Feedback für Dummies

Jetzt kaufen

Broschiertes Buch
Ohne Feedback geht nichts im Berufsalltag. Es sollte motivieren und eine Orientierung für denjenigen sein, dem es gegeben wird. Doch ein schnelles „Meier, gut gemacht.“ als Anerkennung für eine Routinearbeit kann genau das Gegenteil dessen bewirken, was gemeint war. Nicht jedem ist es gegeben, zur richtigen Zeit den richtigen Ton zu finden. Positives angemessen zum Ausdruck zu bringen oder Kritik sachlich zu äußern und beides konstruktiv aufzunehmen, will gelernt sein. Dr. Rüdiger Klepsch zeigt Ihnen, wie Sie erfolgreiche Feedbackgespräche vorbereiten und durchführen, sei es von oben nach unten, wenn der Vorgesetze einen Mitarbeiter beurteilt oder von unten nach oben, wenn der Mitarbeiter seinem Chef Feedback gibt. So schaffen Sie es auch heikle Gespräche angemessen zu gestalten. Zahlreiche Checklisten und Fragebogen unterstützen Sie bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung. So können Sie sicher sein, dass Sie bei Ihrem nächsten Feedbackgespräch den richtigen Ton finden, sei es als Feedbackgeber oder als derjenige, dem es gegeben wird.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen