Konstruktive Kritik – wie man sie gibt und empfängt

Konstruktive Kritik ist etwas, das schwer zu geben und zu empfangen ist. Dennoch kann es Ihrem Leben sehr zugute kommen, wenn Sie Ihre Emotionen beherrschen, sich wirklich um Menschen kümmern, mit Mitgefühl kommunizieren und objektiv zuhören.

Haben Sie jemals Kritik von einer Person erhalten, die Ihnen nur "die Tatsachen des Lebens" erzählen wollte und sich nicht um Ihre Gefühle kümmerte? Es war wahrscheinlich keine sehr gute Erfahrung. Warum? Weil deine Gefühle nicht berücksichtigt oder gepflegt wurden.

Hier sind 7 Schlüssel für konstruktive Kritik:

1. Betrachten und pflegen Sie die Gefühle einer Person, bevor Sie sich bemühen, sie zu kritisieren.

2. Erkennen Sie die Stärken und Leistungen einer Person an, bevor Sie ihre Schwächen erkennen. Bauen Sie sie zuerst als Person auf, bevor Sie auf Mängel und Gefahren hinweisen.

3. Engagieren Sie sich langfristig für die Person und ihre Organisation, um Verbesserungen und notwendige Anpassungen vorzunehmen.

4. Sprechen Sie von Herzen wahrheitsgemäß und gnädig und stellen Sie fest, dass wir alle kontinuierlich wachsen und uns persönlich und beruflich weiterentwickeln.

5. Lassen Sie sich von der Person, die Sie korrigieren und konstruktive Kritik üben, Fragen stellen und kommentieren Sie das, was Sie sagen.

6. Weigere dich, in einen Streit zu geraten. Geben Sie einfach an, was Sie sehen, fühlen, hören und wissen.

7. Danken Sie der Person für das Zuhören und ehren Sie sie als Person und Fachmann dafür.

Hier sind 7 Schlüssel, um effektiv konstruktive Kritik zu erhalten:

1. Bringen Sie Ihre Gefühle zum Schweigen und hören Sie objektiv zu, damit Sie etwas aus dem Feedback herausholen können.

2. Denken Sie daran, dass das Feedback nicht endgültig ist. Es ist nur ein Teil Ihrer gesamten Person und Leistung zu einem bestimmten Zeitpunkt.

3. Bevor Sie "Ich weiß" sagen, hören Sie demütig und leise auf alles, was Ihnen gesagt wird, damit Sie eine Beziehungsbrücke bauen, Kommunikationsleitungen für zukünftiges Feedback öffnen und aus dem Gesagten lernen können.

4. Denken Sie daran, dass persönliches Wachstum und berufliche Entwicklung ein Prozess und eine Reise sind. Sie müssen nicht perfekt oder makellos sein. Erlaube dir die Freiheit zu scheitern, Fehler zu machen, aber demütig und von ganzem Herzen daraus zu lernen. Genieße die Reise und wachse täglich.

5. Nachdem die Person fertig ist, konstruktive Kritik an Ihnen zu üben, fragen Sie sie: "Gibt es noch etwas, das ich wissen soll? Gibt es eine Möglichkeit, mich persönlich zu verbessern und meine Leistung beruflich zu verbessern? Was sind Ihre Empfehlungen?"

6. Weigern Sie sich, über große oder kleine Meinungsverschiedenheiten zu streiten. Bleiben Sie einfach offen für Feedback und Anregungen von Außenstehenden, wonach Sie letztendlich Ihre eigenen Entscheidungen treffen können.

7. Danken Sie der Person für ihre konstruktive Kritik und heben Sie gegebenenfalls hervor, was Sie über die Interaktion gelernt oder als positiv eingestuft haben.

Diese 7 Schlüssel zum Geben und Empfangen konstruktiver Kritik bringen Sie relational und professionell in die richtige Richtung. Das persönliche und berufliche Wachstum geht weiter. Gönnen Sie sich die Freiheit, zuzuhören und sich bei Bedarf freundlich zu äußern, um zur eigenen und zur Entwicklung anderer beizutragen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Paul Davis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen