Positive Affirmationen gegen umgekehrte Affirmationen – Den Unterschied verstehen

Kostenlose Immobilienbewertung

Sicher haben Sie von positiven Affirmationen gehört. Die Verwendung positiver Bestätigungen, auch unterschwellige Botschaften genannt, ist aufgrund ihrer Rolle in der persönlichen Entwicklung und in der Selbsthilfe sehr beliebt. Im heutigen Zeitalter werden die Menschen jetzt aktiver und möchten ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Und positive Bestätigungen helfen ihnen dabei. Sie müssen sich nur auf die positiven Dinge konzentrieren, die sie erreichen wollen.

Bisher werden positive Aussagen verwendet, um den Menschen zu helfen:

  • Gain mehr Vertrauen
  • Mehr Wohlstand gewinnen
  • Bessere Leistung
  • Mehr Möglichkeiten schaffen
  • Selbstbild verbessern

Dies sind nur einige der möglichen Verwendungsmöglichkeiten für positive Affirmationen.

Es gibt jedoch ein anderes Konzept, das Sie vielleicht nicht kennen mit noch, und dies ist umgekehrte Aussagen. Umgekehrte Affirmationen sind auch eine andere Möglichkeit, die persönliche Verbesserung zu fördern. Befürworter sagen sogar, sie seien wirksamer als positive Bestätigungen.

Was ist der große Unterschied? Der Unterschied ist, dass positive Bestätigungen an Sie gerichtet sind, während umgekehrte Bestätigungen an eine andere Person gerichtet sind. Die positive Bestätigung "Ich bin talentiert" kann in eine umgekehrte Bestätigung umgewandelt werden, die "Sie glauben, dass ich talentiert bin" ist.

Die Idee hinter der Verwendung von umgekehrten Aussagen ist, dass manchmal, wenn die Nachricht kommt selbst ist es schwerer zu glauben. Das Gehirn akzeptiert es möglicherweise nicht ohne weiteres und lehnt es sogar völlig ab, weil es weiß, dass Sie Ihr eigenes Denken beeinflussen können. Wenn es jedoch von anderen Menschen kommt, wird das Gehirn aufnahmefähiger, weil es anerkennt, dass Sie keine Kontrolle über das haben, was andere denken. Letztendlich wird die gleiche positive Veränderung eintreten.

Die Verwendung von positiven unterschwelligen Botschaften hat sich für Millionen von Menschen als wirksam erwiesen. Die Verwendung von umgekehrten Affirmationen ist dagegen noch unbestimmt. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, positive unterschwellige Behauptungen zu verwenden, weil Sie nur schwer an Ihre eigene Meinung glauben, kann der umgekehrte Weg besser für Sie arbeiten.

Der beste Weg, um zu wissen, ob unterschwellige Botschaften wirklich umgekehrt sind Um als Ersatz für positive unterschwellige Botschaften zu arbeiten, probieren Sie diese neue persönliche Entwicklungstechnik aus. Dies wird einige Änderungen Ihrer Bemühungen in positiven Aussagen erfordern. Anstatt Personalpronomen zu verwenden, die sich auf Sie beziehen, sollten Sie Ihre umgekehrten Aussagen an eine andere Person richten. daher muss man immer das zweite Personenpronomen "du" verwenden.

Ab sofort gewinnen umgekehrte Aussagen nur an Boden. Bislang wird sie jedoch am häufigsten verwendet, um andere Menschen wie Sie zu gewinnen oder eine bessere Meinung von Ihnen zu haben. Zusammen mit dem Gesetz der Anziehung können Sie mit umgekehrten Aussagen effektiv die gute Wahrnehmung der Menschen auf sich ziehen. Es wird gesagt, dass diese Technik wirksam ist, um andere dazu zu bringen, Ihnen leichter zu vertrauen.

Hier ist jedoch eine wichtige Erinnerung: Egal, ob Sie Positiv oder Rückwärts verwenden, sollten Sie die Affirmationen immer mit so viel Emotion wie Sie angeben kann aufbringen. Sie müssen sich in den Bestätigungen ertränken, damit sie voll arbeiten und sich in Ihrem Leben manifestieren können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Nelson Berry