Wie fühlt sich ein Ehemann, nachdem er seine Frau betrogen hat? Meine Meinung basiert auf Erfahrung

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft mir eine Variation dieser Frage gestellt wurde. Frauen wollen wissen, ob ihre Ehemänner sich wegen Betrugs schuldig oder beschämt fühlen oder ob er nur reuig ist, weil er erwischt wurde und sich jetzt mit den Konsequenzen auseinandersetzen muss. Sie wollen wissen, ob er gezögert hat, als er sich zum Betrügen entschlossen hat, oder ob er von der Aussicht auf etwas Aufregendes und Verbotenes so begeistert war, dass er überhaupt nicht an seine Frau gedacht hat – zumindest nicht viel später.

Kurz gesagt, Frauen wünschen sich, dass sie einen Ausweis in den Gedanken ihres Mannes erhalten, damit sie seinen sehr fragwürdigen Denkprozess verstehen können, wenn er diesen sehr verletzenden und unglücklichen Fehler macht. Und sie wollen wissen, wo sein Kopf und sein Engagement derzeit sind, wo die Affäre vorbei ist, und ob sie glauben können, dass sein Herz und sein Engagement immer noch bei ihnen sind, damit sie sich nicht darum kümmern müssen, dies irgendwann noch einmal zu erleben in der Zukunft.

Die Wahrheit ist, dass der Denkprozess eines Mannes während einer Affäre so unterschiedlich sein kann wie der des Mannes selbst. Trotzdem höre ich von vielen Männern, die versuchen, ihre Frauen wieder gut zu machen. Manchmal teilen sie mir ihre Denkprozesse mit, und ich habe diese Situation selbst durchlaufen. Ich sehe es also von zwei verschiedenen Seiten der Medaille. Ja, es gibt sehr wahrscheinlich Männer, die sehr wenig oder gar keine Reue empfinden. Aber das sind nicht die Männer, von denen ich höre, weil dies normalerweise nicht die Männer sind, die versuchen, ihre Ehen zurückzubekommen. Im folgenden Artikel werde ich Ihnen mitteilen, wie Männer ihre Gefühle während und nach einer Affäre beschreiben.

Wie sich Männer während einer Affäre fühlen: Wiederum variieren diese Gefühle mit dem Mann, der sie erlebt. Aber die meisten Männer, von denen ich höre, beschreiben sich selbst als "nicht denkend", während die Affäre weiterging. Einige der Sätze, die ich höre, um dies zu beschreiben, sind Dinge wie: "Ich weiß wirklich nicht, was ich dachte. Ich lebte in Zeitlupe und ich hörte wirklich nicht auf, darüber nachzudenken, was geschah. Ich tat es einfach nicht." Ich möchte nicht in meinem eigenen Kopf dorthin gehen. "

Einige Männer beschreiben sehr starke Schuldgefühle und beschämende Gefühle während der Affäre. Ich höre manchmal Dinge wie "Ich ging nach Hause, schloss die Tür ab und weinte." Oder: "Meine Hände zitterten auf dem Heimweg so stark am Lenkrad, dass ich befürchtete, ich könnte einen Unfall haben." Oder: "Die Schuld hat mich umgebracht. Ich konnte meiner Frau nicht einmal in die Augen sehen. Ich war mir immer sicher, dass sie wusste, dass etwas los war oder dass ich gelogen hatte oder etwas sehr Falsches getan hatte."

Und einige Männer, die diese Gefühle spüren, werden sie als Katalysator verwenden, um die Beziehung sehr abrupt zu beenden. Dies sind normalerweise die Männer, die zugeben, dass sie selbst betrogen haben und aufrichtig um Vergebung mit echter Entschuldigung und Trauer bitten.

Manchmal gibt es Männer, die, obwohl sie sich schuldig und beschämt fühlen, diese Gefühle tatsächlich dazu bringen, die Beziehung fortzusetzen. Sie sehen die andere Person als Befreiung von oder Pause in irgendwelchen negativen Gefühlen oder Zweifeln, die in ihrem Leben vor sich gingen. Während sie wissen, dass das, was sie tun, schrecklich falsch ist, könnten sie sich sagen, dass sie die Dinge "sehr bald" beenden werden, aber sie suchen die Befreiung, die die Beziehung flüchtig bietet. (Diese Flucht dauert normalerweise nicht sehr lange. )

Gelegentlich werden mir Männer sagen, dass sie tatsächlich dachten, dass sie eine positive Auszahlung von der Affäre erhalten oder dass sie echte Gefühle für die andere Frau hatten. Sie werden sagen, dass sie sich "lustig" oder "frei" oder "lebendig" fühlten. Normalerweise sind diese Gefühle nur von kurzer Dauer und die Männer erkennen später, wie dumm und falsch diese ganze Sache war. Schließlich stellen sie fest, dass nichts außer sich selbst und der Bewältigung ihrer eigenen Probleme die Flucht oder den Schub bietet, den sie gesucht haben.

Kurz gesagt, die Gefühle eines Mannes können den Spießrutenlauf auslösen, wenn er seine Frau betrügt. Aber ich finde, dass die meisten Männer Trauer, Konflikte oder Schuldgefühle verspüren, wenn sie dies ausführen. Einige sind in der Lage, diese Gefühle auszublenden oder sie zumindest vorübergehend zu beruhigen. Und einige können die Gefühle nicht ertragen und werden alles gestehen. Einige werden versuchen, ihre Handlungen zu rechtfertigen, um fortzufahren, aber die meisten wissen zumindest tief im Inneren, dass das, was sie tun, falsch ist.

Wie sich Männer fühlen, nachdem sie eine Affäre hatten: Wie gesagt, ich höre sehr selten von diesen wiederholten Betrügern, die dreist genug sind, um ihren Betrug zu rechtfertigen, oder die überhaupt nicht reuig sind. Ich höre fast immer von Männern, die Rat suchen, um ihre Ehen zu retten, nachdem sie ihre Frauen betrogen haben. Und ohne Zweifel sind diese Männer wirklich reuig. Ja, es tut ihnen absolut leid, dass sie gefasst wurden und dass Sie wissen, was sie getan haben und dass Sie zutiefst verletzt sind. Viele sagen mir, dass sie absolut alles geben würden, um die Uhr zurückzudrehen und das Ganze zurückzunehmen.

Und viele von ihnen verstehen, warum Sie wütend sind. Sie wissen, dass sie große Probleme haben würden, wenn die Rollen vertauscht würden, aber sie wissen nicht, wie sie sich aufrichtig anhören sollen, ohne zu klingen, als würden sie spielen. Ich höre oft Sätze wie "Sie glaubt nichts, was ich sage, und ich kann sie nicht dafür verantwortlich machen. Aber ich werde weiterhin versuchen, dies für den Rest meines Lebens wieder gut zu machen. Wenn sie mir nur etwas gibt." eine Chance, ich werde alles in meiner Macht stehende tun, um dies richtig zu machen. "

Die große Ironie an all dem ist natürlich, dass viele Frauen dies umdrehen und sagen: "Nun, er hat mich nicht so sehr geliebt, als er betrogen hat, oder?" Und sie haben absolut Recht. Als Antwort darauf kann er nicht viel sagen. Er wird es oft noch einmal mit den Behauptungen versuchen, dass er nicht gedacht hat oder dass er mit einer persönlichen Krise zu tun hat, aber nichts davon schneidet es wirklich.

Ich sage Paaren oft, dass es auf die Handlungen und nicht auf die Worte ankommt. Die Ehe wurde durch die Handlungen des Ehemanns beschädigt, und wenn die Ehe repariert werden soll, muss sie durch die Handlungen des Ehemanns repariert werden. Mit der Zeit muss er der Frau beweisen, dass er reuig, rehabilitiert und ihres Vertrauens und ihrer Partnerschaft würdig ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Katie Lersch

Blinkend – Kontrolliere es oder zeige dein Schlimmstes

Haben Sie jemals plötzlich bemerkt, dass Ihre Augen blinken?

Wenn Ihre Augen mehr als 30x pro Minute blinken, stehen Sie unter übermäßigem „Stress“. Natürlich zählen Sie nicht die Blinzeln pro Minute – aber Sie wissen instinktiv, wenn sie nicht synchron sind.

Wenn Sie bemerken, dass andere Leute blinken – viele Wimpern flackern -, liegen sie oft durch ihre …!

Normal ist 15 bis 30 Blinzeln pro Minute und es hängt direkt mit unseren 'Emotionen' zusammen.

Übermäßiges Blinken beeinträchtigt Ihre Konzentration und reduziert sie auf bis zu 25%.

Blinken ist eines der Dinge wie Blutdruck, Herzschlag und Atmung, die für uns „unsichtbar“ sind. Wenn Sie bemerken, dass Ihr eigenes oder das eines anderen blinkt, ist etwas Ernstes los. Passt auf.

Seltsame Fakten

Geisteskranke gehen in einen blinkenden Overdrive, wenn das diskutierte Thema ihnen Angst oder Anspannung verursacht.

Die meisten Leute blinken ungefähr 20 Schließungen pro Sekunde, wenn sie entspannt sind. Jedes Blinken dauert nur eine Viertelsekunde.

Bei den Präsidentschaftswahlen 1996 blinzelte der Republikaner Bob Dole durchschnittlich 147 Mal pro Minute, der Demokrat Bill Clinton nur 99 Mal pro Minute.

Als das Thema des Drogenkonsums bei Teenagern besprochen wurde, blinzelte Clinton 117 Mal pro Minute.

Menschen, die regelmäßig als Profis im Fernsehen auftreten, blinken 31 bis 50 Mal pro Minute, was etwa der doppelten natürlichen Entspannungsrate entspricht.

Wir blinken am schnellsten, wenn wir uns in einer Liebesbeziehung gegenüberstehen, in der Öffentlichkeit sprechen und wenn wir lügen. Nennen Sie sie Liebessignale, Fremde-Angst-Täuschung.

Für diejenigen, die wissen müssen, woher die Füße wachsen – das Blinken wird durch den Gehirnbereich gesteuert, der als Superior Colliculi bezeichnet wird.

Nervenimpulse wandern vom Sehzentrum aus und landen an den motorischen Muskeln der Gesichtsnerven. Die aktivierende Kraft ist der Neurotransmitter Dopamin, der das retikulierende Aktivierungssystem RAS stimuliert.

Wenn es Ihr eigenes schnelles Blinken ist – hören Sie auf und verwenden Sie eine Ihrer zweiminütigen Strategien für Verhaltensintelligenz, um Ihren Körper und Geist zu entspannen. Wenn Sie sich durch einen Test blinzeln, stehen Sie kurz vor dem Scheitern. Stoppen Sie und übernehmen Sie die Kontrolle.

Das Blinken bei der Kontaktaufnahme mit jemandem, der mit einer persönlichen Beziehung in Verbindung steht – Karriere oder Romantik – ist ein Verkehrszeichen, das bedeutet: Stopp! – Eisig wenn nass! – Gefahr voraus!

Breathe-Stretch-Shake – Loslassen!

Was ist eine sichere Strategie, um zu verhindern, dass wilde Augen in ihren Spuren blinken?

Was am besten funktioniert, ist ein Triple-Header von "Breathe-Stretch-Shake – Let-it-Go!" – Das dauert nicht länger als zwei Minuten. Diese Strategie kombiniert tiefes Atmen mit Stressbusting, Muskelabbau und endet mit einem „Anker“, um zukünftig starkes Blinzeln zu verhindern.

Tun Sie genau das, was es sagt: Atmen Sie tief ein, strecken und strecken Sie dann Ihre Arme und Beine und schütteln Sie Ihren ganzen Körper wie einen Hund, nachdem Sie nass geworden sind.

Schließlich – schlagen Sie Ihre Hand auf einen flachen Tisch und entweder laut oder leise – emotional wiederholen – Loslassen!

Konzentrieren Sie Ihre Aufmerksamkeit niemals auf die blinkende Bewegung selbst – sie beschleunigt die Angst. Konzentrieren Sie sich auf eine neue Verhaltensstrategie, um das Blinken dorthin zurückzusenden, wo es herkommt.

Mantra

Ein Mantra ist ein Sanskrit-Wort und bedeutet "Schutz durch Wiederholung".

Wiederholen Sie ein Mantra sogar dreißig (30) Sekunden lang, und Sie beginnen sich körperlich und geistig zu entspannen. Ein EEG zeigt an, dass sich unsere Gehirnströme von Beta zu Alpha in eine entspannte Konzentration bewegen.

Jedes Mal, wenn Sie gestresst sind, auch bevor Sie eine Präsentation halten, ein Interview führen oder testen – schließen Sie Ihre Augen und atmen Sie tief durch und wiederholen Sie Ihr Mantra – "Shreem". In weniger als zwei Minuten fühlen Sie sich ausgeruht und müssen loslegen.

Diese 'Mantra'-Strategie reduziert auch das übermäßige Blinken um 65% – lediglich durch zwei Minuten Zwerchfellatmung mit Ihrem Mantra -' S-h-r-e-e-m '.

Hier ist wie

Während Sie einatmen – "subvokalisieren" Sie die erste Silbe Ihres Mantras – "S-h", indem Sie es während des Einatmens herausziehen. Beim Ausatmen wird die zweite Silbe – 'R-e-e-m' – ausgestoßen – s-l-o-w-l-y. 'S-h-r-e-e-m' ist ein kraftvolles Mantra zur Beruhigung Ihres 'Affengeistes', während Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit um bis zu 25% steigern.

Jedes Mal, wenn Sie gestresst sind, auch vor einer Präsentation, einem Interview oder einem Test – schließen Sie die Augen, atmen Sie tief ein und wiederholen Sie Ihr Mantra – S-h-r-e-e-m. In weniger als zwei Minuten fühlen Sie sich ausgeruht und können sich auf eine „Höchstleistung“ freuen.

Führen Sie Ihre eigene wissenschaftliche Forschung durch: Entwickeln Sie Ihre BIS-Zwei-Minuten-Strategie, wenn Sie Stressbusting benötigen – und optimale Leistung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by H. Bernard Wechsler

Funktioniert die unterschwellige Videoserie Intelligent Warrior oder ist es ein weiterer Betrug?

Obwohl es unterschwellige Botschaften schon sehr lange gibt, wurden sie erst kürzlich in ein positives, kontrolliertes Umfeld für Menschen gebracht, die ihre Ziele erreichen wollen, aber Schwierigkeiten haben, dorthin zu gelangen.

Die Intelligent Warrior Subliminal Video Series ist ein 7-teiliges Programm, das nahezu jeden Aspekt des menschlichen Charakters behandelt, den die meisten Menschen verbessern möchten. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum sie eine Erfolgsquote von 99% haben.

Wir werden gleich darüber sprechen, wie sie zu dieser Nummer kommen, aber lassen Sie uns in das Programm einsteigen, damit Sie verstehen, wie es funktioniert.

Wenn Sie nicht über die Macht unterschwelliger Botschaften Bescheid wissen, wären Sie wahrscheinlich nicht auf diesen Artikel gestoßen. Traditionell wurde diese Art von Subconscious Mind Power-Programm über Audio geliefert. Der Zuhörer hörte Wellen, das Geräusch eines Springbrunnens, eines Regenwaldes oder eines anderen beruhigenden Geräusches. Im Hintergrund standen dann diese nicht nachweisbaren positiven Affirmationen. Die Idee ist, wenn Sie sie nicht bewusst hören können, können Sie nichts dagegen haben und diese positiven Aussagen gelangen direkt in Ihr Unterbewusstsein, wo nur echte Veränderungen stattfinden.

Einige dieser Produkte brachten Ergebnisse, andere nicht. Geben Sie das Subliminal Messaging Video ein. Jetzt können Sie lebensverändernde Bestätigungen von Macht, Wohlstand, Erfolg, Gesundheit und Selbstvertrauen erhalten, genau wie die berühmten Aussagen, die in den 1950er Jahren auf einem New Jersey Drive-in-Bildschirm aufblitzten. Diese Nachrichten "Buy Coca Cola" und "Eat More Popcorn" waren für Rekordverkäufe von Konzessionen verantwortlich. Schließlich wurde dem Eigentümer verboten, sie zu zeigen, und die Regierung der Vereinigten Staaten entschied, dass diese Art der Überzeugung so mächtig war, dass sie die Werbung verbot.

Die neue Technologie von Nelson Berry, dem Eigentümer der Intelligent Warrior Subliminal Videos, hat uns jedoch eine neue Methode für unterschwellige Aussagen geliefert. Nelson hat über 20 Jahre Erfahrung in dieser sich ständig verändernden Branche. Er kreiert ständig neue unterschwellige Produkte, aber vielleicht ist sein Flaggschiff die intelligente Kriegerserie.

Sie müssen sich verpflichten, diese 7 unterschwelligen Videos mit wunderschönen und motivierenden Bildern mindestens 5 Minuten am Tag (insgesamt 35 Minuten) anzusehen, damit sie funktionieren.

1. The Intelligent Warrior, dies bereitet Sie auf den Rest der Serie vor, ein Auftakt zum Erfolg Die meisten Leute bemerken eine Veränderung innerhalb der ersten 10 Sekunden dieses Videos.

2. Die überlegene Technik – Sie lernen, dass Sie die Kontrolle über das haben, was Sie wollen

3. Erreichen Sie Ihr soziales Potenzial – beginnen Sie, alle auf eine ganz neue Art und Weise zu betrachten

4. Aggressive Manifestation – Sie sind immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort

5. Unaufhaltsames Vertrauen – Plötzlich sind alle von Ihnen beeindruckt

6. Soziale Meisterschaft für Männer und Frauen – Jede Beziehung in Ihrem Leben ist endlich auf dem richtigen Weg

7. Wie man Geld, Macht, Sex und Liebe in 10 Stunden manifestiert – Jetzt ist jeder Tag die einmalige Gelegenheit.

Die Intelligent Warrior Subliminal Video Series überlässt absolut nichts dem Zufall. Und wie rühmen sie sich ihrer Erfolgsquote von 99%?

Für diese Art von Produkt hat Nelson eine sehr liberale 8-wöchige Garantie. "Wenn Sie keinen zehnmal höheren Nutzwert sehen als bei diesem kleinen Einkauf, erhalten Sie jeden Cent zurück, dem Sie Nelson anvertraut haben. Nelson bietet eine Rücklaufquote von 1% für sein Produkt. Dies kann durch seine überprüft werden Zahlungsabwickler. Deshalb kann der Intelligente Krieger diese Erfolgsquote von 99% beanspruchen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Janet Brooks

Forensische Buchhaltung – Seien Sie ein Finanzdetektiv

Forensische Buchhaltung ist eine der neu identifizierten Arten von verfügbaren Buchhaltungsjobs. Ein forensischer Buchhalter ist entweder ein interner oder ein externer Prüfer, der hinzugezogen wird, um einen Fall von Betrug, Insolvenz oder anderen rechtlichen Konflikten zu untersuchen. Er oder sie prüft die Situation und kommt zu einer Schlussfolgerung hinsichtlich der falschen Handlungen und der Höhe des damit verbundenen Verlusts. Der Abschlussprüfer erstellt einen Bericht, der häufig als Beweismittel in einem Gerichtsverfahren verwendet wird. Der forensische Buchhalter kann sogar persönlich aussagen.

Die forensische Buchhaltung ist aus der Vielzahl von Skandalen entstanden, die in den letzten Jahren in der Geschäftswelt Chaos angerichtet haben. Enron und WorldCom verursachten vielen Eigentümern und Mitarbeitern schwere Verluste. Der Beruf des Buchhalters hat den Anruf gehört und einige Anpassungen während des Kurses vorgenommen, um sicherzustellen, dass diese Verbrechen nie wieder so einfach vorkommen.

GEMEINSAME PROJEKTE

Die forensische Rechnungslegung ist eine spezielle Form der Prüfung. Die SEC oder das Unternehmen selbst verlangen regelmäßige Prüfungen, um die Einhaltung der Rechnungslegungsstandards oder der Unternehmensrichtlinien und -verfahren sicherzustellen.

Forensische Audits werden dagegen durchgeführt, weil etwas passiert ist, das weiterer Untersuchungen bedarf. Es ist keine Routine. Hier einige Beispiele für Projekte, die möglicherweise auf forensischen Prüfungsverfahren beruhen:

Agentenbetrug – Ein beschreibendes und häufiges Beispiel sind Versicherungsagenten. Ein Versicherungsvertreter hat viel Zugang zu persönlichen Informationen seiner Kunden. Ein gängiges Betrugsprogramm besteht darin, dass ein Versicherungsvertreter den Antrag seines Kunden auf Aufnahme eines Darlehens für die Versicherungspolice vortäuscht. Der Agent behält den Erlös aus dem Darlehen und der Kunde kann monatelang oder sogar jahrelang davon nichts wissen.

Versicherungs- und Personenschadenersatzansprüche – Viele Menschen fälschen Ansprüche, die sie gegenüber Versicherungsunternehmen geltend machen. Dies ist ein weiterer großer Bereich, in dem forensische Buchhaltungstechniken erforderlich sind.

Bauprüfungen – Hier wird mithilfe der forensischen Buchhaltung sichergestellt, dass die Bauarbeiten unter Verwendung der Qualität der erforderlichen Komponenten durchgeführt werden.

Lizenzprüfungen – In jeder Situation, in der einem Arbeitnehmer, normalerweise einem Darsteller, Lizenzgebühren für die Vorführung oder Ausstrahlung seiner Arbeit geschuldet werden, wird häufig ein forensischer Buchhalter hinzugezogen, um sicherzustellen, dass ihm alles geschuldet wird, was ihm geschuldet wird.

SEC-Inspektionen – Wall Street-Skandale gibt es heutzutage im Überfluss, und forensische Buchhalter helfen dabei, die Finanzinformationen zu befolgen, um die Übeltäter zu finden.

Ehestreitigkeiten – Scheidungsvereinbarungen nutzen häufig die Fähigkeiten eines forensischen Buchhalters, um sicherzustellen, dass beide Parteien eine faire Beilegung erhalten.

KOMPETENZEN

Um in der forensischen Buchhaltung gut zu sein, ist mehr als nur ein Abschluss in Buchhaltung erforderlich. Der forensische Buchhalter nutzt mehr als nur seine Tabellenkalkulations- und Buchhaltungsfähigkeiten. Er oder sie muss bereit und in der Lage sein, mit der Gesamtheit der jeweiligen untersuchten Geschäftssituation umzugehen. Dies beinhaltet die Analyse der finanziellen Beweise, die Berichterstattung auf verschiedene traditionelle und technische Arten und möglicherweise sogar die Aussage vor Gericht. Alle gelieferten Dokumente müssen in einem Format vorliegen, das als Gerichtsbeweis verwendet werden kann. Daher muss der forensische Buchhalter mit den rechtlichen Bestimmungen und Verfahren vertraut sein.

Der forensische Buchhalter muss auch ein guter Redner und ein ausgezeichneter Schriftsteller sein. Er / sie muss zuversichtlich und artikuliert sein, um das Gericht von den von ihm aufgedeckten Beweisen zu überzeugen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Michael Russell

Gutes Feedback hängt von der Ermutigung ab

Der Autor Ted Engstrom schrieb eine Geschichte, die vor vielen Jahren an der Universität von Wisconsin einer Gruppe außergewöhnlicher junger Männer passiert war, die die "Fähigkeit hatten, die englische Sprache optimal zu nutzen". Diese Studenten waren Essayisten, Schriftsteller und Dichter. Sie "trafen sich regelmäßig, um die Arbeit des anderen zu lesen und zu kritisieren."

Engstrom sagte, sie "zerlegten gnadenlos den kleinsten literarischen Ausdruck in hundert Stücke. Sie waren herzlos, hart, sogar gemein in ihrer Kritik." Sie "nannten sich die Würger". Sie erwürgten alle Hoffnungen und Träume, die sie alle hatten.

Die jungen Frauen an der Universität mit literarischem Talent beschlossen, einen eigenen Club zu gründen, der sie "Wranglers" nennt. "Sie lasen sich gegenseitig ihre Werke vor, aber die Kritik war viel weicher, positiver und ermutigender. Manchmal gab es fast überhaupt keine Kritik. Jede Anstrengung, selbst die schwächste, wurde ermutigt."

Studie 20 Jahre später durchgeführt:

Ein Absolvent der Universität machte zwanzig Jahre später eine "Studie über die Karrieren seiner Klassenkameraden". Er bemerkte, dass "keiner" der Würger eine "literarische Leistung" erbrachte.

Auf der anderen Seite "waren von den Wranglers sechs oder mehr erfolgreiche Schriftsteller gekommen, von denen einige national bekannt waren, wie Marjorie Kinnan Rawlings, die The Yearling schrieb."

In beiden Gruppen waren Bildung und Talent gleich. Ted Engstrom "schloss, die Stranglers erwürgten, während die Wranglers das Beste hervorhoben, nicht das Schlechteste."

Was war der Unterschied zwischen den Bewertungen von Stranglers und Wranglers?

Die Stranglers demoralisierten ihre Mitglieder, indem sie alles kritisierten, was sie falsch gemacht hatten. Sie schlugen sich gegenseitig nieder. Niemand stehen gelassen!

Die Wrangler hingegen bauten auf den Stärken ihrer Mitglieder auf. Sie ermutigten, inspirierten, motivierten und halfen ihren Mitgliedern, ihre Schreibprojekte weiterzuentwickeln und zu gestalten. Ehrliche, aufrichtige Komplimente erheben andere und ermutigen sie, ihre Arbeit fortzusetzen.

Bei Toastmasters werden positive Bewertungen abgegeben:

Als Toastmaster-Mitglied seit 2009 lernen wir, anderen Mitgliedern zu helfen, ihre Kommunikations-, Rede- und Führungsfähigkeiten zu verbessern. Bei Toastmasters wird konstruktives Feedback zu vorbereiteten manuellen Reden gegeben. Konstruktives Feedback wird in einer positiven freundlichen Atmosphäre gegeben. Die Bewerter hören dem zu bewertenden Sprecher aufmerksam zu und sagen ihnen, was sie gut gemacht haben, um das Vertrauen der Sprecher zu stärken, und machen dann einen Vorschlag, den sie verbessern können. Jeder Mensch braucht positive Ermutigung, um ihn zu motivieren und für die nächste Stufe seiner Reise zu inspirieren.

Erfolgreiche Führungskräfte sind Wrangler:

Mary Kay Ash, Gründerin von Mary Kay Cosmetics, sagte: "Niemals Kritik ohne Lob zu geben, ist eine strenge Regel für mich. Egal, was Sie kritisieren, Sie müssen etwas Gutes finden, um zu sagen … Kritisieren Sie die Handlung, nicht die Person."

Harvey Mackay, Geschäftsmann und Autor, sagt: "Erfolgreiche Führungskräfte … verstehen, dass die Ergebnisse ihre Managementfähigkeiten widerspiegeln. Ständiges Herabsetzen oder Beschuldigen bedeutet, dass entweder der Mitarbeiter nicht gut passt oder dass die Kritik nicht effektiv abgegeben wird … Positive Ergebnisse beginnen mit einem positiven Umfeld, in dem Mitarbeiter wissen, dass sie auch bei Fehlern mit Respekt behandelt werden. "

Worte haben Macht:

Die Worte, die Sie anderen sagen, sind mächtig. Denken Sie nach, bevor Sie sie sagen!

Welche 5 Möglichkeiten können Sie andere ermutigen und befähigen, gute Wrangler / gute Finder für Familie, Freunde und Kollegen zu sein?

1) Zeigen Sie ihnen, dass Sie sich um sie kümmern und mehr über sie erfahren möchten. Fragen Sie sie nach ihren Familien, ihren Hoffnungen, Herausforderungen und Träumen.

2) Matt McWilliams, Online-Marketing-Experte, sagt: "Verwenden Sie die vier magischen Wörter: Ich glaube an Sie. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihrem Team, Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Anhängern zu sagen, dass Sie an Ihre Fähigkeiten glauben und dass Sie zuversichtlich sind dass sie Erfolg haben werden. "

3) Geschriebene Lobworte halten ein Leben lang!

Wann haben Sie sich zuletzt bei jemandem bedankt, der Ihnen irgendwie geholfen hat? (Ihr Mentor, Elternteil, Großelternteil, Trainer, Lehrer, Chef.) Haben Sie ihnen einen Dankesbrief geschrieben oder ihnen einen Text geschickt, um ihnen zu danken? Wenn sie nicht mehr bei Ihnen auf der Erde sind, schreiben Sie einen Blog im Internet, in dem sie an ihre Arbeit mit Ihnen erinnern.

Als Präsident Abraham Lincoln starb, hatte er 8 Zeitungsausschnitte in der Tasche über die positiven Dinge, die während seines Wiederwahlkampfs über ihn geschrieben wurden. Er hatte diese Zeitungsausschnitte viele Male gelesen und erneut gelesen, um ihn an die schönen Dinge zu erinnern, die sie über ihn geschrieben hatten. Während seiner Präsidentschaft wurde er viele Male von den Zeitungen verleumdet.

Als Mark Eklund, ein junger Soldat, in Vietnam starb, hatte er zwei abgenutzte Blätter in der Tasche, die er viele Male gelesen und wieder gelesen hatte. Auf den beiden Blättern standen "all die guten Dinge", die seine Klassenkameraden über ihn geschrieben hatten, als er in der achten Klasse war. ("All die guten Dinge" von Schwester Helen P. Mrosla.) Geschriebene Lobworte halten ein Leben lang!

4) Wenn Sie in der Öffentlichkeit über Ihre Mitarbeiter, Ihre Kinder, Ihren Ehepartner oder Ihr Geschwister sprechen, loben Sie sie anderen. Wenn Sie mit einem Teammitglied bei der Arbeit sprechen und über ein anderes Teammitglied sprechen, sagen Sie etwas Positives über sie. Bauen Sie andere auf, indem Sie auf ihren Stärken aufbauen.

5) Chris Martin, Autorentwicklungsspezialist bei LifeWay Christian Resources, sagt: "Hören Sie auf die Bedenken anderer und fragen Sie, wie Sie helfen können. Eine der besten Möglichkeiten, die Ohren anderer zu verdienen, besteht darin, zu lernen, wie Sie Ihre eigenen verwenden. Wenn Sie verwenden Wenn Sie Ihre Ohren hören und auf die Sorgen anderer hören, sagen Sie ihnen, dass es Ihnen wichtig ist, was sie beschäftigt, und selbst wenn Sie nichts dagegen tun können, ist es Ihnen wichtig. " Also hör auf zu reden und hör anderen zu.

Führungskräfte sind Wrangler und gute Finder, die auf den Stärken ihrer Mitarbeiter / Teammitglieder, ihrer Familie und ihrer Freunde aufbauen. Sie zeigen Respekt, steigern das Selbstwertgefühl anderer, indem sie ihnen helfen, sich durch ihre Stärken zu entwickeln und auf ihnen aufzubauen. Genau wie bei Toastmasters beginnen Führungskräfte, die Wrangler / gute Finder sind, damit, was ihr Teammitglied / Mitarbeiter gut gemacht hat, und erklären und demonstrieren, wie man etwas korrigiert, was falsch gemacht wurde.

Die "Wranglers" bauten auf den Stärken ihrer Mitglieder auf. Sie ermutigten, inspirierten, motivierten und halfen ihren Mitgliedern, ihre Schreibprojekte weiterzuentwickeln und zu gestalten.

Im ganzen Leben brauchen die Menschen Lob und Ermutigung, um sich zu verbessern, sich inspirieren zu lassen, zu lernen und zu wachsen. Als Präsident Lincoln und Mark Eklund, ein junger Soldat, starben, hatten sie abgenutzte "geschätzte" Blätter mit "Worten des Lobes" dabei.

Lobworte halten ein Leben lang!

Beginnen Sie heute damit, ein "Wrangler Good Finder Leader" zu sein, der seine Mitarbeiter zum Erfolg ermutigt und inspiriert.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Madeline Frank

Hut Metaphern und Gleichnisse

Ich sammle diese. Ergänzungen zu dieser Liste sind willkommen. Beachten Sie auch, dass ich in einigen Fällen den Ursprung eines bestimmten Ausdrucks nicht kenne. Wenn Sie Kenntnisse oder Ursprungstheorien für irgendetwas unten haben, würde ich auch gerne von Ihnen hören. Ich hoffe es gefällt euch.

Durch deinen Hut reden

Unsinn reden oder lügen. c1885. [In an interview in The World entitled „How About White Shirts“, a reporter asked a New York streetcar conductor what he thought about efforts to get the conductors to wear white shirts like their counterparts in Chicago. „Dey’re talkin‘ tru deir hats“ he was quoted as replying.]

Essen Sie Ihren Hut

Es gibt keine sichere Sache, aber daher kommt dieser Ausdruck. Wenn Sie jemandem sagen, dass Sie Ihren Hut essen werden, wenn er etwas tut, stellen Sie sicher, dass Sie nicht Ihren besten Hut tragen – nur für den Fall. [The expression goes back at least to the reign of Charles II of Great Britain and had something to do with the amorous proclivities of ‚ol Charlie. Apparently they named a goat after him that had his same love of life which included, in the goat’s case, eating hats.]

Alter Hut

Altes, langweiliges Zeug; aus der Mode. [This seems to come from the fact that hat fashions are constantly changing. The fact of the matter is that hat fashions had not been changing very fast at all until the turn of the 19th Century. The expression therefore is likely about 100 years old.]

Verrückt wie ein Hutmacher

Völlig wahnsinnig, verrückt. [Hatters did, indeed, go mad. They inhaled fumes from the mercury that was part of the process of making felt hats. Not recognizing the violent twitching and derangement as symptoms of a brain disorder, people made fun of affected hat-makers, often treating them as drunkards. In the U.S., the condition was called the „Danbury shakes.“ (Danbury, Connecticut, was a hat-making center.) Mercury is no longer used in the felting process: hat-making — and hat-makers — are safe.]

Hut in der Hand

Eine Demonstration der Demut. Zum Beispiel bedeutet "Ich komme mit dem Hut in der Hand", dass ich in Ehrerbietung oder in Schwäche komme. [I assume that the origins are from feudal times when serfs or any lower members of feudal society were required to take off their hats in the presence of the lord or monarch (remember the Dr. Seuss book „The 500 Hats of Bartholomew Cubbins“?). A hat is your most prideful adornment.]

Pass den Hut

Wörtlich, um den Hut eines Mannes unter den Mitgliedern eines Publikums oder einer Gruppe zu verteilen, um Geld zu sammeln. Auch um zu betteln oder um Nächstenliebe zu bitten. [The origin is self-evident as a man’s hat turned upside down makes a fine container.]

Eng wie Dicks Hutband

Alles was zu eng ist. [The Dick in this case is Richard Cromwell, the son of England’s 17th Century „dictator“, Oliver Cromwell. Richard succeeded his dad and wanted to be king but was quickly disposed. The hatband in the phrase refers to the crown he never got to wear.]

Hattrick, Hat-Trick

Drei aufeinanderfolgende Erfolge in einem Spiel oder einem anderen Unterfangen. Zum Beispiel drei Pforten mit drei aufeinanderfolgenden Spielfeldern durch einen Bowler in einem Cricketspiel, drei Tore oder Punkte, die ein Spieler in einem Fußball- oder Eishockeyspiel gewonnen hat usw. [From cricket, from the former practice of awarding a hat to a bowler who dismissed three batsmen with three successive balls.]

Schutzhelme

Im 19. Jahrhundert trugen Männer, die Derby-Hüte trugen, speziell östliche Geschäftsleute und später Gauner, Spieler und Detektive. [Derby hats, a.k.a. Bowlers or Cokes, were initially very hard as they were developed in 1850 for use by a game warden, horseback rider wanting protection.] "Hard Hats" sind heute Bauarbeiter [for obvious reasons].

In One's Hat oder In Hat

Ein Ausdruck der Ungläubigkeit. [Origin unknown. Help us if you can]

Einen Hut in den Ring werfen

Teilnahme an einem Wettbewerb oder einem Rennen, z. ein politischer Lauf um ein Amt.[EinKundeschriebunsFolgendes:"Ichhabein"TheLanguageofAmericanPolitics"vonWilliamFBuckleyJrgelesendassderAusdruck"denHutindenRingwerfen"ausderPraxisstammtdassSaloonkeeperdes19JahrhundertseinenBoxringaufsetzenMitteninderBardamitKundendiesichgegenseitigbekämpfenwollteneinenPlatzhabenohneeinenDonnybrookzugründenWenneinMannangebenwolltedassergegenirgendjemandenkämpfenwürdewürdeerseinenHutindenRingwerfen[Acustomerwroteuswiththefollowing:“Ireadin“TheLanguageofAmericanPolitics“byWilliamFBuckleyJrthatthephrase“throwone’shatinthering“comesfromapracticeof19thCenturysaloonkeepersputtingaboxingringinthemiddleofthebarroomsothatcustomerswhowantedtofighteachotherwouldhaveaplacetodosowithoutstartingadonnybrookIfamanwantedtoindicatethathewouldfightanybodyhewouldthrowhishatinthering

Einmal erklärte Theodore Roosevelt, er kandidiere für ein Amt mit einer Rede, die eine Zeile enthielt, die ungefähr so ​​lautete: "Mein Hut ist im Ring und ich bin bis zur Taille ausgezogen". Der Satz "Mein Hut im Ring" steckt fest, wahrscheinlich weil "Ich bin bis zur Taille ausgezogen" etwas grob ist.]

Hut ab . . .

"Hut ab vor der US-Winterolympiade" zum Beispiel. Ein Ausruf der Zustimmung oder ein Lob. [Origins must be from the fact that taking one’s hat off or tipping one’s hat is a traditional demonstration of respect.]

Eine Feder in deiner Mütze

Eine besondere Leistung. [I assume that the origins on this expression hail from the days when, in fact, a feather for one’s cap would be awarded for an accomplishment much like a medal is awarded today and pinned to one’s uniform. A feather, or a pin, add a certain prestige or luster to one’s apparel.]

Halten Sie an Ihren Hüten fest

Eine Warnung, dass Aufregung oder Gefahr unmittelbar bevorstehen. [When riding horseback or in an open-air early automobile, the exclamation „hold on to your hat“ when the horse broke into a gallop or the car took-off was certainly literal.]

Biene in deiner Haube

Ein Hinweis auf Aufregung oder eine Idee, die man nicht loslassen kann und nur ausdrücken muss. [A real bee in one’s bonnet certainly precipitates expression.]

Viele Hüte tragen

Dies ist natürlich eine Metapher für viele verschiedene Aufgaben oder Jobs. [Historically, hats have often been an integral, even necessary, part of a working uniform. A miner, welder, construction worker, undertaker, white-collar worker or banker before the 1960s, chef, farmer, etc. all wear, or wore, a particular hat. Wearing „many hats“ or „many different hats“ simply means that one has different duties or jobs.]

Alles Hut und kein Vieh

Alle zeigen und keine Substanz. Zum Beispiel erklärte Senator Robert Byrd im Oktober 2003, dass die Erklärungen der Bush-Regierung, dass sie die Vereinten Nationen als Partner bei der Umgestaltung des Irak haben wolle, "All Hat and No Cattle" seien. [This Texas expression refers to men who dress the part of powerful cattlemen, but don’t have the herds back home.]

Um deinen Hut aufzuhängen (oder nicht)

Sich auf etwas festlegen (oder nicht) oder Ihren Ruf auf etwas setzen (oder nicht), wie eine Idee oder eine Richtlinie. Zum Beispiel "Ich würde meinen Hut nicht auf George Steinbrenners Entscheidung hängen, seinen Manager zu entlassen." [Origin unknown. Can anyone help with this one?]

Im Handumdrehen

Schnell. [Dropping a hat, can be a way in which a race can start (instead of a starting gun for example). Also, a hat is an apparel item that can easily become dislodged from its wearer. Anyone who wears hats regularly has experienced the quickness by which a hat can fly off your head.]

Um Ihren Hut oder eine Spitze des Hutes zu kippen

Eine Bestätigung von Respekt, Zustimmung, Wertschätzung oder dergleichen. Beispiel: "Ein Tipp für amerikanische Truppen zur Eroberung von Saddam Hussein." [This is simply verbalizing an example of hat etiquette. Men would (and some still do) tip their hat to convey the same message.]

Mein Hut statt mir

Dies ist ein Ausdruck aus Ecuador, der Heimat des "Panama" -Hutes. Es bedeutet, was gesagt wird; Es ist vorzuziehen, deinen Hut aufzugeben als dein Leben. [The Guayas River runs through Guayaquil, Ecuador’s largest city on the Pacific coast. People from the city were known to hunt alligators for their hides in the river by swimming stark naked wearing Panama hats on their heads and long knives between their teeth. When the reptiles open their jaws and go for the swimmer, he dives leaving his hat floating on the surface for the alligator to chew on while he plunges the knife into the animal’s vitals. From THE PANAMA HAT TRAIL by Tom Miller.]

Bad Hat

Ich glaube, das ist ein französischer Ausdruck für einen schlechten Menschen. [Ludwig Bemelmans‘ MADELINE series of children’s books, set in France, includes one MADELINE AND THE BAD HAT. In this story Madeline, our heroine, refers to a little boy neighbor as a „bad hat“. She clearly means this as a metaphor for a bad person and because I do not know the expression in English, I assume this is a common French reference. If anyone out there knows more about this, please drop us an email.]

Hut für Hut

Schritt für Schritt. [Nevada Barr’s book SEEKING ENLIGHTENMENT: Hat by Hat means just that. Has anyone heard this expression otherwise? If yes, please email us.]

Etwas unter dem Hut halten

Ein Geheimnis bewahren. [People kept important papers and small treasures under their hats. One’s hat was often the first thing put on in the morning and the last thing taken off at night, so literally keeping things under one’s hat was safe keeping. A famous practitioner of this was Abraham Lincoln. The very utilitarian cowboy hat was also commonly used for storage.]

Hier ist dein Hut, aber was hast du eilig

Wenn jemand genug Zeit in Anspruch genommen hat und Sie möchten, dass er / sie geht. [Origin unknown.]

Tragen Sie sein Büro in seinem Hut

Ein Geschäft auf kleinstem Raum betreiben. [Important papers and the like were often carried in one’s hat.]

Setzt ihre Mütze

Eine junge Dame "setzt ihre Mütze" für einen jungen Mann, den sie gerne heiraten möchte. [Long ago, maidens wore caps indoors because homes were poorly heated. A girl set her most becoming hat on her head when an eligible fellow came to call.]

Denkmütze

Das Aufsetzen Ihrer "Denkmütze" bedeutet, über ein Problem sorgfältig nachzudenken. [Teachers and philosophers in the Middle Ages often wore distinctive caps that set them apart from those who had less learning. Caps became regarded as a symbol of education. People put them on (literally or figuratively) to solve their own problems.]

Schwarzer Hut . . .

Black-Hat-Taktiken, Black-Hat-Absichten usw. beziehen sich auf schändliche Aktionen oder Designs. [Black hats in Western lore and literature were the bad guys.]

Weißer Hut . . .

Obwohl ich diesen Ausdruck nicht so oft sehe oder höre wie "Black Hat", ist er einfach das Gegenteil von dem oben Gesagten. [Good guys wore/wear white hats.]

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Fred Belinsky

Prophetischer Dienst – Wie Sie Ihre geistige Gabe der Prophezeiung entwickeln können

Die geistige Gabe der Prophezeiung ist eine Fähigkeit, die der Heilige Geist einigen christlichen Gläubigen gibt, um Botschaften von Gott zu empfangen und zu übermitteln (1 Kor 12-14).

Wir haben eine von Gott gegebene Verantwortung, die geistigen Gaben zu entwickeln, die er in unser Leben investiert hat (2 Tim 1: 6,14). Die Gabe der Prophezeiung profitiert wie andere Gaben vom Lernen, Trainieren und Üben. Die Bibel lehrt uns, dass das Leben unserer örtlichen Kirche der Hauptkontext ist, in dem wir unsere prophetischen Gaben entwickeln und ausüben sollten (1 Kor 14).

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre prophetische Gabe entwickeln können, finden Sie hier fünf Kontexte, in denen Sie dies tun können, sowie einige Ideen, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen:

1. Persönliche Entwicklung Ihrer prophetischen Gabe (Hab 2: 1-3)

  • Fragen Sie Gott in Ihren persönlichen Gebetszeiten, ob er eine Botschaft oder einen Einblick in die Situation, Person oder Gruppe hat, für die Sie beten. Achten Sie insbesondere auf Bilder, Ideen, Gedanken, Schriften und Bibelgeschichten, die Ihnen beim Beten in den Sinn kommen.
  • Verwenden Sie Ihr Wissen über die Bibel als Grundlage, um alles herauszufiltern, was nicht vom Heiligen Geist stammt. Verwenden Sie auch die Bibel als Hauptquelle, um die Bedeutung einer prophetischen Symbolik zu entdecken.
  • Schreiben Sie Ihre prophetischen Gedanken und Erfahrungen auf. Wenn Sie feststellen, welche prophetischen Worte sich im Laufe der Zeit als richtig erwiesen haben, können Sie Ihr Geschenk schärfen. Das Dokumentieren Ihrer Prophezeiungen kann auch nützlich sein, wenn Sie Rat oder Feedback von einem Mentor oder Leiter erhalten möchten.
  • Suchen Sie nach hilfreichen Ressourcen wie Internet-Schulungen, DVDs und Büchern, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihre prophetische Begabung steigern können. Seien Sie vorsichtig mit den Lehrern, die Sie wählen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lesen Sie die Unterrichtsmaterialien mit Führungskräften oder reifen christlichen Freunden.

2. Ein prophetischer Mentor (1. Könige 19: 19-21)

  • Ein guter Mentor kann Ihnen helfen, in Ihrem prophetischen Dienst zu wachsen. Wenn jemand, von dem Sie lernen möchten, zu viele Verpflichtungen hat, um sich persönliche Zeit für Sie zu nehmen, können Sie trotzdem von ihm lernen, indem Sie seinen Dienst beobachten und praktische Wege finden, um ihn zu unterstützen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mentor sich für das Leben einer gesunden Gemeinde engagiert, der Führung gegenüber rechenschaftspflichtig ist und eine positive Einstellung zum Gemeindeleben hat.
  • Gott bringt verschiedene Mentoren in unser Leben und aus unserem Leben heraus, um unsere Gaben in verschiedenen Phasen des Wachstums zu fördern. Seien Sie bereit, eine Mentoring-Beziehung aufzugeben, wenn es Zeit ist, weiterzumachen. Vertraue darauf, dass Gott neue Mentoren zur Verfügung stellt, wenn du sie brauchst.

3. Entwickeln Sie Ihre prophetische Gabe in einer kleinen Gruppe

  • Eine Umgebung in kleinen Gruppen ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Gabe der Prophezeiung zu aktivieren. Hier können Sie aussteigen und sich mit sicheren Menschen versuchen, denen Sie vertrauen.
  • Dies kann eine Kirchenzelle, eine Heimatgruppe oder ein oder mehrere Gebetspartner sein. Es ist ein wichtiger Aspekt der Sicherheit, dass Ihre Gruppe irgendeine Form der Führungsverantwortung hat.
  • Eine sichere Gruppe ist eine, in der Sie Prophezeiungen ausprobieren können, ohne Angst zu haben, etwas falsch zu machen. wo Sie nicht negativ beurteilt werden, sondern hilfreiche Rückmeldungen erhalten, ob die Prophezeiung sinnvoll ist;
  • Wenn Sie anfangen, müssen Sie keinen autoritativen Ansatz verfolgen, um Prophezeiungen zu liefern. Sie können ein prophetisches Wort beginnen, indem Sie sagen: "Bedeutet … Ihnen etwas?" "Ich glaube, Gott sagt …" "Ich spüre …" Fragen Sie, ob sich jemand in Ihrer Gruppe mit dem identifizieren kann, was Sie erhalten haben.

4. Wachsen im prophetischen Dienst in Ihrem kirchlichen Leben (1 Kor 12-14)

  • Wenn es in Ihrer Kirche eine prophetische Gruppe oder Gebetsabteilung gibt, ist es für Sie von Vorteil, sich ihr anzuschließen oder sich zumindest relational mit ihren Leitern zu verbinden.
  • Fragen Sie Ihre Pastoren oder Leiter nach Richtlinien, wie Sie am besten ein prophetisches Wort für Ihre Gemeinde einreichen können. Umfassen Sie alle Protokolle mit Anmut und Begeisterung. Es gibt Richtlinien, um sowohl Gebern als auch Empfängern von Prophezeiungen einen sicheren Ort zu bieten (1 Kor 14: 26-33).
  • Achten Sie darauf, wie andere in Ihrer Gemeinde prophetische Worte sagen. Auch wenn Ihr Beitrag einzigartig sein wird, kann es hilfreich sein zu beobachten, welche Prophezeiungen der Kirche einen Segen bringen und gut aufgenommen werden.
  • Wenn ein Prophet oder ein prophetischer Redner Ihre Kirche besucht, sollten Sie vorrangig an Versammlungen teilnehmen, bei denen er oder sie dienen wird. Das Beobachten reifer prophetischer Dienste ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Gabe zu lernen und zu erweitern.

5. Prophetische Entwicklung in der breiteren christlichen Gemeinschaft

  • Achten Sie auf prophetische Trainingseinheiten in Ihrer Gemeinde oder Region. Sie erhalten den größten Nutzen, wenn Sie Prophezeiungen üben und darüber unterrichten können.
  • Sie können auch gerne an Konferenzen teilnehmen, bei denen der prophetische Dienst ein Thema ist oder bei denen ein angesehener Prophet oder prophetischer Redner dient.
  • Wenn Sie an einem prophetischen Schulungskurs außerhalb Ihrer Kirche teilnehmen, ist es eine gute Idee, Ihre Leiter zu beraten. Dies lässt sie wissen, dass Sie es ernst meinen, Ihre prophetische Gabe zu entwickeln. Es gibt ihnen auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder Bedenken hinsichtlich des Dienstes, an dem Sie teilnehmen, auszutauschen.

Feedback ist wichtig (1. Korinther 14:29)

Es gibt ein Sprichwort: "Feedback ist das Frühstück der Champions." Feedback ist entscheidend für die Entwicklung Ihrer prophetischen Gabe. Wenn Sie anfangen, möchten Sie Ihre Prophezeiung möglicherweise mit einem Mentor oder Leiter teilen und Kommentare einladen, bevor Sie sie übermitteln. Dies erfordert Mut, ist aber ein Akt der Demut, der Ihr Wachstum im prophetischen Dienst beschleunigen wird. Das Feedback kann auch über eine Antwort der Person oder des Leiters erfolgen, bei der Sie eine Prophezeiung eingereicht haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Helen Calder

Wie man von Kritik profitiert

Kritiker können manchmal unbarmherzig sein, wenn sie die Eigenschaften, den Charakter oder die Arbeit einer Person ungünstig beurteilen. Oft sind sie unempfindlich gegenüber den demoralisierenden Wirkungen ihrer Worte auf die kritisierte Person. Als Aristoteles das Wort "Kritik" zum ersten Mal verwendete, meinte er, es sei ein Maßstab für die Beurteilung und keine Übung zur Fehlersuche.

Kritik kann konstruktiv oder destruktiv sein. Ziel konstruktiver Kritik ist es, eine Veränderung der kritisierten Person zum Besseren zu sehen. Die Gründe sowie Vorschläge zur Behebung des Problems werden klar angegeben. Oft wird ein Freund oder Verwandter gebeten, das Aussehen oder Verhalten einer Person ehrlich zu kritisieren. In solchen Fällen muss man bereit sein, die Ansicht der anderen Person im richtigen Geist zu akzeptieren. Das Fehlen von Kritik ist möglicherweise nicht immer ein Zeichen der Freundschaft. Es könnte nur ein Mangel an Sorge für die andere Person sein.

Wenn jemand eine andere Person kritisiert, aber nicht genau bestimmen kann, was tatsächlich falsch ist, kann dies als destruktiv angesehen werden. Hier soll nicht aufgebaut, sondern abgerissen werden. Kritik kann gerechtfertigt sein, wenn man etwas falsch gemacht oder sich schlecht benommen hat. Aber es ist nicht gerechtfertigt, wenn jemand lediglich eine andere Person ohne Reim oder Grund oder aus persönlicher Pike heraus auswählt.

Wie man kritisiert:

Wie Frank A Clarke sagt: "Kritik wie Regen sollte sanft genug sein, um das Wachstum eines Mannes zu nähren, ohne seine Wurzeln zu zerstören."

• Ziel sollte es sein, auf einen Fehler hinzuweisen, ohne das Selbstwertgefühl einer Person zu zerstören. Das Endergebnis muss eine Veränderung sein, die die Lebensqualität verbessert.

• Die Person sollte ausreichend über das Thema informiert sein, das kritisiert wurde. Zum Beispiel kann ein Koch die Arbeit einer Kosmetikerin möglicherweise nicht kritisieren. In seinem Aufsatz über Kritik sagt Alexander Pope: "Ein bisschen Lernen ist eine gefährliche Sache."

• Die andere Person sollte ernsthaft besorgt sein. Mary Kay Ash, eine Kosmetikerin, rät: "Sandwich jede Kritik zwischen zwei Ebenen des Lobes." Ein großzügiger Kritiker wird das Beste aus der Person herausholen, die er kritisiert.

Gründe für destruktive und nicht zu rechtfertigende Kritik:

1. Die menschliche Natur ist so beschaffen, dass manche Menschen Freude daran haben, andere zu kritisieren. Es kann an der Eifersucht von jemandem liegen, der in einer besseren Position gegenüber Schönheit, Bildung, Reichtum, Macht oder Einfluss ist.

2. Unwissenheit: Der Kritiker hat möglicherweise keine Ahnung von dem Problem oder hat möglicherweise seine eigene blinkende Sicht darauf. Viele Dinge sind für ihn aufgrund seines Unwissens möglicherweise nicht akzeptabel. "Dummköpfe eilen dahin, wo Engel Angst haben zu treten." (Alexander Pope)

3. Jemanden in Gegenwart anderer zu kritisieren, kann bedeuten, an Popularität zu gewinnen.

4. Politische Rivalen kritisieren sich gegenseitig.

5. Bestimmte Pläne oder Praktiken werden kritisiert, weil befürchtet wird, was neu oder unbekannt ist.

6. Herdeninstinkt: Eine Person, die es wagt, sich für ihre Überzeugungen gegen den Rest der Menge einzusetzen, wird oft kritisiert und verspottet.

7. Menschen in Führungspositionen werden manchmal kritisiert.

8. In einer Welt, in der die Werte so verzerrt sind, wurde eine Person, die sich für ihre Prinzipien oder ihren Glauben einsetzt, kritisiert.

Wie man von Kritik profitiert:

"Gesegnet ist der Mann, der auf ihn geworfene Steine ​​abbaut und ein starkes Fundament aufbaut", sagt Tom Pryor.

• Haben Sie ein positives Selbstbild. Lassen Sie sich niemals von Kritik verärgern oder in die Defensive führen. Lerne davon.

• Verwenden Sie Unterscheidungsvermögen im Umgang mit Kritik. Nimm die Herausforderung an. Suchen Sie nach dem Grund, warum Sie kritisiert werden. Ist es destruktiv oder konstruktiv? Haben Sie eine positive Einstellung zu jemandem, der konstruktive Kritik äußert. Er kann Ihnen helfen, Ihre Fehler zu überwinden.

• Beeilen Sie sich nicht, sich zu ändern, nur weil Sie jemand kritisiert hat. Betrachten Sie seinen Standpunkt und prüfen Sie, ob er für Sie von Vorteil ist. Jemand sagte: "Wenn eine Person Sie einen Esel nennt, ignorieren Sie ihn. Wenn jedoch mehrere Personen dies tun, ist es Zeit, nach innen zu schauen und Korrekturmaßnahmen zu ergreifen."

• Ärgern Sie sich nicht über diejenigen, die wirklich auf Ihre Mängel hinweisen. Machen Sie eine ehrliche Einschätzung von sich. Hans Selye sagte: "So sehr wir nach Zustimmung dürsten, fürchten wir die Verurteilung."

• Lassen Sie sich nicht von destruktiver Kritik behindern. Henry Ward Beecher erhielt während einer Rede eine Notiz mit dem Wort "Narr". Er las es und sagte zu den Leuten im Publikum: "Die meisten Leute schreiben Briefe und vergessen, ihren Namen zu unterschreiben. Aber dieser hat seinen Namen unterschrieben und vergessen, den Brief zu schreiben."

• Kritik fördert das persönliche Wachstum. Es sollte als Instrument zur Verbesserung verwendet werden. Es zwingt Sie, sich selbst ehrlich anzusehen und gegebenenfalls Änderungen vorzunehmen. Es lehrt Demut. Man kann nicht immer perfekt sein und es ist in Ordnung, Fehler zu haben. Kritik hat auch emotionale Vorteile. Nach der anfänglichen Ablehnung können Sie das Problem klarer erkennen und Ihre Fähigkeiten zur Problemlösung entwickeln.

Wie Norman Vincent Peale sagte: "Das Problem bei den meisten von uns ist, dass wir lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden."

Wir müssen Kritik zu unserem Vorteil einsetzen und dankbar sein, dass sich jemand genug um unsere Mängel kümmert und uns auf sie aufmerksam macht.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Eva Bell

Stop – Seien Sie nicht die nächste SharePoint-Katastrophe!

Als SharePoint-Berater werde ich normalerweise zu einem späteren Zeitpunkt in eine Bereitstellung einbezogen, wenn das Projektteam gegen eine Mauer gestoßen ist. Stellen Sie sich die Szene vor – der Großteil der Projektressourcen wurde verbraucht. Wochen, Monate (oder manchmal Jahre) wurden ohne Erfolg verbracht; Treffen geraten ins Chaos, Obszönitäten, Beleidigungen und Wut werden zur Verkehrssprache, und das Projekt wird wahrscheinlich scheitern.

Wir stellen normalerweise fest, dass die Bereitstellung eine Katastrophe ist! – Erschrocken? Du solltest sein.

Aber keine Sorge, Hilfe ist verfügbar. Sie muss nicht so enden. Die entwickelten Lösungen können Sie zu SharePoint-Glückseligkeit führen. Ich werde Ihnen einige Tipps, Hinweise und Hinweise geben, damit Sie die Kontrolle über Ihre SharePoint-Bereitstellung erlangen.

Wenn Sie nicht planen, planen Sie auch nicht

Es gibt ein sehr altes und sehr weises Sprichwort, das ungefähr so ​​lautet (eigentlich ist es genau so). Wenn Sie nicht planen, dass Sie scheitern möchten, ist ein SharePoint-Projekt nicht anders. Der wichtigste Faktor bei jeder SharePoint-Bereitstellung ist die Begründung für die Auswahl der Technologie. Jeder, der an der Entwicklung beteiligt ist, muss vollständig verstehen, warum das Produkt ausgewählt wurde, welche Probleme es lösen wird, welche Probleme es nicht lösen wird und wie es in sein tägliches Arbeitsleben passt. Wenn Sie dies zu Beginn des Projekts nicht klar haben, schlägt es fehl.

SharePoint ist eine spezielle Technologie, die sowohl gute als auch schlechte Punkte hat. Sie funktioniert nicht für alle, aber für diejenigen, die sie richtig einsetzen, kann sie ihr Leben verändern. Jede technologische Wahl sollte darauf beruhen, dass sie die beste Wahl für den Zweck ist. Die Entscheidungsträger müssen sich des WIFIM bewusst sein (was für mich drin ist), wenn Sie sich der Vorteile einer Technologie nicht bewusst sind, wie Sie die Vorteile nutzen und den ROI (Return on Investment) maximieren können Sie beurteilen den Schriftsteller als süchtig nach TLAs?).

Die Entscheidung, eine bestimmte Technologie zu verwenden, muss sich mehr auf das "Ich" (Information) und weniger auf das "T" (Technologie) beziehen. Es sollte eine Entscheidung sein, die auf den Bedürfnissen des Unternehmens basiert, nicht eine auf Mode basierende Entscheidung, die allzu oft getroffen wird. Niemand mag es, der letzte zu sein, der sich der Sache anschließt, besonders wenn es um Technologie geht. Zum Beispiel, wie viele Leute, die Sie kennen, haben einen High Definition-Fernseher gekauft, als der erste herauskam, obwohl die überwiegende Mehrheit der Programme nicht einmal in HD läuft?

Microsoft hat beim Marketing von SharePoint fantastische Arbeit geleistet – anscheinend ist es die kollaborative Antwort auf alles. Durch die Implementierung von SharePoint in Ihrem Unternehmen wird eine gute Arbeitspraxis gefördert, Unternehmen dabei unterstützt, bessere Beziehungen zu ihren Mitarbeitern zu pflegen, und, wenn Sie dem Hype glauben, letztendlich für die Heilung von Krebs verantwortlich sein, den Weltfrieden herbeiführen und sogar den Abwasch erledigen am Ende des Tages. Glauben Sie nicht immer dem Hype, ja, SharePoint kann so gut sein, aber die Organisation muss darauf vorbereitet sein.

Nur um eine Sekunde abzuschweifen – einer meiner Lieblingsfilme ist A Field of Dreams mit Kevin Costner. In dem Film besitzt Kevin Costners Charakter eine Farm und hat die üblichen Geldprobleme. Er beginnt Geister zu sehen und sie sagen ihm, er solle mitten im Nirgendwo einen Baseball-Diamanten in voller Größe bauen (ich weiß, was Sie alle denken, aber bleiben Sie bei mir). Dieses Filmland, in dem niemand versucht, ihn aufzuhalten, setzt er alle seine verbleibenden Ressourcen – und noch einige mehr – für den Bau des Baseballparks ein. Sein Mantra während dieses Projekts lautet "Baue es und sie werden kommen". Die Idee hinter dem Film ist, dass, wenn Sie fest an das glauben, was Sie tun, alles klappen wird – Sie werden eine Million verdienen, Ihre Kinder werden Sie lieben und Ihre Frau wird großartig sein.

Was hat das mit SharePoint zu tun? Ich höre Sie weinen. Nun, die gleiche Einstellung besteht mit SharePoint – erstellen Sie eine SharePoint-Website und sie werden kommen. Die am Entscheidungsprozess beteiligten Personen sind der Ansicht, dass sie lediglich eine SharePoint-Website erstellen müssen, die alle geschäftlichen Probleme löst und von allen Mitarbeitern des Unternehmens verwendet wird. Aber im Gegensatz zu Kevin Costner und seinen Geistern passiert dies nicht.

Obwohl ich versucht habe, in Bezug auf dieses sehr wichtige Problem optimistisch zu sein, ist es tatsächlich der Bruchpunkt in 90% der SharePoint-Bereitstellungen. Die Entscheidung für SharePoint wurde von den falschen Personen aus den falschen Gründen getroffen (normalerweise nachdem sie an einer vollständig lizenzierten Netzwerkveranstaltung teilgenommen haben und von einem Mann mittleren Alters in einem glänzenden Anzug konvertiert wurden, der einen Jag fährt und sich selbst einen nennt "Architekt").

Komm zum Punkt…

Im nicht-technischen Sprachgebrauch bietet uns SharePoint eine Website, auf der wir Dokumente austauschen, Listen führen usw. Aber das haben wir immer geschafft. Die Technologie, mit der dies möglich ist, gibt es seit über einem Jahrzehnt. Unternehmen haben jahrelang Software oder genauer gesagt webbasierte Lösungen entwickelt und es hat nicht immer funktioniert – oft ist es gescheitert. Wenn wir bei anderen Technologien versagt haben, was hindert uns daran, bei dieser zu versagen? – Lesen Sie weiter McDuff und ich werde es Ihnen sagen!

Der Schlüssel für die erfolgreiche Verwendung von SharePoint ist einfach:

• Identifizieren, wozu es gut ist, und maximale Nutzung dieser Funktionen.

• Identifizieren Sie, woran es liegt, und negieren Sie diese Funktionen aus Ihrer Bereitstellung.

Wenn Sie diese beiden Punkte bei der Planung Ihrer Bereitstellung im Hinterkopf behalten, sind Sie bereits auf dem Weg zum Erfolg.

Entschuldigung, ist dies Ihre SharePoint-Website?

Ok, jetzt haben Sie unzählige Besprechungen abgehalten, um Ihren Einsatz zu besprechen. Ihre Kaffeekonsummenge beträgt jetzt bis zu 10 Tassen pro Tag, und Sie haben einen halben Stein aus allen angebotenen Kuchen und Keksen gewonnen. Was kommt als nächstes (abgesehen von der Entgiftung)? und ins Fitnessstudio gehen)? Hoffentlich haben Sie Ihre Geschäftsprobleme identifiziert, sie SharePoint zugeordnet und entschieden, dass es das richtige Produkt für Ihre Anforderungen ist. Bevor Sie mit der Bereitstellung fortfahren, müssen Sie einen entscheidenden Faktor festlegen: Wem gehört die SharePoint-Instanz? Ich kann nicht betonen, wie wichtig diese Entscheidung ist. Ihre Entscheidung zu diesem Zeitpunkt in der Bereitstellung kann SharePoint beeinflussen oder beeinträchtigen.

Die häufigste Entscheidung in Bezug auf das Eigentum ist die Weitergabe an die IT, da SharePoint als technische Lösung wahrgenommen wird. Die meisten Unternehmensanalysten und Entscheidungsträger denken: "Dies ist ein technisches Produkt. Ich weiß nicht, was ich damit anfangen soll." Ich könnte es vermasseln, aber die IT wird wissen, was zu tun ist. "Aber das ist die falsche Entscheidung. SharePoint ist keine technische Lösung, wie wir es gewohnt sind. SharePoint ist eine Anwendung (wie die Office-Suite, tatsächlich ist Office im Namen MOSS-Microsoft Office SharePoint Server enthalten) und eine Arbeitsweise, vor allem aber eine Geschäftslösung. Technische Eingriffe in SharePoint sind ein Problem – ja, Sie können mit den Innereien herumspielen – aber es wurde nicht dafür entwickelt.

Wenn wir zum Beispiel an Microsoft Word denken, installiert die IT das Programm auf Ihrem Computer und registriert es, dann lassen sie es in Ruhe. Der Word-Benutzer setzt das Wörterbuch dann auf Englisch (Vereinigtes Königreich), setzt die Standardschriftart auf seinen Favoriten, fügt Abkürzungen für die automatische Korrektur hinzu und unternimmt alles, was erforderlich ist, damit Word für sie ein bisschen besser funktioniert. Sie würden nicht erwarten, dass die IT dies tut, und Sie würden auch nicht erwarten, dass sie Monate damit verbringen, Tools zum Anpassen von Word zu entwickeln. Dann wissen Sie, wie Sie dies in 30 Sekunden mithilfe der Menüoptionen tun. Kurz gesagt, alle Beteiligten sehen Word als das, was es ist, sie kennen ihren Platz und bleiben dabei. SharePoint ist das gleiche; Die IT sollte es bereitstellen und dann in Ruhe lassen, sodass die Benutzer ihre eigenen Optimierungen und Anpassungen vornehmen können.

Wenn die IT kein SharePoint besitzt, wer sollte das dann tun? Nun, die einfache Antwort lautet – die Benutzer. SharePoint funktioniert am besten, wenn es geschäftliche Probleme löst und wer geschäftliche Probleme besser versteht als die Leute, die tatsächlich die ganze Arbeit erledigen (nicht, dass die IT nicht hart arbeitet – das Erreichen von Level 87 bei Command and Conquer erfordert harte Arbeit, Zeit und ein Level Engagement verstehen die meisten Menschen nicht).

Die Person, die die Kontrolle über eine Website in SharePoint übernimmt, wird als Superuser bezeichnet. Sie muss in der Lage sein, geschäftliche Probleme zu identifizieren und diese mit den Funktionen von SharePoint abzustimmen. Außerdem muss sie über fundierte Kenntnisse in SharePoint verfügen Dies geschieht. Wenn Sie jemanden wie diesen in Ihrer Organisation finden, machen Sie ihn zum Superuser, und wenn Sie niemanden finden, der diese Anforderungen erfüllt, schulen Sie die Person, die Ihrer Meinung nach am besten dazu passt. Wir stellen normalerweise fest, dass die erfolgreichsten SharePoint-Websites Business Analysten gehören.

Aber er hatte einen Jag, er konnte mich unmöglich anlügen. Könnte er?

Ich sage Ihnen also, dass die IT SharePoint nicht besitzen darf, dass Sie es nicht anpassen und die Verantwortung nicht an einen nicht technischen Mitarbeiter übergeben müssen. Zu diesem Zeitpunkt wird mir normalerweise die folgende Frage gestellt:

"Ich verstehe Mike nicht, Sie sagen, lassen Sie es in Ruhe, aber wir müssen es an unser Unternehmen anpassen. Ich dachte, SharePoint sei leicht anpassbar. Ich habe einen Architekten bei einem Networking-Meeting getroffen und bei ein paar Bieren hat er mir das gesagt SharePoint war einfach anzupassen und würde alle meine Probleme lösen. Er hatte einen Zacken. "

Hier haben wir es, den kleinen, aber so wichtigen Missbrauch eines Wortes, der die meisten SharePoint-Katastrophen verursacht – anpassen. In seinem Verkaufsgespräch hat Shiny Suit Man Sie in einem wichtigen Punkt verkauft: Anpassung. Ja, Sie können SharePoint anpassen, aber Sie können auch SharePoint konfigurieren. Ohne diese Begriffe von Anfang an sorgfältig zu definieren und zu erläutern, schlägt SharePoint fehl. Aber dann muss der Architekt an wichtigere Dinge denken: "Mein Pferdeschwanz sieht toll aus" und "Ich hoffe, mein Jag ist auf dem Parkplatz sicher", mit anderen Worten, er denkt nicht an SharePoint oder Sie.

Aufbau

Lassen Sie uns zunächst die Konfiguration in Angriff nehmen. Bei der Konfiguration wird das, was bereits in SharePoint enthalten ist, an Ihre Geschäftsanforderungen angepasst. Wenn wir uns Word noch einmal ansehen, konfigurieren Sie das Wörterbuch so, dass es Englisch (Großbritannien) wird. Die Option war bereits vorhanden. Sie mussten sie nur auswählen und sie wurde angewendet.

In SharePoint können Sie die bereits enthaltenen Funktionen konfigurieren und optimieren, um sie Ihren Anforderungen anzupassen. Sie können einer Dokumentbibliothek eine Versionskontrolle hinzufügen, um Änderungen aufzuzeichnen. Dies erfolgt durch Auswahl der Versionsoption, die bereits auf der Site vorhanden ist. Es ist einfach und relativ risikofrei, eine SharePoint-Website so zu konfigurieren, dass sie den Anforderungen eines Unternehmens entspricht – dafür wurde sie entwickelt.

Die gesamte SharePoint-Konfiguration erfolgt über die Schaltfläche "Site-Aktionen". Microsoft hat typische Unternehmensprozesse und -anforderungen analysiert und festgestellt, dass Unternehmen SharePoint so konfigurieren können, dass 70% ihrer Anforderungen erfüllt werden. Die Konfiguration wird vom Superuser und den Site-Benutzern durchgeführt. Sie sollte NICHT von der IT durchgeführt werden. Wenn 70% der Konfiguration von den Superusern übernommen werden, kann dies bis zu 70% weniger Besuche in der IT bedeuten, wodurch sich die Arbeitsbelastung verringert und sie sich auf andere Aufgaben konzentrieren können, z. B. das Erreichen der Stufe 88 von Command and Conquer.

Anpassung

Der zweite Satz, den wir dekonstruieren müssen, ist Anpassung. Anpassung ist der nächste Schritt, nachdem alle Konfigurationsoptionen ausgeschöpft wurden. Anpassung ist das Erstellen oder Bearbeiten von Elementen in SharePoint, die nicht über die Schaltfläche für Websiteaktionen ausgeführt werden können. Dies ist der Punkt, an dem die IT einspringen kann und die Entwickler an dem Widget arbeiten können.

Dies kann wie jede andere Software geschrieben werden, aber aufgrund der Komplexität von SharePoint dauert es dreimal so lange – und das ist eine konservative Schätzung. Aufgrund einer Lernkurve ist es nicht dreimal so lang (die Lernkurve macht es beim ersten Mal 20 Mal so lang). Es dauert immer dreimal so lange, weil es schwierig ist. Die Anpassung sollte nur etwa 10% der Gesamtanforderungen des Unternehmens ausmachen. Wenn Sie eine Anpassung für mehr als 10% Ihrer gesamten Geschäftsanforderungen benötigen, müssen Sie sich fragen, ob SharePoint das richtige Produkt für Sie ist und ob Sie es im richtigen verwenden Weg. Also hatte Jag Boy irgendwie recht; Ja, SharePoint ist einfach zu konfigurieren und unterstützt 70% Ihrer geschäftlichen Anforderungen.

ABER

Im Gegensatz zu einigen Werbematerialien ist SharePoint nicht einfach anzupassen, es kann angepasst werden und es kann tiefgreifend angepasst werden, dies erfordert jedoch Zeit und teure Ressourcen. Aufgrund des technischen Charakters von SharePoint sind mit einer umfassenden Anpassung einige Risiken verbunden, weshalb vollständige Tests erforderlich sind, was wiederum zeit- und ressourcenintensiv ist.

Damit SharePoint für Sie funktioniert

Wenn Sie also Ihre SharePoint-Rolle zum Erfolg führen möchten, richten Sie das System so ein, dass die Konfiguration und nicht die Anpassung genutzt werden. Trotz der negativen Aspekte von Teilen dieses Artikels ist SharePoint ein fantastisches Tool – wenn es richtig eingesetzt wird. Wenn SharePoint funktioniert, ist es brillant und wenn es fehlschlägt, ist es eine Katastrophe. Wenn Sie jedoch diese goldenen Regeln befolgen, sind Sie auf dem besten Weg zu einer erfolgreichen SharePoint-Bereitstellung.

1) Planen, planen und erneut planen – stellen Sie sicher, dass SharePoint das beste Produkt für Ihre Unternehmensanforderungen ist, wenn es nicht verwendet wird!

2) Lassen Sie die IT nicht SharePoint besitzen – Die meisten Menschen haben Probleme damit, aber dies ist die wichtigste Regel für eine erfolgreiche SharePoint-Bereitstellung. Sicher, die Technikfreaks werden es lieben, hey, es ist neu, es ist hell, es ist glänzend, aber das nächste, was Sie wissen, werden selbst die einfachsten Konfigurationen zu wichtigen Entwicklungen beim Training – können Sie sehen, wie Ihr Geld brennt?

3) Ernennen Sie einen SharePoint-Superuser, vorzugsweise einen Geschäftsanalysten. Die beste Person für die Konfiguration ist ein Teammitglied, das über eine Kombination aus Analyse- und SharePoint-Fähigkeiten verfügt und das Geschäft kennt. Es ist das Hauptziel der Person, SharePoint-Lösungen durch Konfiguration bereitzustellen

4) Machen Sie die Verwendung des Entwicklungsteams zum letzten Ausweg – Entwickler sind eine teure Ressource – nicht nur finanziell, sondern auch zeitlich. Wenn sie in den Park gefragt werden, muss es etwas Schweres sein, es muss für etwas Bedeutendes und von echtem Nutzen für das Geschäft sein, und vor allem etwas, das durch Gedankenkonfiguration nicht erreicht werden kann.

5) Konzentrieren Sie sich darauf, Lösungen zu erstellen, die unsere Konfigurationen nicht anpassen – Der Grund, warum Shiny Suit Man Sie davon überzeugen konnte, dass SharePoint das Werkzeug für Sie war, war, dass er es als einfach zu konfigurierendes Werkzeug verkauft hat (obwohl er wahrscheinlich das Wort "Anpassen" verwendet hat – Denken Sie daran, dass er sein Gehirn für Fakten über Jags behalten muss. Wie wir zuvor gelesen haben, war SharePoint tatsächlich korrekt. Es lässt sich leicht umgestalten, um es Ihren Geschäftsanforderungen anzupassen, aber Sie müssen dies nutzen. Es macht keinen Sinn, ein kleines Familienauto zu kaufen, wenn Sie immer wieder versuchen, eine hervorragende Leistung zu erzielen. Sie werden enttäuscht sein und ein Vermögen dafür ausgeben, Garagen für Upgrades nach Upgrades in Garagen zu stecken. Sie sollten zuerst einen Ferrari kaufen. Wenn SharePoint eine Vielzahl von Anpassungen erfordert, ist es wahrscheinlich das falsche Tool für Sie.

6) Konzentrieren Sie sich auf I (Informationen) und nicht auf das T (Technologie) – Die Tatsache, dass Sie SharePoint verwenden, sollte willkürlich sein – konzentrieren Sie sich auf die Geschäftsprobleme, die gelöst, Zeit gespart und die Effizienz gesteigert wurden, nicht auf die Tatsache, dass Sie Verwenden Sie die neueste Technologie Mode.

Wohin gehe ich von hier aus?

SharePoint ist ein fantastisches Tool – es kann Unternehmen ermöglichen, anders zu arbeiten, besser zu arbeiten und vor allem so zu arbeiten, dass Mitarbeiter weniger Zeit für das Ablegen und Suchen von Informationen und mehr Zeit für das Nachdenken über das Unternehmen und eine bessere Vorgehensweise benötigen es. SharePoint ist keine technologische Lösung, sondern eine neue Arbeitsweise. Wenn Sie SharePoint anhand dieser Regeln und Richtlinien planen und implementieren, kann ich Ihnen versprechen, dass Sie von Ihren Entscheidungen begeistert und von den Vorteilen gut funktionierender Systeme begeistert sein werden. Ihre Mitarbeiter werden Sie wie einen Gott verehren, Ihr Chef wird Ihnen endlich die Gehaltserhöhung geben, die Sie verdienen, und Sie werden immer die ersten Dibs auf die Kekse bekommen.

Das einzig Traurige aus unserer Sicht ist, dass er in ein paar Jahren, wenn Sie Shiny Suit Man bei einem anderen Networking-Event treffen und ihm sagen, wie großartig SharePoint ist, sagt: "Ich habe es Ihnen gesagt …"

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Emma Catignani

HDMI-Kabel – Explodieren des Mythos und voreingenommene Bewertungen von HDMI-Kabeln

Ihr Heimkinosystem oder audiovisuelles System erfordert eine bestimmte Verkabelung, um die verfügbare Klangqualität Ihres Systems zu maximieren. Daher sollten Sie Ihre Geräte mit digitalen Verbindungen zu jeder audiovisuellen Komponente maximieren, um das beste Hörerlebnis zu erzielen. Die sehr gute Nachricht ist, dass Sie durch die Verwendung geeigneter digitaler HDMI-Verbindungen (High Definition Multimedia Interface) spürbare Verbesserungen der Klangqualität Ihres Heimkinosystems erzielen können.

In diesem Artikel explodieren die branchenorientierten Bewertungen von HDMI-Kabeln und zeigen Ihnen, wie Sie mit kostengünstigen Standard-HDMI-Kabeln hervorragende Ergebnisse erzielen, Ihr Hörerlebnis im Heimkino verbessern und durch die verfügbaren digitalen Verbindungen eine spürbare Verbesserung der Klangqualität durch Ihr audiovisuelles System erzielen können.

Die Auswahl der besten HDMI-Kabel für Ihr eigenes System ist recht unkompliziert, und vor dem Kauf sind einige Dinge zu beachten. Lassen Sie sich nicht von Einzelhandelsgeschäften einer Gehirnwäsche unterziehen, die versuchen, Ihnen die teuersten Kabel zu verkaufen, weil sie möchten, dass Sie so viel wie möglich ausgeben, anstatt die Bedürfnisse oder Anforderungen Ihres Heimkino-Setups zu verstehen – lassen Sie sich nicht täuschen.

Welches HDMI-Kabel eignet sich am besten für mein Heimkinosystem?

Erstens besteht das Grundprinzip von HDMI darin, unkomprimierte digitale Daten über zwei Schnittstellen zu übertragen, und digitale Datenkabel sollten hauptsächlich anhand der Qualität der Komponenten und der Herstellung verglichen werden. Die verfügbaren Bewertungen für HDMI-Kabel scheinen sich darauf zu konzentrieren, je mehr Sie ausgeben, desto mehr erreichen Sie – hören Sie auf und überlegen Sie noch einmal. Die Herstellung eines kostengünstigen HDMI-Anschlusskabels in guter Qualität führt zu den gleichen Ergebnissen wie 10- oder 20-fache Ausgaben.

Im Allgemeinen werden Sie feststellen, dass viele der verfügbaren HDMI-Kabelprüfungen nicht die Bedeutung der Verwendung in unterschiedlichen Anwendungen der Standard-HDMI-Schnittstelle für den Heimgebrauch erklären. Es ist sehr nützlich, die Bedeutung der verschiedenen HDMI-Spezifikationen zu verstehen, wobei ein Cat 1-Kabel ein audiovisuelles Signal senden kann, um maximale Ergebnisse auf einem 720p- oder 1080i-TV / LCD-Bildschirm zu erzielen, und ein Cat 2-HDMI-Kabel dies kann Bereitstellung eines audiovisuellen Signals für beste Ergebnisse auf 720p, 1080i, 1080p und den neuen 1600p-TV / LCD-Geräten. Die Standardspezifikationen für HDMI liegen zwischen 1,0 und 1,4. Dies entspricht der neuen HDMI-Spezifikation und den derzeit verfügbaren Schnittstellenversionen, wobei 1.4 die neueste DHMI-Schnittstellenspezifikation ist. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen über diese Zahlen, da neue Geräte mit HDMI-Ausstattung für Verkabelungszwecke abwärtskompatibel sind.

Es ist wichtig, dass Sie die Mindestlänge des Kabels wählen, um Ihre Geräte anzuschließen und eine HDMI-Verbindung mit höchster Fertigungsqualität zu erhalten. Um die beste Ton- und Videoqualität Ihrer Geräte zu erzielen, spielt die digitale Verkabelung eine große Rolle.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Val Marks

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen