Was sagt die Bibel über Kinderfürsorge

Kostenlose Immobilienbewertung

Die Bibel hat viel über die Kinderbetreuung zu sagen. Gott bedeutete, dass Kinder in einer liebevollen, fürsorglichen familiären Umgebung körperlich, geistig, seelisch und geistig betreut werden. Er bedeutete für die Eltern, ihren Kindern ein Erbe zu hinterlassen. Er wollte, dass die Kinder zu verantwortungsbewussten Bürgern heranwachsen, die ihre gegenwärtige Generation und zukünftige Generationen segnen würden. Hier sind einige Höhepunkte, auf die wir uns an diesem Tag des Verfalls unserer Familien gut einstellen könnten.

Es gibt so etwas wie Familienehre. Der Vater sollte der geistige Führer im Heim sein. Die Mutter sollte die Bezugsperson sein. Die Kinder sollten die Studenten sein. Die Kinder sollten nach Vorschrift und Beispiel lernen. Die Familie sollte mit der Kirche und der Gemeinschaft verbunden werden. Gott sollte die Nummer eins in allem sein, was sie in Wort und Tat taten.

Wenn die Familienehre nicht mit einem Geist der Liebe und des guten Willens durchgesetzt wird, sind hier einige natürliche Ergebnisse:

1. Die Kinder könnten in die falsche Menge geraten und Rebellen gegenüber ihrem Gott und ihrer Gesellschaft werden.

2. Die Eltern könnten ein schlechtes Beispiel für ihre Kinder sein und zu großer Verwirrung im Haushalt führen.

3. Die Kinder könnten einen unverantwortlichen Lebensstil entwickeln, der für sie und andere destruktiv ist.

4. Die Familie könnte der Autorität Gottes und ihren geistlichen und politischen Führern trotzig sein.

5. Die Kinder, denen moralische Werte nicht beigebracht werden, werden wahrscheinlich zu unmoralischen Erwachsenen verkommen.

6. Wenn wir Kindern alles geben, was sie wollen, können sie selbstsüchtige Erwachsene werden.

7. Wenn Kinder in allem perfekt sein sollen, werden sie höchstwahrscheinlich rebellieren.

8. Wenn die schlechten Verhaltensweisen von Kindern nicht durch angemessene Disziplin korrigiert werden, werden sie sich selbst zerstören.

9. Wenn Kinder keine angemessene Disziplin bekommen, wollen sie vielleicht andere für ihre Unzulänglichkeiten verantwortlich machen.

10. Wenn Kinder nicht in der "Erziehung und Ermahnung des Herrn" erzogen werden, werden sie in viele destruktive Dinge verfallen – wie Drogenmissbrauch, geistige Finsternis, gottlose Lebensweise usw.

Mit einem Wort, wenn wir es tun "Wir werden unsere Familie nicht nach christlichen Prinzipien führen, unsere Nation wird sich weiterhin selbst zerstören."

Wir haben unseren Kindern und unserer Gesellschaft einen großen Dienst erwiesen, als wir unseren christlichen Werten erlaubten, bis zum Wind der Veränderung gesät zu werden diejenigen, die Gott hassen. Sie sehen, wir sind keine "Insel" für uns. Was in deiner Familie passiert, wird sich auf meine auswirken. Es wird deinen Nachbarn, dein Land und deine Welt beeinflussen. Aus diesem Grund hat unsere Gesellschaft das Recht und die Pflicht, jede Person (Bürger oder Ausländer), die auf unserem Gebiet ist, nach der "Goldenen Regel" und den Zehn Geboten zu stellen, wie in 2. Mose 20: 1-17 und 5. Mose 5 dargelegt : 6-21. Dies beinhaltet die Ehrung des dreieinigen Gottes der Herrlichkeit als unser Schöpfer und Erlöser. Es bedeutet, "Gott mit ganzem Herzen, ganzem Sinn, ganzer Seele und Kraft" zu lieben. Es verlangt, dass wir "unseren Nächsten wie uns selbst lieben" und dass wir unsere gottesdienstenden geistlichen Leiter als Männer und Frauen Gottes respektieren. Dies wird uns zu unserer Bibel und ihren absoluten Werten von richtig und falsch zurückbringen.

Wir in den Vereinigten Staaten von Amerika sind sehr gesegnet. Unsere Gründerväter gaben uns ein christliches Erbe und eine republikanische Regierungsform basierend auf den Zehn Geboten.

5. Mose 6: 6-9 sagt: "Und diese Worte, die ich dir heute gebiete, werden in unserem sein Herz: Und du sollst sie deinen Kindern fleißig lehren und von ihnen reden, wenn du in deinem Hause sitzt und wenn du nebenher gehst und wenn du dich niederlegst und wenn du aufstehst, und du wirst sie binden ein Zeichen an deiner Hand, und sie werden vor deinen Augen wie ein Schwert sein, und du sollst sie auf die Pfosten deines Hauses und auf deine Tore schreiben. Siehe auch 5. Mose 11: 18-21. Dies ist kein Vorschlag für einige wenige. Dies ist der Klebstoff, der Gesellschaften zusammenhält.

Sprüche 22: 6a sagt uns: "Trainiere ein Kind so, wie es gehen soll." Kinder durften keinen Weg wählen, der für sie, ihre Familie oder ihre Gesellschaft zerstörerisch war. Wenn sie rebellierten, wurden sie diszipliniert. Wenn sie weiter rebellierten, wurden sie verurteilt.

Den Vätern wurde befohlen, ihre Kinder nicht "zum Zorn" zu "provozieren", sondern sie sollten "sie in der Erziehung und Ermahnung des Herrn erziehen". (Siehe Epheser 6: 4.)

1. Timotheus 5: 8 sagt uns, wenn wir nicht für unsere Familien sorgen, haben wir "den Glauben verleugnet" und sind schlimmer als ein Barbar. Väter sollen für ihre Familien sorgen. Der Staat und unsere Gemeinschaft haben diese Verpflichtung nicht. Wenn Menschen "down and out" sind, ist die christliche Sache, sie zu tun, bis sie wieder auf den Beinen sind. Diese Verantwortung fällt der Kirche und nicht der Regierung zu.

Jesus sagte in Matthäus 18: 6, dass es für eine Person besser wäre, einen Mühlstein an ihren Hals gebunden und ins Meer geworfen zu haben, als "zu verletzen" "Ein Kind, das an ihn" glaubt ". Dies würde bedeuten, dass wir unseren Kindern helfen sollten, in jungen Jahren zu Gottes erlösender Gnade zu kommen. Dies wird sie in ihren älteren Jahren vor vielen Problemen bewahren.

Psalm 106: 36-38 sagt: "Und sie dienten ihren Götzenbildern, die ihnen eine Falle waren. Ja, sie opferten ihre Söhne und ihre Töchter von Teufeln und vergossen unschuldiges Blut, auch das Blut ihrer Söhne und ihrer Töchter, die sie den Götzen Kanaans geopfert haben, und das Land war mit Blut verunreinigt. " Vergleiche Micha 6: 7. Dies würde die Wurzeln unserer Abtreibungspraxis anschlagen. Siehe Hesekiel, Kapitel 20 und 23.

Dies ist nur eine Zusammenfassung von Gottes Fürsorge für Kinder und ihre Familien. Jeder, der versucht, Gottes Gesetze zu ändern, um Männer und Frauen korrupten Geistes zu versorgen, ist nicht nur ein Feind Gottes, sondern auch ein Feind unserer Kinder. Sie missbrauchen nicht nur unsere Kinder, sie missbrauchen uns auch.

Was soll ich sagen? Es ist ziemlich offensichtlich, dass missbrauchte Kinder zu Erwachsenen heranwachsen, die zu Tyrannen und sozialen Außenseitern werden. Die Bibel sagt es so. "Wenn die Gerechten herrschen, freuen sich die Menschen. Wenn die Bösen herrschen, trauern die Menschen." Der einzige Weg, stabile Familien in einer stabilen Gesellschaft zu haben, besteht darin, gut sortierte Kinder zu haben. Der größte Missbrauch von Kindern besteht darin, ihre Herzen und ihren Verstand durch gottlose Herrschaft und Schule zu verderben.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Howard E Wright