Verbessern des Selbstwertgefühls


Hallo und willkommen zu – wie man Ihr Selbst-Emeem schnell verbessert! Ich habe darüber geschrieben, was ich fühle, Selbstwertgefühl ist alles und wie habe ich meine verbessert. Ich bin kein Arzt, noch bin ich ein Experte, aber ich habe eine Menge Selbsthilfe Bücher gelesen, um mein eigenes Selbstwertgefühl zu verbessern, und ich glaube, dass hohe Selbstachtung ein großer Faktor für ein glückliches Leben ist.

So was ist Selbstwertgefühl?

Ihr Selbstwertgefühl ist nicht nur, wie Sie sich in der Gegenwart über sich selbst fühlen, es ist, wie Sie sich selbst gründlich durchqueren. Wenn Sie ein geringes Selbstwertgefühl haben, können die täglichen Ereignisse einen großen Einfluss darauf haben, wie Sie sich fühlen. Zum Beispiel, eine freundliche Geste von einem Freund oder ein guter Tag bei der Arbeit können Sie sich für ein paar Tage großartig fühlen. Und abwechselnd ein nicht so schöner Tag können Sie sich extrem niedrig fühlen. Und lasst uns vor den meisten Tagen sind ereignislos und langweilig, also wenn du ein niedriges Selbstwertgefühl hast, das hoch bleibt, kann ein Kampf sein! Ein gutes gesundes Selbstbewusstsein beruht darauf, dass du dich selbst akzeptierst, wer du bist – weißt du, wer du bist und wie du zufrieden bist …

Dein Selbstwertgefühl war …

Erbaut und entwickelt, um Ihr ganzes Leben zu diesem Zeitpunkt in der Zeit jetzt! Und ja du hast es erraten, Kind Kapuze hatte einen großen Einfluss auf Ihr Selbstwertgefühl. Alle angenehmen, guten, schlechten und hässlichen Sachen, die beim Aufwachsen passiert sind, hatten einen Einfluss darauf, wie Sie sich heute bewerten Gesundes Selbstwertgefühl wird aus Lob, Respekt und stabilen Einflüssen gebaut werden, während aufwachsen. Leute, die angeschrien wurden, regelmäßig kritisiert, missbraucht, keine positive Aufmerksamkeit, gemobbt usw., haben es schwierig gefunden, ein gesundes Selbstwertgefühl zu entwickeln. Das sind extreme Beispiele, und subtile negative / positive Erfahrungen haben auch einen großen Einfluss. Dinge, die passieren, dass Sie sich nicht unbedingt erinnern, oder nicht viel denken kann auch große Einflüsse haben.

Argumentieren Sie mit Ihrer "inneren Stimme", um das Selbstbewusstsein zu verbessern

Wir alle haben eine innere Stimme, die ständig in unseren Köpfen plaudert. Es geht über alles, was wir tun / tun / wollen zu tun. Und für diejenigen mit gesundem Selbstwertgefühl beruhigt es und Komplimente. Für uns mit schlechtem Selbstwertgefühl kritisiert die innere Stimme, stellt uns nieder und steht uns auf dem Weg! Wenn du etwas tust, wie zum Beispiel – im Sport zu konkurrieren oder für ein Vorstellungsgespräch zu gehen, und jemand lobt dich die innere Stimme wird so etwas wie "er lügt, du warst schrecklich, mach dir nicht das nächste Mal". Was Sie tun müssen, steht im Widerspruch zur inneren Stimme und schnappt sich mit so etwas wie – "Er hat mich gelobt, weil ich es gut gemacht habe, vielleicht wäre ich nicht perfekt, aber gewinnt zu verlieren oder zu ziehen, ich habe mein Bestes getan und ich bin stolz auf mich!"

Das Streiten mit deiner inneren Stimme wird auf dem Weg zur Verbesserung deines Selbstwertgefühls gehen, jetzt beginnen! Denken Sie daran, Sie sind der Chef, Sie sind in der Kontrolle, lassen Sie sich nicht der Kritiker bringen Sie nach unten!

Mit positiven Affirmationen zur Verbesserung der Selbstachtung

Eine positive Bestätigung ist eine positive Aussage über dich selbst. Benutze sie in einer Meditationstechnik, sowie durch jeden Tag, indem ich sie dir in deinem Verstand sage. Idealerweise möchtest du dich mindestens einmal am Tag entspannen und einfach nur einige positive Aussagen zu dir wiederholen – etwas entspannende Musik zu spielen, ist zur gleichen Zeit eine gute Hilfe!

Beispiele für positive Affirmationen zur Verbesserung des Selbstwertgefühls:
Ich bin etwas

Ich bin etwas

Ich bin etwas

Ich bin etwas

]
Ich kann ein Gewinner sein

Ich kann stark sein

Ich kann heilen

Ich kann Gewicht verlieren

Ich werde tun –
]
Ich werde mich lieben

Ich werde mehr lächeln

Ich werde mein Temperament kontrollieren

Durch die Wiederholung dieser Dinge auf sich selbst auf einer konstanten Basis haben Sie keine andere Wahl als Zu glauben sie tief unten! Du wirst diese Dinge werden, und das verbessert das Selbstwertgefühl.

Selbstverwöhnen, um Selbstwahrnehmung zu verbessern

Selbst-Pflege ist entscheidend für die Verbesserung des Selbstwertgefühls. Beginnen Sie, indem Sie sich körperlich betreuen, indem Sie gut essen, bleiben / in Form kommen und den ganzen Schlaf haben, den Sie brauchen – nicht zu viel und nicht zu wenig.

Selbst-pflegend, um das Selbstwertgefühl zu verbessern, macht dich selbst lohnend. Gönnen Sie sich regelmäßig, indem Sie Spaß und angenehme Dinge machen – besonders wenn Sie etwas Sinnvolles erreicht haben. Du mußt dich für die Erfüllung belohnen! Denken Sie an die Dinge, die Sie über sich selbst mögen, und erinnern Sie sich ständig an sie. Wohnen Sie nicht oder bestrafen Sie sich nicht für das Versagen – belohnen Sie sich für den Versuch an erster Stelle. Denken Sie daran, sich auf das Gute zu konzentrieren und zu lernen, zu vergeben, was Sie wahrnehmen, um das Schlechte zu sein. Zeiten, wenn Sie nicht gut oder positiv sind, sind entscheidend, Sie müssen Dinge über sich selbst finden, die gut sind, egal wie klein sie auch sein könnten! Die Verbesserung des Selbstwertgefühls wird dazu beitragen, diese Dinge zu tun. Erwerb von Hilfe von geliebten kann eine große Hilfe für die Verbesserung der Selbstwertgefühl sein. Bitten Sie Freunde und Familie, Ihnen zu sagen, was sie über Sie mögen. Bitten Sie sie, Ihr Entriegelungsventil zu sein, wenn Sie sich niedrig oder frustriert fühlen – indem Sie nur hören, wenn Ihr Dampf ablassen kann, kann dies eine große Hilfe bei der Verbesserung des Selbstwertgefühls sein.

Deine Umgebung ist wichtig, um das Selbstwertgefühl zu verbessern und es zu bewahren

Von warmen, liebevollen Menschen umgeben zu sein, ist ein großer Faktor für das Selbstwertgefühl. Jetzt weiß ich, das ist nicht möglich für eine Menge, nicht jeder hat ein fürsorgliches Freund und Familiennetz. Allerdings müssen Sie sicherstellen, dass diejenigen, die Sie in Ihrem Leben haben, Sie akzeptieren, und natürlich müssen Sie sie akzeptieren, wer sie sind. Ein Gefühl der Akzeptanz wird Ihnen helfen zu erkennen, dass Unterschiede zwischen den Menschen in Ordnung sind. Beziehungen zu anderen werden durch das Verständnis einfacher zu bauen sein. Bond mit denen, die Sie sehen und interagieren mit jedem Tag, tun dies durch einfach reden, berühren beim Sprechen, zeigen Respekt, hören, unterstützen und ehrlich sein.

Kritik

Tut dir nicht leid, wer du bist! Wenn und wann du kritisiert wurdest, aus welchem ​​Grund auch immer, um zu urteilen, was dir gesagt wird, bevor du antwortest. Bitte nicht automatisch entschuldigen! Wenn die Kritik fair ist, dann nehmen Sie es an Bord und reagieren, indem Sie mit dem Kritiker einverstanden sind. Wenn unfair dann aufstehen, wie mit deiner inneren Stimme. Eine gut zusammengesetzte und selbstbesessene Person wird Kritik hören, ohne zu unterbrechen und dann zu antworten. Seien Sie sicher, Kritik zu geeigneten Zeiten zu geben, Menschen mit schlechtem Selbstwertgefühl finden es oft schwerer zu geben als zu nehmen. Lassen Sie sich nicht ärgern, bis Sie "kochen", es ist in der Regel besser, Sachen in der Knospe zu nippen. Sei taktvoll und versuche nicht, das Selbstwertgefühl einer anderen Person zu verletzen. Verwenden Sie das Wort "Ich" nicht "Sie", Beispiel – ich habe Schwierigkeiten, wenn das passiert.

David Stuart
www.improvingselfesteemfast.com

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by David Stuart