sägeblatt ist, setzen Sie das Sägeblatt in das Loch ein und beginnen Sie, entlang Ihrer Linie zu schneiden.

Sie können auch eine Fertigkeitssäge mit einem guten Schneidmesser verwenden. Um mit dem Schneiden zu beginnen, setzen Sie zuerst die Klinge auf Ihre Markierung, um sie auszurichten. Heben Sie die Rückseite der Fertigkeitssäge so weit an, dass das Sägeblatt die Behälteroberfläche verlässt und das Sägeblatt startet. Lassen Sie das Sägeblatt langsam bis zu Ihrer Markierung herunter, bis das Sägeblatt durch den Stahl schneidet, und folgen Sie dann Ihrer Linie. Sie müssen diesen Vorgang wiederholen, wenn Sie in die Ecken kommen, da sich eine Fertigkeitensäge nicht dreht. Keine Panik, falls Sie mit einer dieser Schneidemethoden ein wenig von der Linie abweichen. Jeder Fehler kann leicht behoben werden.

Wer diese Stahlsorte regelmäßig schneidet, sollte einen Brenner oder das ultimative Feldschneidinstrument, einen Plasmaschneider im Werkzeugarsenal, zur Verfügung haben. Diese sind viel schneller und einfacher als Sägen und viel weniger herumalbern beim Abbiegen. Sie können diese Werkzeuge an den meisten Ausrüstungsverleihstellen mieten, aber üben Sie etwas Altmetall, bevor Sie mit dem Schneiden Ihres Containers beginnen.

Das Schneiden von Öffnungen in Versandbehältern ist zwar schwierig, kann aber mit einer beliebigen Anzahl von Werkzeugen durchgeführt werden. Tun Sie es einfach – vorsichtig, und die für Sie einfachste Methode wird zu Ihnen kommen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by J. P. Carrico

Kerbl Staub- und Flohkamm, 13cm für Katzen

Kerbl Staub- und Flohkamm, 13cm für Katzen

Jetzt kaufen

Staub- und Flohkamm mit Kunststoffgriff (Katzenfell) Länge: 13 cmStaub- und flohkamm
Kunststoffgriff
Einfach zu verwenden



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Gangster – George Appo – Der berühmteste Taschendieb in der Geschichte von New York City

Kostenlose Immobilienbewertung

Sein Vater war ein verrückter chinesischer Mörder und seine Mutter eine irische Alkoholikerin. Trotz seines Mangels an angemessener Familienerziehung war es George Appos Lebensaufgabe, der Inbegriff des "Guten Gefährten" zu sein.

George Appos Definition des Ausdrucks "Guter Gefährte" war ein Mann, der ein erfahrener Dieb war, der nicht mit Behörden zusammenarbeiten würde und der sich absolut weigerte, vor Gericht auszusagen, selbst gegen ihre Feinde. Appo schrieb in seiner 99-seitigen Autobiografie, die nie veröffentlicht wurde: "Was in den Augen und Einschätzungen der Unterwelt einen 'guten Gefährten' ausmacht, ist ein nervöser Gauner, ein Geldverdiener und ein Spender. Ein 'guter Gefährte' akzeptiert das tapfer." Konsequenzen und Bestrafung einer Verhaftung, auch wenn das Verbrechen von einem anderen begangen wurde. Ein 'guter Gefährte' war Mitglied einer Bruderschaft von Dieben. "

In den späten 1840er Jahren betrieb George Appos Vater Quimbo Appo sein eigenes Teegeschäft in New York City, bevor er nach New Haven, Connecticut, zog. 1855 lernte Quimbo Appo Catherine Fitzpatrick kennen, eine irische Einwanderin, die nur wenige Jahre in Amerika war. Sie heirateten und 1856 brachte Catherine Appo zwei Kinder zur Welt. Der erste starb Berichten zufolge bei der Geburt, der zweite wurde als "ein hübscher, gesunder Junge, sehr lebhaft, so weiß wie seine Mutter, anscheinend ein Yankee-Junge, mit nur der Breite des Chinesen zwischen den Augen" beschrieben.

Kurz nach der Geburt von George Appo kehrte sein Vater mit seiner Familie nach New York City zurück. Nachdem Quimbo Appo 1859 als Teetester für mehrere Unternehmen gearbeitet hatte, eröffnete er sein eigenes Teegeschäft in der Third Avenue zwischen der Seventh Street und der Eighth Street.

Quimbo Appo hatte ein heftiges Temperament, das durch die unaufhörliche Trunkenheit seiner Frau noch verschlimmert wurde. Am 8. März 1859 kam Quimbo Appo von der Arbeit nach Hause und fand seine Frau wie üblich drei Laken im Wind. Er fing an, Catherine Appo so bösartig zu schlagen, dass die Vermieterin ihres Gebäudes, Mary Fletcher, und zwei andere Mieter, Margaret Butler und Mary Gavigan, intervenierten und versuchten, die Prügel zu stoppen. Quimbo Appo wurde so wütend, dass er ein Messer herauszog und Fletcher zweimal in die Brust stach. Fletcher fiel tödlich verwundet zu Boden und schrie: "Mein Gott." Quimbo Appo stach Gavigan in den Arm und Butler in den Kopf.

Quimbo Appo rannte zu einer anderen chinesischen Pension, wurde aber bald von der Polizei gefunden, die sich unter einem Bett versteckte. Nach seiner Verhaftung sagte Quimbo Appo der Polizei: "Ja, ich habe sie getötet.

Auf der Titelseite der Herald Tribune stand am folgenden Tag "Mord in der vierten Abteilung".

Der Prozess gegen Quimbo Appo fand am 11. April 1859 statt. Die Jury brauchte weniger als eine Stunde, um zu einem Schuldspruch zu gelangen. Obwohl der Staatsanwalt, Bezirksstaatsanwalt Nelson J. Waterbury, einen Monat später eine lebenslange Haftstrafe empfahl, verurteilte Richter Davies Quimbo Appo zur Todesstrafe. Der Anwalt von Quimbo Appo legte jedoch Berufung gegen den Fall ein, und am 8. Mai 1860 wandelte Gouverneur Morgan das Todesurteil gegen Quimbo Appo um und verurteilte sie stattdessen zu einer zehnjährigen Haftstrafe im Staatsgefängnis von Sing Sing.

Quimbo Appos 10-jähriges Engagement entwickelte sich jedoch zu einer lebenslangen Haftstrafe, weil Quimbo Appo eine Vorliebe für Gewalt hatte und weil er im Grunde genommen ein Wahnsinniger war. Infolge mehrerer gewalttätiger Zwischenfälle und bizarren Verhaltens wurde Quimbo Appo nie wieder ein freier Mann. Er starb am 23. Juni 1912 im Watteawan Hospital for the Criminally Insane.

Nach der Inhaftierung seines Vaters kehrten George Appo und seine Mutter in ihre Slumwohnung in der Oliver Street zurück. Bald darauf beschloss Catherine Appo, ihren Sohn und seine jüngere Schwester auf dem Schiff The Golden Gate mitzunehmen, um Catherines Bruder in San Francisco zu besuchen. Das Schiff geriet jedoch in einen heftigen Sturm und sank. Sowohl Appos Mutter als auch seine Schwester kamen ums Leben, aber Appo überlebte irgendwie.

Appo schrieb: "Ich kann nicht erklären, wie ich gerettet wurde, nur dass ein Seemann mich nach New York brachte und mich bei einer sehr armen Familie namens Allen zurückließ."

Die Familie Allen lebte in der Hinterhof-Mietshalle "Donovan's Lane", auch "Murderer's Alley" genannt, auf einem winzigen Streifen versteckten Schmutzes. Die Wohnungen waren so nahe beieinander, dass kaum Tageslicht in die Gasse eindringen konnte.

Appo schrieb: "Ein Eingang befand sich in Baxter und der andere in der Pearl Street. In dieser Donovan's Lane lebten arme Menschen aller Nationalitäten. Es war ein alltäglicher Anblick, jeden Morgen mindestens 6 bis 10 betrunkene Männer und Frauen zu sehen, die vor dem Haus schliefen Auswirkungen des Fünf-Cent-Rums, der bei 'Black Mike's' in der Baxter Street 14 gekauft wurde. Neben Mike's befand sich ein Second-Hand-Bekleidungsgeschäft, das einem Mann namens Cohen gehörte, einem Zaun, in dem alle Gauner lebten Um ihre gestohlenen Waren loszuwerden. Oben in Cohens Laden lebten alle Chinesen der Stadt. Zu dieser Zeit gab es in der ganzen Stadt nur etwa 60 Chinesen, und dann hieß die Gasse Chinatown. "

Donovan's Lane oder Chinatown befand sich im Herzen von New Yorks schlechtestem Slum namens "The Five Points". In dieser Sackgasse der Menschheit lernte Appo die Tricks des Handels, die es ihm ermöglichten, in einem Leben voller Verbrechen einen anständigen Lebensunterhalt zu verdienen. Appo wurde ungefähr im Alter von 10 Jahren Teil einer Gruppe von Aasfressern, die die damaligen Leute "Straßenkinder", "Araber", "Straßenratten" oder Rinnenschnepfen nannten. "Während Appo ehrlich war Appo perfektionierte auch seine wahre Liebe – die Kunst, Taschen zu pflücken.

Für einen Jungen, der Zeitungen verkaufte, war es ziemlich einfach, die Tasche einer ahnungslosen Marke zu stehlen. Appo benutzte die Gestalt des "Zeitungsausweichens", eine List, in der Appo, während er angeblich Zeitungen verkaufte, mit einer Hand die Zeitung einem Kunden ins Gesicht winkte und mit der anderen Hand die auswählte Tasche des Opfers.

Appos Taschendieb-Mentor war ein Meister namens Jim Caulfield. Caulfield sagte einmal zu einem Polizisten: "Wenn Sie für eine Zeitung unter Ihrem Kinn stehen, kann ich Ihre Uhr, Ihre Uhr und Kette und sogar Ihre Socken nehmen."

Im Winter 1871 wurde Appo dabei erwischt, wie er die Tasche eines Geschäftsmannes aus der Innenstadt auswählte. Der Geschäftsmann packte Appo am Hals und gab ihn an einen vorbeikommenden Polizisten weiter, der sagte: "Dieser Junge hat gerade 28 Dollar aus meiner Westentasche geraubt."

Appo bekannte sich vor Richter Joseph Dowling schuldig. Der Richter verurteilte Appo zu einer unbestimmten Zeit in der schwimmenden Reformschule, die sich auf dem Marineschiff The Mercury befand. Die Mercury beherbergte an Bord 242 Jungen, die wegen Verbrechen wie Landstreicherei, Schulschwänzen und Diebstahl verurteilt wurden. An Bord der Mercury lernten die Jungen Seefahrerfähigkeiten wie Navigation, Seemannschaft, militärische Übungen und das Herstellen aller Arten von Seilknoten, die für das Leben auf Seefahrten unerlässlich waren. Es gab auch Kurse für die Jungen in Lesen, Schreiben und Rechnen.

Das Leben auf dem Merkur war jedoch alles andere als idyllisch. Das Essen war kaum essbar. Das Wasser war schmutzig und ansteckende Keime durchdrangen das Schiff.

1872 unternahm der Merkur eine 9-monatige Reise von und nach Barbados. Bei seiner Rückkehr nach Harts Island vor der Küste Manhattans flohen Appo und mehrere andere Jungen aus dem Schiff, indem sie sich an einem Seil auf ein Ruderboot senkten. Nachdem sie in der Innenstadt von Manhattan am Ufer angekommen waren, eilte Appo zurück zur Donovan's Lane und fing wieder an, Taschen zu pflücken.

Im Jahr 1874 wurde Appo von einem Polizisten gefasst, der die Taschen eines Wall Street-Managers auswählte. Appo versuchte, aus der Szene zu fliehen, aber ein vorbeikommender Detektiv folgte ihm bei der Verfolgung und feuerte mit seiner Pistole auf Appo. Appo wurde einmal in den Bauch getroffen, aber er konnte entkommen.

Appo stolperte in ein Gebäude in der 300 Pearl Street und ging in eine Wohnung, die von der Familie Maher bewohnt wurde. Während Frau Maher Appo unter einem Bett versteckte, befahl sie ihrem Sohn, vor das Wohnhaus zu gehen, um zu sehen, ob sich ein Polizist in der Gegend befand. Als die Küste klar war, floh Appo aus der Wohnung und wurde im St. Luke's Hospital von einem Arzt behandelt, der mit einem der Verbündeten von Appo befreundet war. Die Kugel in Appos Magen wurde entfernt, und bald war Appo wieder auf der Straße und tat, was er zuvor getan hatte. Sechs Monate später wurde Apple erneut beim Taschenpflücken erwischt. Er wurde vor Gericht gestellt, verurteilt und zu zwei Jahren und sechs Monaten Gefängnis in Sing Sing verurteilt.

Bei Sing Sing war Appo mit seinem Vater vereint, der in und aus der Klarheit ging. Der ältere Appo war an den meisten Tagen normal, aber an seinen schlechten Tagen war er wahnsinnig und sagte Dinge wie "Ich bin der König der Welt".

In Sing Sing erhielt Appo einen Job in der Waschküche als "Presser" von Hemden. Nachdem Appo versehentlich eines der Hemden verbrannt hatte, wurden Appos Zähne von einer der Wachen ausgeschlagen. Dann brachten drei Wachen Appo in den Wachraum, legten ihm von hinten Handschellen an und zwangen ihn, sich mit dem Gesicht nach unten auf einen Paddle-Board-Tisch zu legen. Dort bekam Appo neun scharfe Wimpern mit einem Ruder auf Rücken und Wirbelsäule, was ihn bewusstlos machte. Als er wieder zu sich kam, sagte der Schulleiter zu Appo: "Glaubst du, du kannst jetzt zurückgehen und deine Arbeit erledigen? Wenn du es nicht tust, haben wir einen Weg, dich zu machen."

Appo sagte dem Torhüter: "Du hast mich für nichts bestraft, und wenn ich das nächste Mal hierher gebracht werde, wirst du mich für etwas bestrafen."

Appo stolperte zurück zum Wäschereigeschäft. Er nahm sofort die Hemden auf seinem Tisch, die darauf warteten, gebügelt zu werden, und stellte sie in einen heißen Herd, wo sie bald zu Asche zerfielen. Nachdem seine schmutzige Tat entdeckt worden war, wurde Appo zurück in den Wachraum gebracht. Als er gefragt wurde, warum er das getan habe, was er getan habe, weigerte sich Appo zu antworten. Appo wurde sofort in eine der "dunklen Zellen" gebracht, wo er 14 Tage lang eingesperrt war. Während dieser 14 Tage erhielt Appo alle 24 Stunden 2 Unzen Brot und ein Glas Wasser.

Nach 30 Monaten im Sing Sing Gefängnis wurde Appo am 2. April 1876 freigelassen. Überraschung, Überraschung, er kehrte sofort zum Taschenpflücken zurück. In den nächsten acht Jahren wurde Appo noch zweimal wegen Taschendiebstahls verhaftet und in beiden Fällen ins Gefängnis zurückgebracht, das letzte Mal auf Blackwell's Island. Appo entkam von Blackwell's Island, indem er ein Seil vom Schiff, auf dem er arbeitete, zum Wasser hinunter rutschte. Appo sprang in ein kleines Ruderboot und ruderte, bis er in der Innenstadt von Manhattan anlegte. Appo versenkte sofort das Boot und machte sich auf den Weg zur Mulberry Street, wo er sich Kleidung ausleihen konnte. Am nächsten Tag floh Appo nach Philadelphia.

Appo hat in Philadelphia sehr gut Taschen gepflückt, aber die Verlockung seiner alten Straßen in der Innenstadt von Manhattan, insbesondere der Opiumdichten, war zu viel für Appo, um Widerstand zu leisten. Zurück in der sechsten Abteilung beschloss Appo, von seinem üblichen Taschendiebstahl abzuweichen und sich dem Flimflam-Geschäft zu widmen. Appos Hauptbetrug bestand darin, den Ladenbesitzern das falsche Wechselgeld für 10 oder 20 Dollar zu geben. Dieser Schläger ging für eine Weile in Ordnung, bis Appo in einem Juweliergeschäft erwischt wurde, das den Besitzer kurzschloss. Durch die Machenschaften der schändlichen Anwaltskanzlei Howe und Hummel gelang es Appo jedoch, der Gefängniszeit zu entkommen.

In den frühen 1890er Jahren wurde das Fangen von Taschendieben und Flimflam-Männern zum Lieblingsbeschäftigung der New Yorker Polizei. Also beschloss Appo, ein neues Schema auszuprobieren: ein Schema, bei dem es weniger wahrscheinlich war, dass er verhaftet wurde. Dieses Schema wurde "The Green Goods Swindle" genannt.

Der Green Goods Swindle war eine dreigliedrige Operation. Es begann mit den "Betreibern" oder den Chefs, die "Schriftsteller" engagierten, die Rundschreiben verfassten, die in alle Teile des Landes geschickt werden sollten. Die Grundlage dieser Rundschreiben war es, die Menschen dazu zu verleiten, dem Kauf von Falschgeld zuzustimmen. Das Rundschreiben über grüne Waren enthielt einen ähnlichen Wortlaut:

"Ich handele es mit Artikeln, Papierwaren – Einsen, Zweien, Fünfern, Zehnern und Zwanzigern – (verstehst du?). Ich kann nicht klarer sein, bis ich weiß, dass dein Herz mir treu ist. Dann werde ich dich befriedigen, dass ich kann Sie mit einem feinen, sicheren und rentablen Artikel ausstatten, der auf jede Art und Weise und für alle Zwecke verwendet werden kann und keine Gefahr darstellt. "

Die Autoren würden auch die Preise für ihre Waren in das Rundschreiben aufnehmen. Eine typische Preisliste würde lauten: Für 1200 USD in meinen Waren (sortiert) berechne ich 100 USD. Für 2500 USD in meinen Waren (sortiert) berechne ich 200 USD. Für $ 5000 in meinen Waren (sortiert) berechne ich $ 350. Für 10.000 US-Dollar in meinen Waren (sortiert) berechne ich 600 US-Dollar. "

Diese Rundschreiben wurden an Menschen aus dem ganzen Land verschickt, die in verschiedene Lotterien investiert hatten. Das Gefühl der "Betreiber" war, dass dies die Art von Menschen waren, die höchstwahrscheinlich etwas Illegales für den Geldgewinn tun würden. Konföderierte Soldaten erhielten ebenfalls Rundschreiben. Der stellvertretende Bezirksstaatsanwalt von New York, Ambrose Purdy, erklärte, warum "ehemalige Konföderierte so emotional verbittert und wirtschaftlich verschuldet waren, dass sie grüne Waren als einen guten Weg betrachteten, die Regierung zu verletzen."

Nachdem die Kommunikation zwischen den "Marken" und dem "Betreiber" hergestellt worden war, wurden die Marken angewiesen, einen Zug nach New York City oder in die Vororte in der Nähe von New York City zu nehmen. Dort würden die Markierungen auf das dritte Zahnrad im Green Goods Swindle treffen, das als "Gabelschaft" bezeichnet wurde.

Der Steuermann, einer von ihnen war George Appo, traf die Markierungen am Bahnhof und brachte sie zum Betreiber oder zum "Wendepunkt", der entweder in einem falschen Laden oder in einem Hotelzimmer auf die Markierung wartete . Der Betreiber würde den Marken eine Probe seines "gefälschten" Geldes zeigen, das tatsächlich gesetzliches Zahlungsmittel war. Die Marke, die davon überzeugt war, dass das Geld, das ihm gezeigt worden war, sicherlich legal aussah, würde dem Betreiber das Geld geben, das für den Kauf der "queeren Rechnungen" vereinbart worden war. Der Betreiber würde dann das gefälschte Bonusgeld in einen billigen Koffer stecken. Dann würde eine Ablenkung auftreten, die die Aufmerksamkeit der Marke vorübergehend ablenkt. Während dieser Umleitung wechselte der "Bediener" den Koffer und ersetzte ihn durch einen identischen, den ihm einer seiner Verbündeten gegeben hatte. Natürlich war der zweite Koffer mit normalem Papier und manchmal sogar Sand gefüllt.

An diesem Punkt bestand die Aufgabe des Gabelschafters darin, die Marke schnell aus der Stadt zu bringen, bevor die Marke feststellte, dass er betrogen worden war. Als zusätzliche Versicherung beschäftigte der Betreiber manchmal die Dienste eines örtlichen Polizisten oder Detektivs und manchmal sogar mehrerer örtlicher Polizisten oder Detektive. Wenn der Gabelschaft ein Problem mit den Markierungen hatte, entweder auf dem Weg zum Bahnhof oder im Zug, bevor er den Bahnhof verließ, sprang der krumme Polizist oder Detektiv ein und drohte der Markierung mit Verhaftung, wenn die Markierung dies nicht tat. t die Stadt nicht sofort verlassen. Die Marke hätte keinen Rückgriff, da er überhaupt eine illegale Transaktion versucht hatte.

Ein solcher illegaler Green Goods Swindle hätte George Appo fast das Leben gekostet. Im Februar 1893 arbeitete Appo mit Jim McNally als Betreiber an einem Green Goods Swindle. Appo wurde von McNally angewiesen, zwei Männer in einem Hotel in Poughkeepsie, New York, zu treffen. Appo ging zum New Yorker Hotel in Poughkeepsie und betrat das Zimmer von zwei Männern namens Hiram Cassel und Ira Hogshead, zwielichtigen Unternehmern aus North Carolina. Appo gab den Männern einen Brief, in dem er Appo als Verbindung zwischen dem alten Herrn (dem Betreiber) und den beiden Männern identifizierte. Appo sagte, er würde die beiden Männer zum Bahnhof bringen, um in einen Zug nach Mott Haven zu steigen, wo sie das gefälschte Geld sehen würden, das sie kauften. Nachdem die Transaktion abgeschlossen war, sagte Appo, er würde die Männer direkt zum Bahnhof bringen, ihren Fahrpreis bezahlen und sie auf den Heimweg schicken. Appo sagte den Männern, dass sie auf dem Weg zum Bahnhof 10 Fuß hinter Appo gehen müssen und mit niemandem sprechen dürfen, einschließlich Appo.

Als Appo am Bahnhof ankam, wurde er von Hiram Cassel empfangen, aber Ira Hogshead hatte kurz vor dem Bahnhof angehalten und sprach mit einem Polizisten, dem gleichen Polizisten, der kürzlich ein Problem mit Jim McNally hatte, über seinen Schnitt in einem vorheriger Schwindel. Appo näherte sich Hogshead und fragte ihn, warum er mit dem Polizisten spreche. Hogshead sagte: "Ich möchte keine Geschäfte machen. Ich habe meine Meinung geändert."

Appo führte die Männer zurück zum Hotelzimmer, wo Hogshead darauf bestand, dass der Deal abgeschlossen wurde, und forderte Appo auf, das Hotelzimmer sofort zu verlassen. Als Appo Cassel die Hand schüttelte, schoss Hogshead Appo in die rechte Schläfe. Appo wurde in kritischem Zustand ins Krankenhaus gebracht. In wenigen Tagen infizierte sich Appos rechtes Auge und es musste entfernt werden.

Cassel und Hogshead wurden vor Gericht gestellt, weil sie Appo erschossen hatten. Da Appo jedoch dem Kodex eines "guten Gefährten" treu blieb, weigerte er sich, gegen die beiden Männer auszusagen, was den Richter dazu veranlasste, Cassel und Hogshead mit einer einfachen Geldstrafe von 50 US-Dollar freizulassen. Appo wurde jedoch verhaftet, weil er den Green Goods Swindle betrieben hatte, und zu drei Jahren und zwei Monaten Zwangsarbeit verurteilt. Außerdem wurde Appo mit einer Geldstrafe von 250 US-Dollar belegt.

Zum Glück für Appo hob das New Yorker Berufungsgericht am 28. November 1893 Appos Verurteilung auf, nachdem es nur wenige Monate im Clinton-Gefängnis verbracht hatte.

Appo fühlte sich von Jim McNally und den Betreibern umweltfreundlicher Waren im Allgemeinen betrogen und erklärte sich bereit, vor dem Lexow-Komitee auszusagen, das sich mit Korruption bei der Polizei und ihrer Beteiligung am Green Goods Swindle im Besonderen befasste. Appo erzählte dem Komitee nichts, was sie bereits nicht wussten, aber er wurde auf den Straßen von New York als Ratte gebrandmarkt und von den Leuten gemieden, mit denen er viele Jahre lang Geschäfte gemacht hatte.

George Appo machte eine Pause, als er im September 1894 von George W. Lederer, einem renommierten Theaterproduzenten, angesprochen wurde. Lederer bot Appo eine Rolle in seinem neuen Stück mit dem Titel "In the Tenderloin" an, in dem Appo's einfach selbst spielen sollte, in einem Stück über New Yorks Unterbauch. Appo tourte mehrere Jahre durch das Land in diesem Stück, aber als der Lauf des Stücks endete, wurde Appo von Lederer für 15.000 Dollar unbezahltes Gehalt versteift. Obwohl Appo es mehrere Jahre lang versuchte, sammelte er sein Geld nie bei Lederer ein.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts beschloss George Appo, ein Leben ohne Kriminalität zu führen. Er arbeitete als Auto-Reiniger am Grand Central Terminal und als Handwerker in der Calvary Church, der Sallade-Kleiderfabrik, und im Haus des Millionärsreformers Alexander Hadden. Im Jahr 1915 begann Appo bei den Untersuchungen von Opiumdichten für die Regierung zu arbeiten. Appo erhielt ein Gehalt von sechs Dollar pro Monat, zusätzlich zu weiteren sechs Dollar pro Monat für die Miete seiner Wohnung. Bald wurde Appos Gehalt auf 10 Dollar pro Monat erhöht.

In seinen letzten Jahren war wenig über George Appo zu hören. Bekannt ist, dass Appo in einer kleinen Wohnung in Hell's Kitchen auf der Westseite von Manhattan lebte. Am 10. August 1929 wurde George Appo in das Manhattan State Hospital auf Wards Island eingeliefert. Zu diesem Zeitpunkt war Appo fast taub und fast völlig blind.

Am 17. Mai 1930 starb George Appo im Alter von 73 Jahren an den Folgen des Alters, obwohl er viermal erschossen, zweimal (einmal in die Kehle) gestochen und im Gefängnis brutal geschlagen worden war.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Joseph Bruno

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen