Unterschiedliche Arbeitsstile zwischen Indien, USA und Europa

Kostenlose Immobilienbewertung

Die Arbeitsstile zwischen Indien, USA und Europa sind sehr unterschiedlich. Viele indische Corporates und multinationale Unternehmen locken Indianer, die sich im Ausland in den USA und Europa niedergelassen haben, um nach Indien zurückzukehren und für sie zu arbeiten. Mit einer Vielzahl hochbezahlter Jobs für die erfahrenen Fachleute denken viele indische Auswanderer daran, nach Hause zurückzukehren, um diese Arbeit aufzunehmen.

Diese Indianer in den USA und Europa würden dem amerikanischen und europäischen Stil ausgesetzt sein der Arbeitskultur, die sich sehr vom Arbeitsstil in Indien unterscheidet. Da viele multinationale Unternehmen Zweigstellen in Indien aufbauen, versuchen sie auch, den westlichen Arbeitsstil in ihren indischen Büros zu integrieren. Früher in indischen Unternehmen und Unternehmensgründungen, konstruktive Kritik, Schulungsprogramme für Mitarbeiter, Motivationstreffen, Telefonkonferenzen; Mitarbeiterbindung usw. waren unerhört und wurden als fremd angesehen und für den amerikanischen Arbeitsstil reserviert.

Mit dem Aufkommen multinationaler Konzerne, dem enormen Wachstum des IT-Sektors und seiner verbündeten BPO- und Outsourcing-Dienstleistungssektoren, arbeitete der Amerikaner Stil wird in vielen Büros hier schnell umgesetzt. Aber leider beschränken sich diese nur auf große Konzerne und multinationale Konzerne. Kleinere und mittelmäßige Unternehmen folgen immer noch dem indischen Arbeitsstil

Zeitmanagement steht nicht ganz oben auf der Prioritätenliste indischer Arbeitsstile, im Gegensatz zu ihren amerikanischen und europäischen Pendants, die Pünktlichkeit und Zeitmanagement anstrengen. Amerikaner schätzen ihre Zeit und sind darauf bedacht, dass die Mitarbeiter bei der Arbeit pünktlich sind und dies auch in ihr Arbeitsumfeld einfließt. Wenn sich ein Mitarbeiter in Indien verspätet, hat er immer einen guten überzeugenden Grund. Es ist ein alltägliches Ereignis, dass Geschäftstreffen um ein oder zwei Stunden in indischen Unternehmen verschoben oder eher verzögert werden.

Der Arbeitsstil in Indien erfordert, dass Angestellte in Halbformalen gekleidet sind, anders als ihre westlichen Kollegen, die alle angezogen sind Formale wie Blazer und Anzüge. Hier ist das Wetter nicht erlaubt. Im indischen Arbeitsumfeld sprechen sich alle gegenseitig an, aber die Ansprache der Vorgesetzten mit ihrem Vornamen kommt schnell in Indien auf, was in den USA und in Europa so üblich ist, wo sich alle gegenseitig mit ihren Vornamen ansprechen. Inder sind neugierig auf andere und interessieren sich daher sehr für das Klatschen über andere. Manche versuchen sogar, sich in andere Leben zu stürzen und unaufgefordert Ratschläge zu geben. Sicherlich ist dies nicht in der amerikanischen Arbeitsumgebung zu finden, wo jeder im Büro sich selbst treu bleibt und die ihm zugewiesene Arbeit fleißig erledigt.

Wer in Unternehmen und Firmen in den USA und Europa gearbeitet hat, wird finden, dass sie wieder in indischen Unternehmen arbeiten und indische Arbeitsbedingungen sich wirklich von dem unterscheiden, was sie früher gewohnt waren. Es wird eine herausfordernde Aufgabe für die Inder in den USA [http://www.imrti.com/] darstellen, die auf der Suche nach Arbeitsmöglichkeiten in indischen Unternehmen sind, seien es Firmenunternehmen oder multinationale Unternehmen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Harpreet H Singh