Mein Ehemann will sich trennen, nachdem ich ihn betrogen habe

Kostenlose Immobilienbewertung

Manchmal höre ich von Leuten, die unter einem doppelten Schlag leiden. Sie haben nicht nur herausgefunden, dass ihr Ehepartner betrogen hat oder eine Affäre hat, sondern sie haben es auch mit der Tatsache zu tun, dass ihr betrügerischer Ehepartner auf eine Trennung drängt.

Ich hörte von einer Frau, die sagte: Ich habe vor ungefähr drei Wochen erfahren, dass mein Mann mich seit ungefähr zwei Monaten betrügt und ich erwarte, dass er der Beratung zustimmt und die Affäre abbricht, aber das ist nicht passiert, stattdessen hat er das gesagt Er will, dass er sich trennt, weil er nicht sicher ist, was er will. Er sagt, dass er Zeit braucht, um sich zusammen zu finden und zu bestimmen, wohin er von hier gehen will. Das macht mich wütend. Ehrlich gesagt, hätte ich vielleicht zuerst eine Trennung angestrebt Aber warum entscheidet er sich zu trennen? Ich habe das Gefühl, dass er das nur tut, damit er die andere Frau weiterhin sehen kann und feststellen kann, wohin ihre Beziehung geht. Und, ist es seltsam, Jetzt, da er mich verlassen will, bin ich entschlossen, ihn zum Bleiben zu bringen, ich weiß nicht, warum ich das fühle Ja, aber ich möchte nicht trennen. Ich habe das Gefühl, dass wir Zeit brauchen, um dies zu klären, bevor wir zu irgendwelchen Entscheidungen kommen. Gibt es etwas, was ich tun kann, um seine Meinung zu ändern? Ich habe darüber nachgedacht, Ultimaten zu geben oder zu versuchen, ihn schuldig zu fühlen. Aber ich weiß nicht, ob eines dieser Dinge funktionieren wird, vielleicht ist er gerade entschlossen, mit ihr zusammen zu sein. Was soll ich tun? "

Während ich dieser Frau nicht sagen konnte, was sie tun sollte (da nur sie diese Entscheidung treffen konnte), konnte ich ihr einige Einblicke geben, was ihr Ehemann denken könnte oder was seine Strategie ist Ich werde das unten tun.

Manchmal sagt er, dass er eine Trennung als Teil seiner eigenen Strategie wünscht:

Oft schlägt ein betrügerischer Ehemann vor Trennung, als eine Möglichkeit, Sie dazu zu schlagen.Er hofft oft, dass sein Wunsch nach einer Trennung bedeutet, dass Sie es nicht als Ergebnis wollen. Die Hoffnung ist, dass Sie darauf bestehen, dass eine Trennung nicht notwendig ist. Auf diese Weise "Er hat die Macht in der Beziehung verschoben und er hat dir die Fähigkeit genommen darüber nachzudenken, was du eigentlich willst. Und er weiß, dass es unwahrscheinlich ist, dass du jetzt derjenige sein wirst, der vorschlägt zu trennen."

Ich bin es nicht Ich sagte, dass dies in diesem Szenario definitiv der Fall war, aber es war sicherlich eine Möglichkeit, jetzt ist es sicherlich nicht ausgeschlossen Er will eine Zeit lang getrennt sein, weil er die andere Frau sehen will. Aber ehrlich gesagt, wird es ihm wahrscheinlich nichts ausmachen, wenn er ihm ein Ultimatum gibt oder versucht, sich schuldig zu fühlen. Stattdessen kann es ihn noch mehr entfremden, so dass er noch mehr motiviert ist, bei ihr zu sein. Ihre Antwort hängt wirklich davon ab, wie Sie vorgehen wollen.

Wie man reagiert, wenn man nicht wirklich trennen will:

Ich weiß, dass diese Frau das hartnäckig hielt Sie wollte nicht, dass er auszog. Aber sie gab freimütig zu, dass sie zunächst selbst an eine Pause gedacht hatte, bevor ihr Ehemann sie zuerst aufwarf. Also musste sie ehrlich schauen, ob ihre Reaktion authentisch war oder ob sie so reagierte, wie sie war, weil sie Schmerzen hatte.

Wenn sie entschied, dass sie es wirklich nicht wollte zu trennen, dann könnte sie ihn bitten, sich eine gewisse Zeit zu nehmen, bevor er tatsächlich auszog. Sie könnte so etwas sagen wie: "Ich verstehe, dass Sie verwirrt sind, aber wir können nicht auf uns zugreifen, wenn Sie einfach losziehen, ohne dass wir Zeit haben, uns neu zu formieren. Würden Sie zustimmen, diese Entscheidung um einen Monat zu verschieben, nur um uns zu geben eine Chance zu bewerten, wo wir zusammen gehen wollen? "

Die andere Alternative wäre eine etwas härtere Haltung. Die Idee ist, dass Sie eine Linie in den Sand zeichnen und ihn wissen lassen, dass es nicht nur inakzeptabel ist, sie weiterhin zu sehen, sondern dass er, wenn er das tut, seinen Zugang zu Ihnen verliert. Zu diesem Zweck möchtest du vielleicht etwas sagen wie: "Ich verstehe, dass du etwas Zeit brauchst. Ich brauche auch etwas Zeit. Aber ich muss deutlich machen, dass wenn du dich während der Trennung mit anderen Frauen beschäftigst, dann unsere Die Beziehung muss zurückgestellt werden Ich kann nicht versuchen, mich mit dir zu versöhnen, wenn ich das Gefühl habe, dass du mir nicht treu bist Wenn du also ein Interesse daran hast, unsere Ehe zu retten, müssen wir uns eingehend damit befassen die Trennung oder die Festlegung einiger Grenzen während dieser Zeit. "

Oft, wenn er sieht, dass die Frage nach der Trennung nicht bedeutet, dass Sie ihn bitten werden, nicht zu gehen oder ihm freie Hand zu geben die andere Frau, dann beginnt es seine Anziehungskraft zu verlieren. Und du kannst dich vorwärts bewegen und ein wenig schneller heilen, da dieses Problem nicht mehr zwischen dir besteht.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Katie Lersch