Navratri – Religiöse Bedeutung und Puja Vidhi

Kostenlose Immobilienbewertung

Navratri ist ein Festival, das im Volksmund als Festival der Anbetung und des Tanzes bekannt ist. Das Wort Navaratri bedeutet wörtlich neun Nächte in Sanskrit; Nava bedeutet neun und Ratri bedeutet Nächte. In diesen neun Nächten und Tagen werden neun Formen der Shakti / Devi, dh der weiblichen Göttlichkeit, verehrt. Das neuntägige Festival von Navratri wird zu Ehren der neun Manifestationen der Göttin Durga abgehalten.

Die religiöse Bedeutung der Feier von Navratri ist, dass die neun Tage geteilt und der Dreifaltigkeit Gottes gewidmet sind, die in weiblicher Form verehrt wird.

In der hinduistischen Mythologie wird das Fest auf der ganzen Welt als Sieg des Guten über das Böse gefeiert, als die Göttin Shakti (Maa Durga) den Dämonen Mahishasura nach einem langen Kampf von neun Tagen und einer Nacht am zehnten Tag tötete, der gefeiert wird as Vijaya Dashmi Eine solche Anbetung der Muttergöttin gibt es nur im Hinduismus. Auch die Dusshera wird am selben Tag gefeiert, an dem Lord Rama mit dem Segen von Maa Durga Ravana besiegt hat. Das Festival markiert auch die Ankunft der Wintersaison, eine Zeit, in der die Natur mehreren klimatischen Veränderungen unterliegt. Die Göttin Shakti in den neun Formen Maa Shailputri, Maa Brahmachaarini, Maa Chandraghanta, Maa Kushmaanda, Skanda Maa, Maa Kaatyayani, Maa Kaalratri, Maa Mahagauri und Maa Sidhidaarti wird in diesen neun Tagen für gute Gesundheit, Wohlstand, Wohlstand und Wissen verehrt .

Navratri im Jahr 2009 wird vom 19. bis 27. September beginnen.

Rituale für die Durchführung von Puja während Navratri

Navratri Puja ist sehr einfach und nicht sehr kompliziert. Man kann das Fasten leicht beobachten; Auch wenn man das Fasten nicht einhalten kann, kann man einfach das Mantra "Om Ang Haring Kalimg Shreeng Maha Durgay Namah" rezitieren. Man muss während der Zeit von Navratri sorgfältig an seinem Aahar (Essen), Vyavhaar (Verhalten) und Acharan (Charakter) arbeiten.

Aahar – Man sollte nicht-vegetarische Lebensmittel und "Satvik" -Nahrungsmittel wie Obst, Kutu Ka Aata, Singara Ka Aata, Quark und Kartoffeln vermeiden. Die Verwendung von Zwiebeln und Knoblauch sollte vermieden werden.

Vyavhaar und Acharan – Während des Navratri Festivals sollten alle Devotees die weibliche Gottheit mit spirituellen Gefühlen verehren (bhav)

Hier ist die Methode zur Ausführung von Navratri Puja

Machen Sie Ihr Haus sauber und fertig. Sie laden Göttin in das Haus ein. Normalerweise wird dies am Amavasya, einen Tag vor dem Beginn von Navratri, durchgeführt.

Am ersten Tag des Navaratri wird im Puja-Raum des Hauses ein kleines Schlammbett (von einem glückverheißenden Ort) vorbereitet und es werden Gerstensamen darüber gesät. Auf diesem Bett wird eine Kalash aus Earthsen / Kupfer aufbewahrt und mit Wasser gefüllt. Über dem Topf wird eine mit Reis gefüllte Schüssel aufbewahrt. Eine mit Mangoblättern umwickelte trockene Kokosnuss wird dann über dieser Kalasch aufbewahrt. Es wird angenommen, dass dieser Kalash eine symbolische Form der Göttin Durga ist. Indem man Kalash behält, ruft man die Göttin in der Kalash auf.

Am zehnten Tag sind die Triebe etwa 3 bis 5 Zoll lang. Nach der Puja werden diese Samen ausgerollt und den Anhängern als ein Segen von Gott gegeben. Dieser Kalash darf während der neun Tage nicht berührt werden. Eine Diya wird in der Nähe dieser Kalash angezündet, die angeblich neun Tage lang endlos brennen soll. Dies ist als Akhand Jyoti bekannt.

Viele Menschen glauben, dass die Länge der Triebe das Einkommen bestimmt, das sie in den kommenden sechs Monaten haben werden. Dies könnte daran liegen, dass Indien im Grunde eine Agrarwirtschaft ist, in der die Produktivität des Landes das Einkommen bestimmt.

Mahaashtami

Der Tag beginnt mit einem Sanskrit-Liederabend der Anhänger; Sie bieten der Göttin Gebet an. Kumari Puja oder die Verehrung kleiner Mädchen als Muttergöttin ist ein besonderer Bestandteil der Rituale, die in einer Reihe traditioneller und hausgemachter Pujas befolgt werden.

Mahanavami

Das Fest von Navratri gipfelt in Mahanavami. An diesem Tag wird Kanya Puja aufgeführt. Es werden neun junge Mädchen verehrt, die die neun Formen der Göttin Durga repräsentieren. Ihre Füße werden gewaschen, um die Göttin zu respektieren, und dann wird ihnen Essen angeboten, das hauptsächlich aus Kala Chana, Halwa und Pori sowie Kokosnussstücken und Dakshina (Geld) besteht. Den Kanjaks wird Red Chunri angeboten.

Vijaya Dashami

Nach den neun Tagen von Puja auf Dashami, dem letzten Tag, der auch Vijaya Dashami genannt wird, werden die Bilder der Göttin Durga von den Anhängern in Prozessionen um den Ort transportiert und schließlich in einen nahe gelegenen Fluss oder See getaucht.

Farben von Navratri

Durga Navratri ist die heiligste und berühmteste Festivalsaison in Indien, die eine einzigartige Farbtradition hat. Farben spielen auch bei diesem Festival eine wichtige Rolle. Menschen sollten Farben nach jedem Aspekt von Devi wählen. Die Farben repräsentieren die neun Avatare oder Inkarnationen oder Manifestationen der Göttin Durga Maa.

1. Tag

Der 1. Tag wird zu Durga Shailputri beigetragen. Sie ist die Tochter des Himalaya und die erste unter neun Durgas, die Trishul in der rechten Hand und eine Blume in der linken Hand hält. Das Tragen von Weiß / Rot wird an diesem Tag vielversprechend sein

2. Tag

Der 2. Tag bedeutet Durga Brahamcharini. Hier bedeutet "Brahma" "Tapa". Es wird angenommen, dass das Idol dieser Göttin sehr großartig ist und der ganzen Welt die Botschaft der Liebe überbringt. In ihrer rechten Hand ist Rosenkranz (Mala) und in der linken Hand Kamandal. Sie ist voll mit Ruhestand. Die Menschen können Safran / Pfirsich / Hellgelb am Tag tragen

3. Tag

Der 3. Tag ist von Durga Chandraghanta. Die Göttin richtet überall Gerechtigkeit ein und trägt einen Halbmond auf der Stirn. Sie ist charmant und hell ist auf Lion enthalten und bereit, in den Krieg zu ziehen, um zu kämpfen. Sie ist nicht präsentiertes Bild von mutig. Das Tragen von Weiß / Rot an diesem Tag wäre für die Devotees sehr fruchtbar.

4. Tag

Der Tag, der Durga Kushmanda gewidmet ist, ist die Quelle für die Bereitstellung der Grundbedürfnisse für alle. Diese Form von Durga soll der Schöpfer des Universums sein. Menschen sollten an diesem Tag die Farbe Blau / Weiß / Safran tragen.

5. Tag

Der fünfte Tag von Navratri bedeutet Durga Skanda. Die Göttin gibt der Welt das Geschenk des Unterschieds von richtig zu falsch. Das Tragen von Kleidung in den Farben Grün / Rot / Weiß ist für die Anhänger von Vorteil.

6. Tag

Der sechste Tag von Navratri ist Durga Katyayani gewidmet. Es wird angenommen, dass Maa Katyayani beharrlich gegen die bösen und betrügerischen Wesen kämpft. Rot / Weiß sollte an diesem Tag getragen werden.

7. Tag

Der siebte Tag von Navratri ist Durga Kalratri gewidmet. Kalaratri ist eine der wildesten Formen von Durga und ihr Aussehen selbst ruft Angst hervor. Es wird angenommen, dass diese Form der Göttin der Zerstörer aller dämonischen Wesenheiten ist. An diesem Tag sollte die Farbe Blau / Rot / Weiß verwendet werden.

8. Tag

Der achte Tag von Navratri bedeutet Maha Gauri Aspekt der Göttin Durga. Durga Ashtami Puja wird in vielen Teilen Indiens abgehalten. Das Tragen von Rot / Safran / Gelb / Weiß / Rosa wäre für die Anhänger an diesem Tag günstig.

9. Tag

Der Tag, der der Göttin Siddhidatri-Form von Durga gewidmet ist, wird in vielen Teilen des Landes auch als Mahanavami begangen. Diese Form der Göttin Durga zeigt Wissen, das jede Seele rein macht. Die Menschen können an diesem Tag rot / weiße Farbe tragen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Dr Prem Kumar Sharma

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen