Lesbische Untreue: Wenn Ihr Mädchen betrügt?

Sitzen Sie auf der Bettkante und hören Sie Worten ohne Ton zu, die nur schreckliche Bilder hervorrufen, die Sie sich nie wundern wollten, in Ihrem Kopf sind Sie gefangen.

Es gibt nichts Schmerzvolleres als den Tod zu hören, dass die Person, in die Sie verliebt sind und die Sie wollen, Ihnen sagt, dass sie eine Affäre hatte oder mit einer anderen intim war. Wir hören die Geschichten und manchmal sind wir sogar Zeugen des Verrats, aber wir wollen niemals glauben, dass es uns jemals passieren könnte. "Ich, nein, wir haben etwas Besonderes und ich würde es sofort wissen."

Eine Freundin erzählte mir einmal, dass es so lange her sei, dass ihre Freundin sie berührt habe, dass sie nur dachte, es sei Stress und das natürliche Fortschreiten einer Beziehung, nicht mehr leidenschaftlich zu sein. Als sie nach Hause kam, um ihre Freundin auf den Stufen und sie zu finden Auto gepackt, fühlte sie sich verwirrt. Im Nachhinein sagte sie, sie hätte die Zeichen sehen sollen, aber ich sagte ihr: "Wie konntest du? Wer will das kommen sehen?" Sie lächelte und antwortete sanft: "Es wäre schön gewesen, sich auf den Schmerz vorzubereiten."

Ich denke, es ist einer Naturkatastrophe sehr ähnlich, wir hören die Alarme und Sirenen klingeln, aber es gibt wirklich keinen Ort, an dem man sich verstecken oder wissen kann, welchen Schaden es anrichten wird. Wir können denken, wir sind vorbereitet, aber bis wir die Zerstörung sehen, wissen wir es wirklich nicht.

Gefühle von Verlassenheit, Bedrängnis, Scham und Wut nehmen zu und Genesung scheint so weit entfernt und irreparabel, dass ein Teil unseres Geistes für immer zurückbleibt. Die Anzahl der von Untreue betroffenen lesbischen Paare ist unbekannt. Auch hier gibt es wenig Forschung oder Studien, die in diesem Bereich durchgeführt werden. Wir wissen jedoch, dass dies etwas ist, das uns tief berührt, und der Mangel an Unterstützung durch die Gesellschaft und unsere Gemeinschaft hat einen großen Einfluss auf unsere Heilung oder unseren Mangel an.

Die meisten lesbischen Beziehungen werden die Untreue nicht überleben, da Frauen größere Schwierigkeiten haben, Sex von Emotionen zu trennen, und normalerweise eine Bindung zu der Frau entwickeln, mit der sie die Affäre haben. Vergebung ist in solchen Situationen schwierig festzustellen, da die Person die Angelegenheit nicht vergessen kann, da die Beziehung möglicherweise nicht nur auf dem Geschlechtsverkehr beruht.

Die Affäre ist dann der Beginn des Endes der Beziehung und findet einen Ausweg durch eine andere. Wir sind als serielle Monogamiepartner bekannt, die von einer Beziehung zur nächsten springen, ohne dazwischen Zeit zu haben, um zu heilen. Dies ist ein unglücklicher Teil unserer Gemeinschaft, da er ungesunde Menschen und Beziehungen hervorbringt. Noch bevor wir das Bild unseres früheren Partners mit einer anderen Frau, die nackt in unseren Köpfen ist, gelöscht haben, liegen wir bereits mit einer anderen Frau im Bett, mit all unserem verletzten, misstrauischen und verletzlichen Gepäck.

Ich finde es für Lesben noch schmerzhafter, wenn eine Beziehung von einer Affäre endet, da wir uns bereits von unseren Gemeinschaften und der Gesellschaft isoliert fühlen. Es ist noch einsamer, wenn unser Partner, unser Freund, geht. Einige von uns haben ihre Familien verlassen, Freunde verloren und ihr ganzes Leben verändert, um mit einer Frau zusammen zu sein und verlassen zu werden, kann baufällig sein. Wir verlassen uns so sehr auf unseren Geliebten, dass es am Ende blendend wird.

Hier einige Tipps zum Umgang mit dem Thema Untreue:

  1. Setzen Sie sich gleich zu Beginn hin und besprechen Sie Ihre persönlichen Gedanken zur Treue und Ihre Grenzen und Regeln als Individuen in dieser Beziehung.
  2. Fragen Sie sich gegenseitig nach der Geschichte, da vergangene Verhaltensweisen ein guter Prädiktor für zukünftige Verhaltensweisen sind. Ja, Menschen können sich ändern, aber Wiederholung ist ein Problem.
  3. Gib dir Zeit zum Heilen. Versuchen Sie, nicht in eine andere Beziehung zu springen, ohne alle Fragen zu beantworten, die Sie aus Ihrer Vergangenheit quälen, und an einem Plan für Ihre Zukunft zu arbeiten.
  4. Arbeiten Sie daran, Ihr Selbstwertgefühl wieder aufzubauen. Wenn wir eine Affäre durchlaufen, können wir einen verzerrten Blick auf uns selbst haben.
  5. Verbringen Sie Zeit mit Freunden und Familie oder gehen Sie sogar ins Fitnessstudio, treten Sie einem Club bei, um mit dem Aufbau Ihres sozialen Unterstützungsnetzwerks zu beginnen.
  6. Schaffen Sie in Ihrer neuen Beziehung einen sicheren Ort, an dem Sie auf liebevolle und respektvolle Weise verletzlich, emotional und sexuell entlarvt werden können.
  7. Arbeite an Vergebung und Vertrauen. Du kannst nicht vergeben oder darauf vertrauen, dass du nicht offen sein kannst, dich von einem anderen tiefer lieben zu lassen.

Sie werden den Schmerz überleben, Sie werden sich ändern und Sie haben die Wahl, in welche Richtung Sie gehen. Sie können sich dafür entscheiden, ärgerlich und wütend auf die Welt zu werden, oder Sie können lernen und herausfinden, wo Heilung aus Ihrer Vergangenheit stattfinden muss, fokussierter werden und bestimmen, wofür Sie wollen und sich nicht verlieren.

Alex Karydi ~ Der lesbische Guru

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Alex Karydi

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen