Was macht Country-Musik zu Country?

Kostenlose Immobilienbewertung

Es gibt es schon seit Jahrzehnten und es ist in den 1920er Jahren mit Künstlern wie Eck Robertson und Jimmie Rodgers gewachsen, aber das ist seitdem sprunghaft und für manche unerkennbar und für andere ungenießbar geworden. Es kann sein Kaum vorstellbar, wie die beiden Epochen der Country-Musik so unterschiedlich und doch gleich sein können: Was macht Country Music Country bei einer solchen Vielfalt von Künstlern und Subgenres wie Pop und Rock aus?

Instrumental

Sind es die Instrumente? Traditionell gab es Geigen und sogar übermütige Instrumentalstücke und später langsame einfache Akkorde, aber wenn dies der Fall ist, werden definitiv fast alle Top-Country-Künstler der heutigen Top-Ten und sogar viele ältere Künstler ausgeschlossen.

Text

Traditionell hatte diese Musik sehr erkennbare Texte. Das Lied erzählte eine unverwechselbare Geschichte von Verlust, Schmerz und Lebensunterricht, die sich von vielen anderen Musikgenres abhebt, aber dieser „alte“ Stil scheint in der modernen Welt von heute verloren zu sein, und sogar die Texte zum „Erzählen von Geschichten“ scheinen verloren zu sein unter kommerzielleren Songs verloren gehen.

Twang

Hat es wirklich seinen Twang verloren? Ist es der Twang, der Country ausmacht? Viele moderne Songs haben ihren Twang verloren, aber nimmt das Herausnehmen des Twang das Land heraus? Wird Country nur Pop oder vielleicht Blues? Wenn wir diese Musik hören, erkennen wir ein bestimmtes Element, das sie von anderen Subgenres der Musik unterscheidet. Aber selbst der härteste Country-Musik-Fan kann Probleme haben, Country von anderen Pop-Genres zu unterscheiden. Wenn wir uns jemanden wie Carrie Underwood ansehen, einen beliebten aufstrebenden Star, scheint ihre Musik wenig mit den Musik-Sängern der alten Zeit gemein zu haben. und trotz ihr kann es manchmal schwierig sein, ihre musik vom modernen pop zu unterscheiden.

Gibt es eine Sache, die bestimmt, ob Sie zuhören oder nicht? Ein Purist könnte sagen, dass es seit den 1970er Jahren, als der Begriff Countrypolitan entstand und C. Pop ein Genre wurde, kein Land mehr ist. Hier verlieren wir es, für sie sollte alles, was nicht "reines" Land ist, in diesem Genre nicht berücksichtigt werden.

Diejenigen, die vom Genre zum "Traditionellen" wechseln, um ihr C.-Musikerbe zu bewahren; Sehen sie, dass in der modernen Country-Musik etwas Bestimmtes fehlt? Vielleicht ist es die wahre Kommerzialisierung des Musikgenres, die es für so viele traditionelle Musikliebhaber ruiniert hat. Schließlich können Sie ein Lied schreiben, das Sie lieben, oder Sie können ein Lied schreiben, das diese beiden Ideen kaum jemals verkaufen wird Irgendwann in ihrer Karriere ist man gezwungen, sich zwischen den beiden zu entscheiden, und viele entscheiden sich bereitwillig für die Popularität der traditionellen und weniger populären Stile. Viele überschreiten sogar die Gattungen vollständig und kehren dem alten Country-Stil den Rücken. Eines Tages wird diese Musik so weit entfernt sein von den Klängen von C. Music Pioneers, die als C. Music-Form völlig und letztendlich nicht wiederzuerkennen sind, und wird die traditionelle C. Music für immer verloren sein?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Joe Hansen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen