Kann meine Ehe gerettet werden, wenn mein Ehepartner mich wegen Betrugs hasst?

Kostenlose Immobilienbewertung

Ich höre oft von Leuten, die wissen wollen, ob ihre Ehe eine Chance hat, nachdem sie betrogen haben oder eine Affäre hatten. Sie haben es oft mit einem sehr wütenden Ehepartner zu tun, der ihnen gegenüber viele negative Gefühle empfindet. Daher können sich die Dinge besonders am Anfang etwas hoffnungslos anfühlen.

Ich habe kürzlich von einer Frau gehört, die teilweise sagte: "Ich hatte vor ein paar Monaten eine Affäre. Ich habe nicht lange durchgehalten und ich habe nie daran gedacht, meinen Mann zu verlassen. Tatsächlich liebe ich meinen Mann immer noch und Ich möchte unbedingt meine Ehe retten. Aber mein Mann gibt offen zu, dass er mich dafür hasst, dass ich eine Affäre habe. Er sagt, er sei bereit zu versuchen, unsere Ehe zu retten. Aber sein Tonfall gibt mir nicht viel Hoffnung. Er sieht zu Ich verstehe, warum er so empfindet wie er und ich beschuldige ihn überhaupt nicht. Aber hat meine Ehe überhaupt eine Chance, wenn er jetzt solchen Hass gegen mich empfindet? Wird er jemals seinen ändern? Oder sollte ich uns beiden viel Herzschmerz ersparen und jetzt weggehen? "

Dies sind schwierige Fragen, da die Antworten je nach Paar und Umständen variieren. Sie werden jedoch oft nicht wissen, ob Ihre Ehe eine Chance hat, bis Sie dort bleiben und sich selbst davon überzeugen. Wenn Sie aufgeben und weggehen, werden Sie vielleicht nie wirklich wissen, was passiert wäre, wenn Sie es durchschaut hätten. Vor diesem Hintergrund gibt es Dinge, die Sie tun können, um Ihrer Ehe eine bessere Überlebenschance zu geben, auf die ich weiter unten näher eingehen werde.

Verstehen Sie, dass Ihr Ehepartner mit starken Emotionen tatsächlich ein positives Zeichen sein kann: Ich weiß, dass dies für Sie im Moment vielleicht keinen Sinn ergibt, aber Ihr Ehepartner, der behauptet, Sie zu hassen oder sogar extreme Wut auf Sie zu zeigen, ist nicht immer das Schlimmste, was Sie erleben könnten. Weil die starken Gefühle Ihres Ehepartners anzeigen können, wie sehr sie sich interessieren. Wenn sie keine wirklichen oder starken Gefühle für dich hatten, ist ihre Reaktion möglicherweise nicht so dramatisch oder stark wie jetzt. Für mich ist es immer entmutigender zu sehen, wie ein Ehepartner ohne große Fanfare oder Wut leise weggeht. Diese Reaktion deutet eher darauf hin, dass die Ehe weniger Überlebenschancen hat. Da der verratene Ehepartner keine starken Emotionen hat, ist es wahrscheinlicher, dass er mit sehr wenig Bedauern darüber vollständig erledigt wird.

Was Sie vielleicht sehen, ist Hass auf Ihre Handlungen und kein wirklicher Hass auf Sie: Ich muss ehrlich sein und zugeben, dass ich meinem Mann gesagt habe, dass ich ihn unzählige Male gehasst habe, nachdem er mich betrogen hat. Und ich meinte jedes Wort, das ich damals sagte. Es dauerte eine Weile, bis mir klar wurde, dass ich hasste, was er tat, anstatt ihn als Person zu hassen. Ich glaube nicht, dass es so üblich ist, im Handumdrehen von Liebe zu Hass zu wechseln. Ja, Sie können es absolut verabscheuen, dass Ihr Ehepartner Sie betrogen hat und eine Affäre hatte. Sie können ihr Urteilsvermögen und den Mangel an Impulskontrolle verabscheuen. Aber manchmal merkt man, dass man sie als Person nicht wirklich hasst.

Sobald ich mich beruhigt hatte, konnte ich nicht leugnen, dass mein Mann immer eine solide Person gewesen war, die immer für mich da war. Ich konnte nicht vergessen, wie er mich unterstützte, liebte und mich für viele Jahre unseres Ehelebens beschützte. Es ist sehr leicht, all das Gute zu vergessen, wenn man vor einer solch schrecklichen Demonstration des Bösen steht. Aber irgendwann erinnern sich die meisten Menschen an das Gute und gewinnen ein wenig Perspektive.

Um die negativen Gefühle schneller zu überwinden, müssen Sie Ihrem Ehepartner eine positive Rehabilitation zeigen: Ich verstehe, dass es wahrscheinlich schrecklich ist, wenn Ihr Ehepartner sagt, dass er, obwohl er versucht, Ihre Ehe zu retten, seine Zweifel aufgrund seiner eigenen Hassgefühle hat. Es ist normal, sofort seine Meinung ändern zu wollen. Aber Sie müssen verstehen, dass sie wahrscheinlich einige Dinge von Ihnen sehen wollen, bevor sie überhaupt anfangen können, ihre Meinung zu ändern oder etwas von ihrem Hass loszulassen.

Zuallererst müssen sie wirklich glauben, dass es Ihnen leid tut, betrogen zu haben. Sie müssen glauben, dass Sie genau verstehen, warum und wie Sie sich irren, und die volle Verantwortung für das übernehmen, was letztendlich ihre eigene Entscheidung war. Sie müssen glauben, dass Sie so reuig sind, dass Sie es nicht wagen würden, Ihre Ehe noch einmal so zu riskieren. Wenn Sie diese Dinge noch nicht spüren, sollten Sie wahrscheinlich besser zurücktreten, bis Sie dies tun. Es ist nicht fair, Ihren Ehepartner zu bitten, sich von seinen Gefühlen zurückzuziehen, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Kurz gesagt, wenn Sie vergeben werden möchten, müssen Sie so handeln, dass Sie vergeben können. Dies bedeutet, die Schuld genau dort zu platzieren, wo sie hingehört – bei Ihnen. Es bedeutet auch, dass Sie die Verantwortung dafür übernehmen, die Führung auf dem Weg zu übernehmen, der Sie hier raus führt. Sie sollten nicht einfach herumsitzen und darauf warten, dass Ihr Ehepartner jede Bewegung macht oder den Weg weist. Das liegt wirklich an dir. Ja, sie können sich dafür entscheiden, Ihnen zu folgen, wenn sie an Ihre Aufrichtigkeit glauben. Aber den ersten Schritt zu tun, liegt wirklich nicht an ihnen. Es liegt an dir.

Es gibt keine schnelle Antwort oder Abhilfe über Nacht. Die Wiederherstellung des Vertrauens und des Engagements braucht Zeit. Sie schwanken wahrscheinlich vor Schmerz, Verwirrung und Unsicherheit, die sie erleben. Sie können nicht erwarten, dass sie ihre Zweifel und Ängste sofort um Ihrer selbst willen zerstreuen. Es ist ganz natürlich, dass sie etwas Zurückhaltung verspüren und dem Drang nachgeben, dich genauso zu verletzen, wie du sie verletzt hast.

Diese Phase dauert oft nicht ewig, aber es hilft, wenn Sie sie verstehen und dann validieren, indem Sie ihnen sagen, dass Sie sie nicht nur verstehen, sondern auch nicht beschuldigen. Und aus diesem Grund sind Sie bereit, die Geduld zu haben, um ihnen den Raum und die Zeit zu geben, um zu trauern, bevor Sie zusammenarbeiten, um sich zu erholen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Katie Lersch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen