Mein Mann ist immer so kritisch von mir. Es verletzt meine Heirat. Tipps und Ratschläge, die helfen können


Ich höre manchmal von Frauen, die ständig von ihren Männern kritisiert und beschimpft werden. Viele sagen mir, dass dieses Verhalten fast konstant ist und keine Anzeichen von Aufmachung zeigt. Eine Frau hat mir vor kurzem erzählt, zum Teil: "Mein Mann kritisiert mich ständig, er klagt über mein Gewicht, mein Aussehen, meine Intelligenz, meine Erziehung, meine Familie, wie ich mit meinem Job umgehen kann, meine sexuellen Fähigkeiten und eine Schwere von anderen Manchmal tut er das auf eine sehr passive, aggressive Art und Weise, er kommt nicht raus und nennt mich dumm, faul oder unzulänglich, aber er hat es sicher impliziert, er kennt mich kaum und hat etwas Schönes zu sagen, wo ich ' Ich bin so müde von diesem. Es ist wirklich meine Ehe beeinflussen, weil ich fast nicht mehr ausstehen kann, um mich um ihn herum zu sein, und ich fühle mich immer defensiv, weil ich mich immer angegriffen fühle, ich will nie Sex mit ihm als Ergebnis haben Von diesem, und dann natürlich, dann ist er kritisch über unser Sexualleben. Was kann ich tun? "

Ich werde einige der Tipps und Anregungen teilen, die ich dieser Frau im folgenden Artikel gegeben habe.

Lass die Kritik nicht ohne Antwort gehen. Ignorieren Sie es nicht, aber bestätigen Sie es in einem nachdenklichen Weg: Die Frau hatte genommen, um die Bemerkungen ihres Mannes zu ignorieren oder etwas zu sagen, Der Grund war, dass egal was sie tat oder tat, die Kritik nie aufgehört Aus diesem Grund hatte sie gerade eine Art aufgegeben und einen Groll gehabt.

Aber wenn du dieses Problem nicht konfrontierst, wird die Kritik nur noch weitergehen. Und die Frau räumte ein, dass sie ihren Mann ignorierte, der ihn oft wütend und noch kritischer machte. Er bekam nicht die Antwort, die er wollte, also fühlte er die Notwendigkeit, seine Versuche aufzustehen, um einen Aufstieg aus ihr zu bekommen.

Ich schlug vor, dass das Ehepaar das nächste Mal seine kritischen Kommentare anfing, die Frau könnte ruhig etwas sagen: "Hör zu, wir müssen über etwas reden. Wenn du mit diesem Ton mit mir redest, tut es mir wirklich weh Ich fühle mich schlecht über mich selbst und es macht mich fühlen sich defensiv und schlecht zu Ihnen, das tut nichts, um uns zu helfen oder zu verbessern, was Sie sich über die Zeit beschweren. Können wir darüber reden, warum du mich auf diese Weise angreifst "Wenn es etwas gibt, von dem du nicht glücklich bist, dann bin ich sicherlich bereit, es mit dir zu besprechen, aber ich kann nicht hier sitzen und dir erlauben, mit mir so zu reden. Ich kann das nicht weiter machen Ich werde immer bereit sein, ein Gespräch darüber zu haben, wie wir beide in unserer Ehe glücklicher sein könnten, aber ich kann die persönlichen Angriffe nicht vertragen. Ich werde mich für eine Weile abkühlen, aber nachdem wir uns beide beruhigt haben Unten, lasst uns darüber reden, ich denke, wir werden beide eine bessere Antwort bekommen, wenn wir uns auf das Positive und nicht auf das Negative konzentrieren. "

Meiner Meinung nach und Erfahrung, versucht, ihn auf die Kritik in einer konstruktiven Weise zu rufen, ist besser als es zu ignorieren und es zu ermöglichen, weiterzumachen. Nichts wird auf diese Weise gelöst und der Groll und der Zorn bauen. Es ist immer besser zu versuchen, etwas für die positiven zu ändern, als zu schweigen, während weiterhin unglücklich oder verletzt werden. Nun, wenn die Kritik körperlichen Schaden verursacht, dann ist das eine ganz andere Geschichte.

Versuchen Sie, die WIRKLICHE Quelle seiner Kritik zu bestimmen. Warum ist er mit negativen Anmerkungen, um Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen?: Bitte verstehe, dass bei meiner Frage, diese Frage, in keiner Weise bin ich implizieren, dass irgendwelche von Ihnen ist Ihre Schuld. Das ist ganz sicher nicht Aber es kann zu deinem Nutzen sein, hier ein wenig tiefer zu graben. Weil oft seine bösen Kommentare nicht direkt reflektieren, was er dich kritisiert. Mit anderen Worten, manchmal haben die Kommentare überhaupt nichts mit dir zu tun.

Manchmal wiederholt er die gleichen Worte, Kommentare und Verhaltensweisen, weil er immer noch versucht, etwas zu reagieren oder zu ändern, dass er in der Lage war, auf andere Weise zu erreichen. Andere Zeiten haben seine Worte mehr mit seinen eigenen Unsicherheiten und Unglück zu tun, als sie mit dir zu tun haben. Es ist auch möglich, dass er seine Familie in ähnlicher Weise aufeinander bezogen hat und er auf die Beispiele, die er gesehen hat, handelt. Schließlich reagieren viele Männer auf Stress, indem sie an den ihnen am nächsten liegenden Menschen peitschen. Ich sage nicht, dass es richtig ist, aber es ist üblich.

Was auch immer der Grund ist, wenn man an seinen Worten vorbeikommen und herausfinden kann, was er wirklich zu erreichen versucht, kann man manchmal den Zyklus wechseln oder sogar brechen. Zum Beispiel werden einige Männer in dieser Situation mir sagen, dass die einzige Art, wie sie wissen, um einen Aufstieg aus ihrer Frau zu bekommen und ihre Aufmerksamkeit zu bekommen ist, etwas zu sagen, das sie in ihren Spuren stoppt. In seinem Kopf versucht er, sie auf ihn zu achten, aber er weiß nicht, wie, so wird er auf alles zurückgreifen, was er kennt, funktioniert. Das ist keine Entschuldigung für sein Verhalten, aber das ist manchmal Teil seines Denkprozesses.

Deshalb kann es wirklich helfen, festzustellen, warum er das Bedürfnis hat, das Negative aufzusetzen, um eine Reaktion zu bekommen. Auf diese Weise können Sie versuchen, die Dinge so zu ändern, dass die Kommentare nicht mehr notwendig sind. Das bedeutet nicht, dass du ihm zuwärmen musst, wenn er ein Ruck ist, aber ein bisschen tiefer gegraben wird, das heißt manchmal, dass du es nicht mehr tun musst.

Wenn Sie können, versuchen Sie, diese als eine Öffnung zur verbesserten Kommunikation eher als einen Katalysator für die Verschlechterung Ihrer Ehe zu verwenden: Ich war für diese Frau besorgt, weil es klar war, dass sie wirklich war Am Ende ihres Seils. Sie war bereit, aus der Ehe herauszukommen, weil sie es müde war, ständig mit bösen Angriffen auf ihren Charakter umzugehen. Ich hoffe das, bevor sie aufgibt, würde sie wenigstens versuchen, das direkt mit ihrem Mann anzurufen, zu versuchen, zu sehen, was hinter seinem Verhalten war, und dann versuchen, ihren Kommunikationsstil in etwas zu verwandeln, das viel gesunder war.

Weil die Beantwortung seiner Negativität in der Art nur die Dinge schlimmer machen und sie fühlen sich weiter entfremdet von einander, die wahrscheinlich die Kommunikation schlimmer machen würde. Ich glaube nicht, dass irgendjemand in einer verletzten Ehe bleiben sollte, aber ich habe viele Situationen gesehen, wie diese eine umdrehen mit einer kleinen Sorge, ein wenig graben und verbesserte Kommunikation.

Als mein Mann und ich am Rande der Scheidung waren, haben wir uns gegenseitig angreifen und kritisieren. Das verschlechterte sich nur noch weiter und machte uns beide unglücklicher. Es war nicht, bis wir uns darauf konzentrierten, unsere Ehe zu ändern, dass unsere Kommunikation verbessert und die kritischen Kommentare gestoppt wurden. Heute würden wir niemals daran denken, in dieser kritischen Weise wieder miteinander zu sprechen. Wenn es hilft, können Sie eine sehr persönliche Geschichte auf meinem Blog bei http://isavedmymarriage.com/

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Leslie Cane