Bluetooth-Lautsprecher – Vor- und Nachteile


Bluetooth-Lautsprecher sind die neuesten Fortschritte in der drahtlosen Welt. Mit der gleichen Bluetooth-Technologie, die es Ihnen ermöglicht, Musik und Dateien auf Ihrem Handy drahtlos mit Freunden zu teilen, bieten diese Lautsprecher ein qualitativ hochwertiges Hörerlebnis ohne Drähte. Soweit drahtlose Technologien gehen, ist Bluetooth immer noch in seiner Entstehungsphase, aber dennoch bietet er eine überzeugende Leistung.

Wenn du ein Handy hast, hast du wahrscheinlich schon Bluetooth benutzt. Heutzutage können Sie alles von Kopfhörern und Kopfhörern bis hin zu Headsets kaufen, die auf dieser Technologie laufen. Viele moderne Laptops und Netbooks nutzen auch Bluetooth, um Geräte drahtlos anzuschließen, einschließlich Lautsprecher, Kopfhörer und kleine Drucker.

Die beiden gängigen Technologien, die am häufigsten in drahtlosen Lautsprechern sind, sind HF (Radiofrequenz) und Infra-Red. Während beide ihre eigenen Verdienste haben, ist ihre Funktionalität etwas begrenzt. Radio Frequency kann zum Beispiel manchmal an Störungen und Empfangsereignissen leiden, während Infra-Red das Gerät und den Empfänger ineinandergreifen müssen, um die Portabilität zu begrenzen.

Bluetooth-Lautsprecher auf der anderen Seite Hand, kann ohne räumliche Beschränkungen arbeiten, solange die Lautsprecher und der Empfänger innerhalb von 30 Fuß voneinander sind. Du musst nicht mit irgendwelchen Einstellungen herumgehen. Die Verbindung kann drahtlos zwischen dem Empfänger und den Bluetooth-Lautsprechern hergestellt werden.

Vorteile von Bluetooth-Lautsprechern

– Bluetooth-Lautsprecher verbrauchen im Allgemeinen sehr geringe Leistung. Mehr als oft nicht, brauchen Sie nicht einen kräftigen externen Netzadapter, um sie zu laufen. In der Tat, viele beliebte Modelle laufen auf AA-Batterien.

– Ein großer Vorteil der Bluetooth-Lautsprecher ist Portabilität. Viele Leute benutzen sie wie Kopfhörer oder Kopfhörer und tragen ein kleines Paar Lautsprecher in ihren Laptop-Taschen, um draußen benutzt zu werden. Der schwache Stromverbrauch macht sie zu einer idealen Wahl für diesen Einsatz.

– Da diese Lautsprecher ohne Drähte arbeiten, musst du niemals mit umständlichen Kabeln und Adaptern spielen.

– Keine Installation. Die Verbindung zwischen den Lautsprechern und dem Gerät (Handy, Laptop etc.) kann automatisch aufgebaut werden. Du musst nicht nach Fahrern oder Installations-CDs jagen.

– Perfekt für den persönlichen Outdoor-Einsatz. Wenn Sie auf einem Camping-Ausflug sind oder einige Zeit mit Freunden auf einem Picknick verbringen, finden Sie Bluetooth-Lautsprecher sehr praktisch.

– Arbeiten mit Handys, iPhones, etc. Die große Sache über Bluetooth-Lautsprecher ist, dass sie nahtlos mit Handys arbeiten. Während andere drahtlose Lautsprecher RF oder Infrarot – Funktionen, die wenige Handys haben – Bluetooth ist ubiquitär in Handys.

Nachteile von Bluetooth-Lautsprechern

– Reichweite. Das Gerät (d.h. Musik-Player, Handy, Laptop, etc.) und die Lautsprecher müssen innerhalb von 30 Fuß voneinander sein, um zu funktionieren. Dies bedeutet, dass Sie es schwer finden, Musik zu spielen, während Sie in einem anderen Raum sitzen.

– Power. Bluetooth-Lautsprecher können nicht mit regulären Lautsprechern konkurrieren, wenn es darum geht, rohe Energie zu liefern (d.h. Watt). Ihr Klang wird schwächer und fehlt dem Reichtum und der Tiefe der regulären Redner.

– Kompatibilität.

Bluetooth-Lautsprecher sind perfekt, wenn Sie Musik hören möchten, während im Freien. Wenn Sie Ihre Lieblingssongs bei einem Picknick, in einem Park oder auf einer Campingreise aufholen möchten, dann sind dies ideale Investitionen. Für den Heimgebrauch können Sie sich aber auch andere drahtlose Lautsprecher anschauen, die mehr Leistung und bessere Klangqualität liefern können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Rita Finley