6 Leitlinien zur Unterstützung eines gesunden Kommunikationsklimas

Kostenlose Immobilienbewertung

Ich kam aus der Großstadt und verbrachte 12 Jahre in einem sehr abgelegenen Fischerdorf. Du kannst dir vorstellen, wie sich meine Kommunikationsfähigkeiten verbessert haben, seit ich in meinem aktuellen MLM zum Regionalleiter befördert wurde.

Ich musste mich hinter die 8 Ball zurückziehen, um Präsentationen, Telefonanrufe und Einzelgespräche zu meistern

Der Aufbau gesunder Beziehungen zu meinem Team steht nun an erster Stelle.

Hier sind sechs Richtlinien, die ich für ein gesundes Kommunikationsklima durchgesehen habe

1) Übernehmen Sie die Verantwortung für die Kommunikation auf eine Art und Weise, die die Stimmung der Beziehung aktiv fördert.

2) Akzeptieren und bestätigen Sie unsere Aussichten oder Freunde und erklären Sie, dass wir sie akzeptieren, auch wenn wir dürfen stimme nicht immer mit ihnen überein oder fühle den gleichen Weg.

3) Akzeptiere und bestätige uns genauso wie andere. Setzen Sie unsere eigenen Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse in die Tat um und ehren Sie uns, und potentielle Geschäftspartner werden uns dadurch besser verstehen.

4) Gegebenenfalls selbst offen legen, damit wir die Sicherheit in Beziehungen und Anzeigen auf die Informationen erhöhen wir haben bereits über uns selbst berichtet.

5) Erkenne, dass Vielfalt in Beziehungen eine Quelle persönlichen und zwischenmenschlichen Wachstums ist – und gibt Einblick in die faszinierende Vielfalt der Arten, wie Menschen eine Vielfalt von Beziehungen bilden und aufrechterhalten.

6) Persönliches Wachstum und gesunde Beziehungen werden gefördert, indem konstruktiv mit Kritik umgegangen wird. Wenn Sie auf Kritik reagieren, zählen Sie bis zehn, bevor Sie reagieren, aufrichtig weitere Informationen suchen und es zumindest nachdenklich betrachten.

Unterstützende Klimate:

Beschreibende Kommunikation: beschreibt, ohne ein Urteil zu fällen. (Verwendung von "Ich" Sprache)

Provisorisch: kommuniziert Offenheit für andere Ansichten

Gleich: Augenkontakt, angenehm entspannte Mimik und nonverbale Hinweise beibehalten.

Spontan : fühlt sich ehrlich, offen und unbedacht, fühlt sich authentisch und natürlich an

Empathisch: bestätigt den Wert anderer und die Sorge um ihre Gedanken und Gefühle. Es vermittelt die Akzeptanz anderer Menschen und die Anerkennung ihrer Perspektiven.

Problemorientierung: konzentriert sich darauf, Antworten zu finden, die alle zufriedenstellen. Ziel ist es, eine Lösung durch Zusammenarbeit zu finden und alle Bedürfnisse zu erfüllen. Dies reduziert Konflikte und hält die Kommunikationswege offen, betont die Wichtigkeit der Beziehung zwischen Kommunikatoren.

DEFENSIVE CLIMATES:

Bewertung: Wir fühlen uns psychologisch unsicher, wenn wir Ziel von Urteilen sind.

Gewissheit: absolut und oft dogmatisch oder eine richtige Antwort, Ansicht oder Handlung

Überlegenheit: Ein Bedürfnis, erster zu sein, besser oder besser als andere.

Strategien: weniger sein als im Voraus über das, was in ihren Köpfen ist, mit Strategien, um uns zu kontrollieren. Eine Person hält etwas von einer anderen ab.

Kontrolle: übermäßige Versuche, andere zu manipulieren – die Person, die Kontrolle ausübt, glaubt, dass sie oder sie mehr Macht, Rechte oder Intelligenz hat als andere.

Neutralität: Menschen werden Abwehr, wenn andere neutral oder distanziert reagieren. Neutrale Menschen scheinen sich in persönlichen Angelegenheiten zu distanzieren und vernachlässigen Aufmerksamkeit und Fürsorge für andere.

Einfache Worte wie Bestätigung, Anerkennung, Anerkennung und Bestätigung helfen mir, mich professionell mit Kunden und potenziellen Geschäftspartnern zu verständigen. Viel Glück und denken Sie daran, Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten außerhalb der Computerwelt mit echten Menschen aufzubauen!

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Monica Odenwald